Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Estray

Normandie

Empfohlene Beiträge

Estray   
(bearbeitet)

Salut

 

Ich würde gerne im Sommer mal wieder nach Frankreich und muss jemanden noch dazu überreden. ;) 

Bevorzugtes Reiseziel wäre die Normandie (is nicht soooo weit und hoffentlich schon warm im Juni) und am liebsten wäre mir / uns ein typisch französiches Ferienhaus maximal 5 km vom Strand entfernt. Hunde sollten natürlich erlaubt sein.

Da ich schon Jahrzehnte nicht mehr in Frankreich war, weiß ich nicht, wo es da besonders schön ist und wie es sich mit Hunden am Strand verhält. 

Wäre wohl besser zu fahren, bevor Frankreich Sommerferien hat, ne? Die beginnen am 9.Juli. 

 

Wer kennt die Normandie mit Hund? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
saicdi   

Wir waren im Juni 2014 im (oder sagt man auf ?) Cotentin nördlich von GranvilleGranville.jpgGranville2.jpg

 

also ich war total begeistert, und wir gehen dieses Jahr im September hoffentlich wieder - gerne weiter östlich an die Steilküste bei Etretat

Capumrundung Cotentin:Nordküste.jpg

Wir hatten Glück mit dem Wetter und 2 Wochen strahlenden Sonnenschein, was laut Vermieter nicht üblich ist.

Sieht man auch an der Vegetation. Es ist unglaublich grün - mehr wie Südengland

Die Hortensien blühen zu dieser Zeit - An den Häusern wachsen sie in riesigen Büschen von 2m Höhe

 

Durch das milde Klima wuchsen in unserem Ferienhausgarten PassionsblumenPassionsblume.jpg

und Fuchsien,Palmen, Eukalyptus einfach so...

 

Strände satt:Strand.jpgStrand2.jpg

und das Allerbeste: Da es noch immer unsere Zeitzone ist, geht die Sonne erst um ca. halb elf abends unter :)

Die Franzosen sind ja insgesamt total entspannt mit Hunden und wie man oben sieht gibt´s um diese Zeit auch nicht so viele, die man stören könnte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Estray   

Wird nun aktuell. :) 

 

Hast du zufällig ne Unterkunftsempfehlung oder eine Seite, auf der man gut nach Unterkünften suchen kann?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
saicdi   

Wir buchen gerne über fewo-direkt oder seit diesem Jahr auch über airbnb.

Mir scheinen dort die Unterkünfte im Schnitt etwas teurer zu sein; dafür auch etwas schöner :)

 

Hab grad geschaut, aber leider scheint das Haus von damals nicht mehr in der Vermietung zu sein.

 

Viel Erfolg ! Und dann bitte Fotos :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×