Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
poldischatz

Mit Hund im Wellnesshotel bzw. Hundehotel - wer kennt eines?

Empfohlene Beiträge

Buhund   
(bearbeitet)

Normalerweise gibt es keine Probleme, wenn die Hunde bellen, da rund um das Hotel keine Nachbarn in unmittelbarer Nähe sind.

... aber es gibt auch Hotelgäste (=Hundehalter), die sich vom Bellen gestört fühlen.

 

Mal ein Beispiel:

Vorweg ... bitte denkt daran, dass Eure Hunde dort wirklich überall mit hin dürfen, Ausnahme: Sauna (ist ja verständlich),

d.h. Eure Hunde sind den ganzen Tag über mit anderen Hunden, Menschen, neuen Eindrücken, vielen Gerüchen, etc. beschäftigt.

Aus diesem Grund bringen viele Gäste ihre Hunde Abends auf das Zimmer, spricht ja auch nix dagegen, aber immer wenn jemand über den Flur geht

schlägt z.B. ein Hund an und reißt die anderen mit = Dauergebell, da keiner eingreift ... und dann gibts natürlich Ärger wenn jemand früh schlafen möchte.

 

Ayla war zum 1. Mal in dem Hundehotel (Vorgängehotel in Bad Griesbach) mit 6 Monaten. Als Junghund hat sie das ganze Spektakel genossen, rumtoben, rennen, spielen, etc.

Mittlerweile ist sie fast 10 Jahre und sie kommt mit dem Trubel nicht mehr so gut klar. Sie hat aber gelernt sich rauszuziehen und sich eine ruhige Ecke zu suchen, oder einfach am Pool abzuhängen oder auf der Liege auf dem Balkon.

 

Das Hotel ist wirklich toll ... aber bitte überlegt genau ob Eure Hunde in so einer Umgebung wirklich glücklich sind, es kann auch zu viel werden.

 

Ein voll belegtes Hotel kann dann auch weit über 100 Hunde beherbergen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

Das ist auch der Grund, warum mir die Rabattaktion im März gerade Recht kommt.

Das Hotel macht da erst wieder auf, das Wetter ist auch unbeständig, Pool und See noch sehr kalt.

Somit rechne ich damit, dass auf keinen Fall alle Zimmer belegt sind.

 

Meiner kommt sehr gut mit Hunden klar, wenn er frei laufen kann. Er kommuniziert dann super.

Angst macht ihm immer nur, wenn er eben nicht weg kann. Dieses Problem hat er aus Spanien mitgebracht ( viel zu viele Hunde auf engstem Raum eingesperrt).

Es ist schon besser geworden über die Jahre, aber eben immer noch da.

 

Daher sehe ich es als Vorteil, wenn er dort frei laufen darf. Und eben immer bei uns sein darf.

 

Alleine im Zimmer würde ich ihn nie und nimmer lassen. Da hat er Verlassensängste und würde das ganze Zimmer umdekorieren.

 

Ich freue mich schon sehr auf den Urlaub und lasse alles einfach auf mich zukommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Louis ist ja mittlerweile ein alter Herr, aber freut sich immer narrisch, wenn er andere treffen kann. Dort kann er das mal ohne Leine ausgiebig tun und wenn es ihm zu viel wird, dann kommt er halt ins Zimmer.

Louis hatte noch nie Probleme alleine in fremden Zimmern zu bleiben, so lange er die Möglichkeit hat in meinem Bett auf mich zu warten. Das darf er gerne tun und da er nur noch wenig hört, werden ihn bellende Hunde nicht unbedingt aus der Fassung bringen.

Für uns Zweibeiner sind dann Ohrenstöpsel mit im Gepäck. :D

 

 

vor 1 Stunde schrieb poldischatz:

Ich freue mich schon sehr auf den Urlaub und lasse alles einfach auf mich zukommen.

Genauso geht es uns auch :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

Glaub mir, so manches Mal wünschte ich mir, Poldi würde langsam schwerhörig.

Aber leider hört er das Gras wachsen und schlägt bei uns zuhause auch immer sofort an. Bei JEDEM Geräusch.

 

Wenn wir irgendwo anders sind, dann passt er nicht so gut auf - geht ihn ja nicht sooo viel an wie sein Hab und Gut daheim! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Buhund   

Ich wollte Euch nicht den Urlaub vermiesen, nur vorwarnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

so habe ich es auch verstanden, alles gut.

 

In der Hochsaison würde ich da nicht hinfahren, das würde meinen absolut überfordern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LuzieRonja   

Ne dann ist es nichts für uns. Wie gesagt mein Muffin ist kein Dauerbeller und wenn er alleine ist, bellt er auch nicht.

Aber wenn sich die Hotelgäste gestört fühlen, die ja auch HH sind und kein Verständnis aufbringen, dann gehen wir lieber in ein "normales" Hotel oder in eine Ferienwohnung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

Der Countdown läuft - am Samstag fahren meine Tochter und ich mit Poldi das 1. Mal in ein Hundehotel. Ich freue mich schon ganz "narrisch", wie man hier in Bayern so schön sagt.

 

In Gedanken habe ich auch bereits meinen Koffer sowie den von Poldi gepackt. Ja, ihr habt richtig gelesen, Poldi hat seinen eigenen Koffer.

 

Mein Tochter hatte noch aus Kindergartentagen einen Koffer (für´s übernachten bei der Oma) mit - klar - einem Hundebild drauf. Den hat sie dann vor ein paar Jahren vor unserem 1. Urlaub mit Hund ganz großzügig an den "kleinen Bruder" Poldi weitergegeben. Da konnte ich ja schlecht die Spielverderberin sein und das ablehnen, weil völlig überflüssig.

 

Aber nach ein paar Urlauben mit eben diesem Koffer finde ich das eigentlich recht praktisch. So ist das ganze Hundezeug beieinander und jeder findet gleich, was er sucht.

 

Schaut halt immer etwas spleenig aus, denn der kleine Trolley ist schon chic - und deutlich als Hundekoffer erkennbar :rolleyes:

 

Ich werde mich auch sehr bemühen und gaaaanz viele Fotos machen - extra für euch :D

 

Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen. Drei Tage Dauerregen wären nicht so gut. Wir wollen ja viel draußen sein mit Poldi.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Buhund   

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß, gutes Wetter und nette Leute :sun.

 

Bin mal gespannt, was Du berichtest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

Danke dir.

Ich bin ebenfalls gespannt, wie es mit Poldi laufen wird.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×