Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Mara3

Oldenburger im besten Alter sucht neuen Wirkungskreis

Empfohlene Beiträge

Mara3   

Für eine liebe Freundin stelle ich das hier ein. Es gibt mehr Fotos - auch von den vollen Papieren.

 

Erstkontakt: 

Zitat

 

Gaby Strasser 
gaby.strasser@googlemail.com
07268-912136



Ihr Lieben,

das ist TOMMY.

Tommy ist ein in 2006 geborener Oldenburger-Wallach mit Dressurausbildung. Sein Frauchen ist Bereiterin. Aufgrund eines Hüftleidens wurde sie vor kurzem operiert - und zu allem Überfluss kündigte ihr die Stallbesitzerin zu Mitte Februar die Wohnung und die angemieteten Pferdeboxen.

Der Zeitpunkt für diese Hiobsbotschaft konnte nicht schlechter sein, denn Jenny weiß nicht, wie es mit ihrer Gesundheit - und somit auch mit ihrem Beruf (sie befindet sich noch in Reha-Behandllung) - weiter geht.

Schweren Herzens hat sie sich entschieden, TOMMY zu verkaufen. Er ist gesund, extrem lieb und gut ausgebildet - und es steht ihm NICHT der Schlachter bevor - trotzdem braucht auch er liebevolle Menschen, die noch viele Jahre gemeinsam mit ihm durch's Leben gehen möchten!

Vielleicht wißt Ihr jemand, der diesem nicht nur schönen, sondern auch charakterlich super-lieben Schatz einen Lebensplatz bieten würde?!
 

Ich kenne TOMMY seit 1,5 Jahren - und er ist mein Liebling 

 

Jenny hat zwar ein Handy, aber auf dem Hof ist der Empfang so schlecht, dass man sie kaum erreicht - daher bitte Erstkontakt über mich - ich wohne gerade mal 4 km von Jenny und TOMMY entfernt, kann also umgehend den direkten Kontakt herstellen.
 

Hoffnungsvolle, liebe Grüße

Gaby 

 

 

tommy1.jpg

tommy2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marcolino   

Boah ist der schön:wub:

 

Ich liebe ja Braune mit Blesse (gerne auch mit Söckchen/Strümpfen) :wub:

 

Meiner (Westfale) ist aber erst 20 Jahre jung und noch voll im Saft :D - und zwei Pferde schaffe ich nicht :(

 

Das Angebot kommt 5 Jahr zu früh, mindestens ... 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   

Ich kann mal Jessy fragen, ihre Bonnie ist ja vor kurzem über die Regenbogenbrücke gegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Estray   

Der Aufenthaltsort wäre noch ganz spannend. Der Preis, Zubehör, Verladefromm? und ein paar Infos über die Gesundheit gehören auch in so ne Anzeige. Videos sind super, vielleicht kann man ihn mal in Aktion filmen. 

In dem Text stehen mehr Infos über die Besitzerin, als über Tommy. 

 

Will nicht meckern, aber die Vermittlungschancen steigen, wenn die Anzeige gut ist. 

 

Viel Glück! :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flusentrude   

Habt ihr - bzw. die Besitzerin - denn schon eine Anzeige geschaltet z.B. bei e-horses u.ä. ?

Und dann mit Fotos (Seitenbild von beiden Seiten im Stand,möglichst auch eins in Bewegung),Abstammung,Preis Standort,Ausbildungsstand,evtl. Turniererfolge.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flix   

Ein Schöner! Er hat so sehr, zumindest äußerlich, Ähnlichkeit mit meinem Kanon, obwohl der Trakehner war und nicht Oldenburger.

Grade heute beim Gassi bin ich einer Reiterin begegnet und hab' wieder sehnsüchtig hinterhergeschaut. Ob ich nicht doch wieder...? Sollte nicht mehr so ein Temperamentsbündel sein, habe ich mir gedacht, denn Ich werde älter, kein Hengst mehr, denn der ist so schwer, ordentlich unterzubringen... den ganzen Spaziergang habe ich rumgegrübelt, anstatt mich richtig auf meine Hunde zu konzentrieren.

 

und dann komme ich nachhause und lese diesen Faden.

 

Aber die Kosten! Der Zeitaufwand! Und meine operierte Bandscheibe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
black jack   

Flix von Herzen ja,sollte man darüber nachdenken. 

 

Gilt für jeden Traum, verwirklichen kann man nicht alle aber nie aus den Augen verlieren. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mara3   
(bearbeitet)

Da das ganze aus einer absolut akuten Notsituation heraus entsteht, war auch keine Möglichkeit auf die schnelle eine "professionelle" Verkaufsanzeige zu machen ;-( Die Besitzerin verlor/verliert gerade alles und ist gar nicht vor Ort sondern in Reha - wenn sie wieder kommt, hat sie kein Zuhause mehr ... Das ist alles jetzt fix auf Not zugeschustert. Sorry,

 

Aber Gaby (Kontaktperson in der Mail) wird bei Interesse GERN alles weitere in Erfahrung bringen, sie hat auch die vollen Papiere vorliegen und arbeitet 2 x die Woche in dem Stall + kennt das Pferd dadurch auch seit längerem sehr gut.

 

Hätte ich endlich einen Lottogewinn wäre der tolle Bub jetzt mir *seufz

 

EDIT: Standort = bei Sinsheim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flusentrude   

Oh Mann....das tut mir alles sehr leid für die Besitzerin...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lexx   

Mara ich würde in jedem Fall die Anzeige noch etwas überarbeiten.

Mich spricht die Anzeige abgesehen von den Bildern (von dem wunderschönen Pferd :wub:) überhaupt nicht an. Eher so als ob auf die Tränendrüse gedrückt werden soll.

Das interessiert aber die meisten potentiellen Käufer wohl recht wenig. Es gibt keine relevanten Infos über das Pferd, er ist gut ausgebildet, sehr schön (in welcher Reitweise überhaupt?), steht nichts über sein Verhalten, Krankheiten, Beschlag oder nicht, Fütterung, wie weit er konkret ausgebildet ist etc., geht er (alleine) ins Gelände, für welche Reiter geeignet, für welche Anforderungen, Verladen, Preis ... mit professionell hat das nichts zu tun. Es fehlen einfach die wichtigsten Infos.

Ich würde mir da nicht die Mühe machen anzurufen...

Frag die doch mal nach und stell eine neue Anzeige ein :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×