Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Chaukin

Der Mastiff beim Agility...

Empfohlene Beiträge

Juline   

Hat der ein Gemüt!

Das Gute ist: es ist sauschwierig, mit diesem Hund eine Diss zu laufen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

:D  habe ich erst letztens schon gesehen aber der Hund ist einfach genial

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tina+Sammy   

Die Menschen dazu gehören gehauen, weil sie dem Hund zumuten, über solche Hürden zu springen :mellow:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juline   

Tina ich find`s auch mehr als grenzwertig, da hast du recht!

Leider finde ich aber ganz vieles, was im Hundesport geschieht, grenzwertig oder unmöglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Emanuela   

Die Menschen dazu gehören gehauen, weil sie dem Hund zumuten, über solche Hürden zu springen :mellow:

 

Wieso? Der Hund macht das doch recht langsam und gechillt und solange er gesund ist dürfte ab und an so ein bisschen Spaß hüpfen doch auch dieser Rasse nicht schaden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

Ob es ab und an ist, weiß ich nicht. Aber ein solcher koloss ist einfach nicht auf solche Sprünge ausgelegt. Es ist ja nicht nur eine Hürde und nach ungeübt sah das nicht aus, denn er kannte ja das Komando zum drüber springen.

Ich finde das Video auch in keiner Weise lustig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Chaukin   

Es gibt für solche Hunde wohl auch bessere Beschäftigungsmöglichkeiten, da geb ich euch recht. 

Allerdings glaube ich auch, dass so ziemlich alles besser für die großen Hunde ist als den ganzen Tag nur zu liegen und nichts zu machen.

 

Es ist auch möglich, dass sie eben nur in der Wettkampfsituation jetzt so viele Sprünge gemacht haben und im Training viel weniger. Wir wissen auch  nicht, wie alt der Hund ist, und wie oft der trainiert wurde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

An sich habe ich nicht viel übrig für Turniere.

Aber das ist doch ein Klacks für einen gesunden Hund, die Hürden sind für ihn wirklich nicht hoch, gehetzt wird der Hund nicht, der Slalom ist doch schön zu schauen - reeeeeeechts - liiiiiiinks - ganz gemächlich :)

Ich finde, auch ein grosser Hund hat mehr verdient als auf der Decke zu liegen und mal ein bisschen spazieren und dich sonst zu langweilen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lupinchen   

Ich glaube ohne das Hürdenspringen (oder man nimmt eben nur einen Sprung) wäre der Parcour für diesen Hund (er ist nunmal massig und es geht ehr auf die Gelenke) besser gewesen..hätte man ja stattdessen ne Brücke und noch ne Slalomeinheit nutzen können

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×