Lujana

Ein Wolfsspitzkind und seine Familie

Ja bestimmt @NannyPlum! Was will man machen... *seufz* ich habe immer noch niemanden hier gefunden mit Kindern und Hund zum regelmässig treffen. Nur Hundehalter treffen wir ständig aber mit Kindern weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb NannyPlum:

Schade, dass ihr sooooo weit weg wohnt! Unsere Mädels (die 2- und die 4-beinigen) hätten bestimmt viel Spaß miteinander! (Und wir bestimmt auch :))

 

Das denk ich mir auch. Enno wäre auch begeistert, ganz sicher. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht mir genauso 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Soll ich wohl der Krähe nachjagen oder fliegt sie dann nur wieder weg? Oder schaffe ich es diesmal, auch loszufliegen?"

IMG_3827.JPG.5cabb89ed67bae005bd36f631d1ce108.JPG

Das mit dem Fliegen klappt nie, egal wie oft und mit welchem Tempo man es versucht....

IMG_3832.JPG.cb8602c99add2c91088b0b75d4ef4c93.JPG

Bin ich nicht ne Süsse?? 

IMG_3839.JPG.e29940f9ac4ff1740c92bcdecffe193f.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jaaa, ist sie :)

schade, dass Wolfspitze so selten geworden sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... dabei kriegen wir unterwegs soooo viele Komplimente. "Ist die hübsch! Was ist das denn für ein süsser Mischling! (??) Sie hat so ein liebliches Gesicht! Was für ein schöner Hund!"

 

das hören wir andauernd. Aber wenn man dann die Rasse erwähnt, schauen die Leute ganz erstaunt, weil sie Spitze anders in Erinnerung haben... 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns hieß es oft "Wir hatten auch einen Wolfsspitz, der war weiß!" :D

Einmal wurde ich angepöbelt, dass ich einen Eurasier und keinen Wolfsspitz hätte und mir doch mal bitte ein Buch über Hunderassen kaufen solle. :ph34r:

 

Und das Fell wird oft erwähnt, wie aufwendig die Pflege sein müsse. Wenn man sie aufklärt sind sie ganz erstaunt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Flauschemaus... :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Amaterasu Ja die Fellfrage, da werde ich auch gern belehrt, dass ich dann schon noch sehen werde, wieviel Aufwand das gibt wenn sie erwachsen sei. Und dass dann mit einmal wöchentlich bürsten vorbei sei. Aha :lol: gut dass andere das so genau wissen.

 

Oder kürzlich musste ich auch grinsen, ging zur Bäckerei mit angrenzendem Café, band Ranjana draussen fest und brachte sie ins Sitz, dann wartete sie (kann mich aber durch die Glastür die ganze Zeit sehen. Entsprechend ist sie da relativ cool). Im Café drin hatten die Stammtischgäste meine Ankunft aufmerksam mitverfolgt und als ich dann in der Bäckerei war, hörte ich einen Herrn erklären: Nun sitzt der da ganz ruhig, das ist eben ein Chow-Chow. 

 

Aha. Gut dass ich das jetzt auch weiss :blink::lol: Manchmal wissen echt die anderen Leute Dinge über meinen Hund, von denen ich noch gar nie was gehört hatte... das Leben ist lustig. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, Ranjana ist ja richtig erwachsen geworden! Wenn man die Bilder verfolgt, kann man ihr beim "Großwerden" zu schauen. Total schön!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen