Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
gast

Programme von "Affinity"

Empfohlene Beiträge

gast   

Mich würde interessieren, arbeitet jemand zufällig mit den Programmen von "Affinity!?

https://affinity.serif.com/de/

Bisher gibt es zwei Programme, Affinity Photo und Affinity Designer.
2017 soll ein Layoutprogramm heraus kommen. Da bin ich schon ganz scharf darauf, das zu sehen.
Ich würde mich gerne langfristig aus der Adobe-Zwangsjacke befreien…
Aktuell arbeite ich nämlich noch auf einer älteren Version der CS, denn gegen das neue Miet-Modell verweigere ich mich.

Problem ist nur, mein Rechner kommt in die Tage und mit dem neueren Betriebssystem vom Mäc läuft das "alte Zeug" natürlich nicht mehr :ph34r:

 

Preislich sehen die Programme von Affinity mehr als in Ordnung aus.

Mich würden einige Erfahrungen interessieren. Sei es aus dem privaten oder geschäftlichen Gebrauch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beowoelfchen   

Ich habe Affinity Photo mal als super günstiges Schnäppchen bekommen. Läuft bei mir auf einem ein Jahr altem Mac Book Pro. Stabil, aber nichts für mich.

Ich arbeite mit LR und komme damit einfach besser zurecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
caronna   

ich schaus mir mal an, für WIndows,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
caronna   

Ich habe keine besonderen Ansprüche! ich nutze Photoshop elements... aber ich komme mit der Benutzerführung nicht zurecht

dann noch Zoner Photo Studio  aber die gehen jetz auch zu Abos über, bisher fehlen aber richtige ebenen, dafür geht anderes besser von der Hand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich habe mir die Trial Version herunter geladen.

Grmbl, dafür ist mein OS schon wieder zu alt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
caronna   

könntest! du das nictunter Windows die ansehen? dnicht ac hat doch seit ewigen Zeiten die Möglichkeit ein Windows parallel zu laden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Muss schauen, ob ich Parallels drauf habe :)

Und ob da was wie Windows drauf ist :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mortimer   

Hallole,

ich benutze "Affinity Photo", zum entwickeln meiner Fotos, hin und wieder muß etwas wegretuschiert werden, das mache ich auch, ansonsten bin ich noch dabei mich einzuarbeiten und zu lernen, damit mehr zu machen, was wohl auch möglich ist. Mit der Entwicklung bin ich sehr zufrieden und ich habe schon so manches ausprobiert, weil das Abo-System nicht wirklich meins ist.

Allerdings gibt es keinen Archivierungsteil in dem Programm, es ist ein reines Bearbeitungsprogramm, man kann mit verschiedenen Ebenen arbeiten, man kann wohl auch Composings machen, aber soweit bin ich nicht.

Auf jeden Fall lohnt es sich, es zur Probe herunterzuladen und damit zu spielen.

Ich nutze das Programm privat, fotografiere aber sehr gerne und viel.

Über die Seite von "Serif" kommt man auch an Tutorials, viele sind auf Englisch, aber es gibt auch schon deutsche, vielleicht kann ich heute Mittag, oder Abend auch ein paar Links einstellen...wenn ich es hier schaffe...Fotos stelle ich inzwischen fast gar nicht mehr ein, weil ich meist mit dem iPad online bin und es da nicht mehr direkt funktioniert...

Welches Betriebssystem mindestens auf dem Rechner sein muß, damit man es benutzen kann, weiß ich nicht, da ich dank meinem Mann, der den Rechner beruflich braucht einen recht aktuellen habe.

Liebe Grüßleins

Nanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ann   

Ich habs auf dem Mac, komme damit aber überhaupt gar nicht klar.

Und richtige Anleitungen und Tutorials finde ich auch nicht, womit man sich da mal einfuchsen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   

Ich bin's auch so leid...Eher würde ich auf Dauer probieren, mein altes Betriebssystem zu emulieren, bevor ich ständig Geld für überflüssige Features ausgebe , meist bestehen die echten Features halt eben nur auch Betriebssystemoptimierungen und Bugfixes, kommt mir jedenfalls so vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×