Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Aeby1

Moin moin von Aeby, norwegischer grauer Elchhund :0)

Empfohlene Beiträge

Buhund   

 Aeby ist reinrassig und Hündinnen sind ideal mit der Grösse 49 cm und 17 kg!

 

Hast Du ein Pedigree?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aeby1   

Zu dem bin ich ja am Futter ändern, da ich sie ja auch immer zu dünn fand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
black jack   

Elchhund Mischling vom "Vermehrer" so habe ich es zusammen fassenden gelesen :).

Mir auch egal ,nur du bestehst auf reinrassig .Aber das ist doch a) unwahrscheinlich B) egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aeby1   
(bearbeitet)

Was heisst bestehe drauf, so wurde es uns vom Tierheim gesagt und wenn man die Bilder vergleicht im i-net, ist sie definitiv eine reinrassige. Ich hab nix gegen Mischlinge.

Ich hab sie jetzt mal eben gewogen, 18,4 kg hat sie jetzt. Und ihr habt recht, sie dürfte 22 kg wiegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aeby1   

Norwegischer Elchhund ,drei graue Hunde auf dem Bild.

??? Was meinst Du? Oh, ich hätte schreiben müssen "norwegischer grauer Elchhund" sorry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
black jack   

Nicht schwedisch ,darum ging es.:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aeby1   

Richtig...norway

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aeby1   

Boah ich hatte doch geschrieben, das im Inserat damals "Elchhundmix" stand, weil Tierheime das aus Schutzgründen schreiben. Und dann erzählte man uns von dem Züchter der seine reinrassigen Elchhunde nicht zu verkaufen kriegte. Komische Geschichte.

Wir wurden dann schriftlich "gezwungen" Aeby früh zu kastrieren, und es werde angeblich kontrolliert. Bis heute nicht, sie ist nun fast 3 1/2 Jahre alt.

So war das jawoll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Buhund   

Boah ich hatte doch geschrieben, das im Inserat damals "Elchhundmix" stand, weil Tierheime das aus Schutzgründen schreiben. Und dann erzählte man uns von dem Züchter der seine reinrassigen Elchhunde nicht zu verkaufen kriegte. Komische Geschichte.

 

 

Kirstin, ich will Dir ja nicht zu nahe treten ... aber für mich klingt das nicht glaubwürdig.

Hätte ein Züchter von reinrassigen grauen Elchhunden keine Interessenten, würde er sich an den DCNH wenden.

Leute, die sich für nordische Hunde interessieren fahren nach Schweden, Finnland oder Norwegen um diese Hunde zu bekommen.

Wenn dann wirklich ein Wurf in Deutschland fällt, sind die Welpen in "nullkommanix" vergeben.

Da stimmt irgendwas nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aeby1   

Jup alles komisch. Egal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×