Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
poldischatz

Spitz-Ausstellung in Schwabach

Empfohlene Beiträge

poldischatz   

Letzten Sonntag war ich in Schwabach auf der Spezial Rassehunde Ausstellung für deutsche Spitze, den Volpino Italiano sowie den Japanspitz.

 

Ich interessiere mich für den Großspitz und so nutzte ich die seltene Gelegenheit, einmal so viele verschiedene Spitze "auf einem Haufen" zu erleben.

 

Eigentlich wollte sich Ulli noch anschließen, ihr wisst schon, die mit der Motsi :)  -

 

aber ein Hexenschuss machte diesen Plan zunichte.

 

So musste ich alleine losziehen und habe euch ein paar Bilder mitgebracht:

 

Los geht es mit dem größten aller Spitze, dem Wolfsspitz

 

post-6337-0-32279800-1469477608_thumb.jpg

 

Die Richterin musste über 60 Hunde begutachten bzw. richten

 

post-6337-0-91330600-1469477675_thumb.jpg

 

"Ist das anstrengend!"

 

post-6337-0-54371700-1469477758_thumb.jpg

 

Ein bereits 13 Jahre alter Spitz-Mix-Opi - der war so was von entspannt und so niedlich

 

post-6337-0-23364800-1469477806_thumb.jpg

 

Und das ist Finja, 5 Monate alt. Sie will mal ein weißer Großspitz werden. Die war nur Zucker :wub:

post-6337-0-79672600-1469477987_thumb.jpg

 

Hier ein ausgewachsener weißer Großspitz

 

post-6337-0-61407600-1469478053_thumb.jpg

 

"Frauchen, die soll das lassen!"

 

"Hilft nix, die Richterin darf dich überall anfassen"

 

post-6337-0-72709900-1469478164_thumb.jpg

 

Inzwischen hat es angefangen zu regnen - was Spitze nicht sooo toll finden

 

post-6337-0-20598100-1469478433_thumb.jpg

 

gleich geht es weiter.....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

und weiter geht es:

 

Das waren Großspitz Mutter Tochter im direkten Wettbewerb - Die Mutter (rechts im Bild) hat gewonnen

 

post-6337-0-08602900-1469478689_thumb.jpg

 

Hier eine schwarze Großspitz Hündin

 

post-6337-0-53010600-1469478828_thumb.jpg

 

und das war der Sohn - schwarz mit weißen Abzeichen. Ein wunderschöner Rüde

Aus einer Verpaarung mit einem weißen Großspitz - seit kurzem auch im VDH erlaubt.

 

Allerdings wurde der Sohn nicht ausgestellt, da das wohl noch nicht möglich ist - warum auch immer

 

post-6337-0-75807200-1469478949_thumb.jpg

 

nochmal die hübsche Mama. Sie trägt das "Braun Gen" in sich und die Züchterin will sie noch dieses Jahr mit einem braunen Mittelspitz verpaaren. Mit etwas Glück gibt es dann braune Großspitzchen

 

post-6337-0-38773400-1469479089_thumb.jpg

 

Weiter geht es mit den Mittelspitzen - die durften dann schon auf den Tisch, damit die Richterin sich nicht so weit nach unten bücken muss

 

post-6337-0-40466400-1469479185_thumb.jpg

 

"Upps" - ein oranger Mittelspitz

 

post-6337-0-42645600-1469479275_thumb.jpg

 

und schon sind wir bei den Kleinspitzen - einmal in braun

 

post-6337-0-56022700-1469479383_thumb.jpg

 

in  weiß

 

post-6337-0-52990000-1469480026_thumb.jpg

 

und in neufarben (= alles außer weiß, braun und schwarz)

 

post-6337-0-89212400-1469480091_thumb.jpg

 

Es waren leider keine Zwergspitze da und auch keine Volpino´s - das sind die Italiener

 

Darum zum Schluss die Japanspitze:

 

Hier ein Champion

 

post-6337-0-99077900-1469480244_thumb.jpg

 

und nochmal zwei Japaner

 

post-6337-0-47710800-1469480311_thumb.jpg

 

Zum Schluss wurden aus allen Gewinnern ihrer Rasse der "Best of Show" gewählt 

 

Hier zu sehen von links nach rechts:

 

Wolfsspitz, weißer Großspitz, schwarzer Großspitz, weißer Mittelspitz

 

post-6337-0-49471600-1469480495_thumb.jpg

 

nochmal weißer Mittelspitz, schwarzer Mittelspitz, Kleinspitz weiß und neufarben und zum Schluss der Japanspitz

 

post-6337-0-23069900-1469480588_thumb.jpg

 

So kann man gut die Größen miteinander vergleichen

 

gewonnen hat übrigens der Wolfsspitz

 

Hier die Pokale und Geschenke!

 

post-6337-0-94566700-1469479610_thumb.jpg

 

Dieser hier wurde fast erdrückt vor lauter Liebe

 

post-6337-0-49245600-1469480791_thumb.jpg

 

Und zum Schluss die kleine Finja noch einmal - die war sooo süß :wub:  :wub:  :wub:

 

post-6337-0-86361100-1469480912_thumb.jpg

 

post-6337-0-65259200-1469480933_thumb.jpg

 

Das war´s. Es war super interessant, ich hatte die Gelegenheit eine Züchterin kennen zu lernen und viele Hunde zu knuddeln ;)

 

Und falls sich durch meinen Beitrag hier jemand überlegt, ob nicht ein Spitz etwas wäre für ihn, würde es mich freuen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kareki   
(bearbeitet)

Serh süß... :)


Hier ein Zwergspitz-Freund von uns:

tumblr_nl89m4fJ8N1rb5pbho10_1280.jpg

 

tumblr_nl89m4fJ8N1rb5pbho8_1280.jpg

 

tumblr_nl89m4fJ8N1rb5pbho1_1280.jpg

 

tumblr_nl89m4fJ8N1rb5pbho3_1280.jpg

 

tumblr_nl89m4fJ8N1rb5pbho4_1280.jpg

 

tumblr_nl89m4fJ8N1rb5pbho6_1280.jpg

 

tumblr_nl89m4fJ8N1rb5pbho2_1280.jpg






PS:
Ich wollte nur noch sagen, dass Japan Spitze genetisch keine Japaner sind ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mrs.Midnight   

Schön :) vor ca 6 oder 7 Jahren war ich mal um mir den Spitz mal in echt anzusehen und anzufassen auf einer rassehunde Ausstellung. (Die war aber nicht nur für spitze, aber die waren ein Teil davon).

Vorher habe ich Züchter im Internet gefunden die dort ausstellten (und besucher) die ich dort dann getroffen und ausgefragt habe und natürlich zum befummeln der Spitze.

Danach stand dann 100% für mich fest das es ein (zwerg) spitz werden muss :)(obwohl die da leider auch nicht ausgestellt wurden)

Jetzt habe ich einen fast 7 monate alten bei mir daheim und bin jeden Tag aufs neue fasziniert wie unglaublich klug und süß er doch ist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wilde Meute   
(bearbeitet)

Wieder was gelernt - ich dachte immer der Großspitz, wäre größer als der Wolfspitz (der ja nun auch nicht wirklich groß ist)

Davon kenne/kannte ich zwei.  Ansonsten sind diese Rassen ja sehr selten vertreten.

 

Ist auch auf jeden Fall mal interessant anzusehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

ich war auch sehr gespannt, wie "groß" die Großspitze denn nun wirklich sind.

 

Genau richtig für mich :D habe ich mit Freude festgestellt.

 

Die Wölfe haben mir einfach viel zu viel Fell. Und die kleineren sind mir dann wieder zu klein.

 

Schließlich soll unser Hund auch wachen und beim Einbrecher Eindruck machen. ;)

 

Wenn der Japanspitz nicht aus Japan kommt - warum heißt er dann so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kareki   

Weil er in Japan weitergezüchtet wurde - der Ursprung ist aber in den europäischen Spitzen - er war nie ein japanischer Hund und ist auch kein asiatischer Spitz :)
Er ist also ein "Migrant", der sich voll "integriert" hat :)

Das erkennt man auch am Namen 日本スピッツ
Nihon (Japan auf Japanisch) - supittsu ist die Umschreibung für das deutsche "Spitz".

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

Ok das ist dann so wie beim amerikanischen Eskimohund. Der ist als deutscher Spitz halt auch mal in die USA eingewandert.

 

Da habe ich auf der Ausstellung die Story erzählt bekommen, dass damals Hitler nicht wollte, dass die Amerikaner mit dem Deutschen Spitz züchten - kurzerhand wurde dieser von den Amis umgetauft - im Ursprung ist er aber ein Spitz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

Ganz tolle Bilder!

die Mittel- und Grosspitze endlich wieder mal Hunde, in einee Grösse, die ich ideal finde, leider gibt es in dieser Grösse sonst nicht allzuviele Rassen.

Ich habe gemeint, die seien alle viel haariger, so wie der Wolfsspitz, das finde ich persönlich schon zu extrem.

Aber so einer wie der schwarz-weisse würde mit gefallen, ich hab's eben gerne bunt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
UliH.   

DANKE für die Bilder und Eindrücke :kuss: - und es ist mehr als schade, dass es für mich nicht geklappt hat.

 

Die Wölfe, die gezeigt wurden sind mir persönliche etwas zu stark "beplüscht". Ich hatte l.J. mit den Wölfen etwas näheren Kontakt und da gibt es dann auch Züchter, die den "alten Schlag" weiter züchten.

Dieser sieht dann nicht ganz so ... heftig ... aus (meine persönliche Meinung!!)

 

Der schwarz/weiße Spitz ist ein Hammer !!! Gefällt mir auch ausnehmend gut !!!

 

Ich bin mal sehr gespannt, was bei euch ins Körbchen fallen wird :)  :) :)  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehr entdecken. Erstelle Dein Benutzerkonto!


×