Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
gast

Bahnhof...

Empfohlene Beiträge

gast   

...ist alles was ich noch verstehe. Jetzt Pudelmania, ein weiterer herber Verlust für mich, die ich so viele Pudelbeiträge so klasse fand.....

Exodus?

Was passiert hier?

Warum verlassen plötzlich so viele geschätzte User dieses Forum?

Warum sagen alle, oh wie schade und tschüss? Und: 'ich kann dich verstehen'!

Was wisst ihr, was ich nicht weiß?

Was läuft hinter den Kulissen ab?

Warum komme ich mir total uninformiert und aus dem 'Kreis der Wissenden' ausgeschlossen vor?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich glaube nicht, dass hinter den Kulissen etwas abläuft, aber ich glaube einfach, das hier einigen die Stimmung  seit langem nicht mehr gefällt. Und wie so oft im Leben, wenn einer den ersten Schritt macht ist es für die nächsten einfacher diesen Schritt auch zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der_Karl   

Ich bin ja noch nicht lange hier, aber diese Abschiede und nachfolgenden Solidaritäts-Bekundungen nehmen mittlerweile recht viel Raum im Forum ein.

Eine inhaltliche Stellungnahme zu diesem Thema kann ich mangels Info nicht nehmen und ergreife auch ausdrücklich keine Partei.

Aber: Einen konstruktiven Vorschlag möchte ich doch machen: 

In jedem halbwegs anständigen Forum kann der User seinen Account selbst löschen. Kann man das hier nicht auch einführen? Würde ´ne Menge neuen Ärger sparen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   
(bearbeitet)

Der Button macht's nicht. Ich finde es auch wirklich traurig und ignorieren mag ich es nicht. Ich empfehle, mal jemanden privat anzuschreiben, muß nicht die Moderation sein- hat eh genug zu tun. Mir hat das weitergeholfen und ich glaube, es kam dort an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flix   

Ja, ich komme mir auch vor wie auf dem Bahnhof: Da stehe ich, um mich rum fahren dauernd so viele Züge ab und ich habe keine Ahnung, was da vor sich geht.

 

Bin ja nun auch schon eine Weile hier. Frühjahr 2008 war's, als ich hier einstieg, zwischendrin habe ich mal eine Weile pausiert, ohne mich löschen zu lassen. Es gab einfach anderes.

 

Und ja, es stimmt: der Ton ist unfreundlicher geworden, manchmal scheint es, wird absichtlich fehlinterpetiert und missverstanden. Der gute Wille, einander zu verstehen, ist irgendwie abhanden gekommen. Auch mir ging es in letzter Zeit ein paarmal so, dass ich eigentlich was schreiben wollte und es dann doch gelassen habe. Da liefen Threads aus dem Ruder, es wurde oftmals verletzend. 

 

Ich habe diesem Forum viel zu verdanken. Damals, als ich hierherkam wurde meine Leila angefahren und hier, in diesem Forum, wurde mir so viel Unterstützung zuteil! So manchen Fori habe ich persönlich kennen gelernt und die Treffen, auf denen ich war, waren rundum schön. Als Leila starb, Chica eingeschläfert werden musste - hier gab es Unterstützung. Als ich mit meinem Garry auf dem Zahnfleisch ging, war es ein Fori (der allerdings schon eine Weile weg ist), der mir wirklich geholfen hat. Manches habe ich gelernt und für mich und meine Hunde mitgenommen und immer wieder war es auch einfach nur fröhlich. Überhaupt wird es humorloser und das ist so schade!

 

Mir tut es wirklich um jeden Einzelnen leid, der jetzt geht. Es gibt einige, die hier im Moment ziemlich stumm geworden sind und sich (noch) nicht haben löschen lassen. Ich würde mir wirklich sehr wünschen, dass sie bleiben und wieder reger teilnehmen. Dann kriegen wir vielleicht wieder ein Stück vom alten Forum zurück.

 

Es muss doch irgendein Mittel geben, das diesen Virus stoppt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   
(bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb cosmiz:

Was wisst ihr, was ich nicht weiß?

 

 

Natürlich, du bist ja noch nicht lange hier.

Es hat auch keinen Sinn, dass du dir zuviele Gedanken machst. Es gibt Dinge, die schon ewig vorbei sind, halbwegs begraben und jetzt wieder hochkommen.

und wenn dann einige Leute, die nicht mehr glücklich sind hier, sehen dass Freunde von ihnen gehen, dann gehen sie eben auch.

 

ist wie bei einer Party, wenn einigen gehen zieht es andere mit.

 

Nimm dir den Hund zum Vorbild und lebe im Heute!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   
(bearbeitet)

das funktioniert leider nicht so. Ihre Gedanken, ihr Sinn. Das stelle ich an meinen fest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   
vor 20 Minuten schrieb Nebelfrei:

Es hat auch keinen Sinn, dass du dir zuviele Gedanken machst. Es gibt Dinge, die schon ewig vorbei sind, halbwegs begraben und jetzt wieder hochkommen.

..frei nach dem Motto, was ich nicht weiss, macht mich nicht heiß?

Ich lebe im hier, heute und jetzt und stelle fest, daß diejenigen, die oftmals herausragten durch ihre Einträge und die mir teils besonders sympathisch sind (waren), das Forum verlassen, nicht die, die wenig zur guten Stimmung beitragen.

Das macht mich nachdenklich, jetzt eben gerade.

Meine Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Freefalling   

Ich verstehe nicht, wieso man sich löschen lässt. Man kann doch einfach ne zeitlang wegbleiben. Ist ja nicht so, als wäre man unfreiwillig mit dem Forum konfrontiert. Dieses sich löschen lassen ist doch immer ein Zeichen nach außen. Und diese Abschiedsthreads machen alles noch dramatischer. 

Wers braucht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich würde im Mai mein 10jähriges hier feiern. In diesen 10 Jahren hat das Forum einige Wandlungen mitgemacht. Manches davon konnte ich nicht verstehen, habe es aber tolleriert. Aber irgendwann reicht es einfach.

Diejenigen, die jetzt gehen, fühlen sich hier einfach nicht mehr wohl. Und das kann ich verstehen. Ich kann auch nicht sagen, ob ich mir die Art und Weise, wie hier mit den Usern umgegangen wird, noch lange weiter antun möchte. Aber ich hoffe ja immer auf das beste und auch darauf, dass es vielleicht doch wieder vernünftig weitergehen kann.

Das wird die Zukunft zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×