Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
DerOlleHansen

EU-Heimtierausweis wird jetzt kontrolliert!

Empfohlene Beiträge

DerOlleHansen   

Gerade auf der Gassi-Runde erzählte mir eine Nachbarin, sie sei von zwei Herren vom Ordnungsamt kontrolliert worden, ob sie den EU-Heimtierausweis dabei habe, dass sei seit Anfang 2017 jetzt Pflicht, genau so wie man ja auch seinen Personalausweis immer dabei haben muss. Begründet wurde das mit der inzwischen langanhaltenden, bundesweit fast flächendeckenden Geflügelgrippe: Nur ein Hund , der durchgängig alle erforderlichen Impfungen bekommen hat, kann nicht erkranken. Sie hatte den Ausweis natürlich nicht dabei, da waren 10 € fällig und sie muss nachher auf der Polizeiwache den Ausweis vorlegen.

Die Herrschaften sagten noch, dass bei "ermahnenden" Stichproben im ersten Quartal die Einsicht der Hundehalter so gering war, dass man ab jetzt schärfer durchgreife.

 

Also ab sofort:

Unbedingt EU-Heimtierausweis mitführen, sonst wird abkassiert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mikesch0815   

Oh je, die Aprilscherze beginnen. :lol: Auch schon gehört, das die Flexis nun alljährlich zum TÜV müssen? Und Schleppleinen mit Blinklicht am Ende der Leine sein sollen, damit man nicht stolpert?

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   
(bearbeitet)
vor 2 Minuten schrieb DerOlleHansen:

bundesweit fast flächendeckenden Geflügelgrippe: Nur ein Hund , der durchgängig alle erforderlichen Impfungen bekommen hat, kann nicht erkranken.

Wie paßt das denn zusammen? Grippe ist ein Grippevirus,dagegen wird bei uns nicht geimpft.

Ach, da war ja April...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerOlleHansen   

Wer lästert, sollte fairerweise dann später auch berichten, wenn er mal abkassiert wurde.

Die Ordnungshüter interessieren sich nämlich nicht für Aprilscherze ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kareki   

In Deutschland herrscht keine Mitführpflicht für Ausweise/Pässe deutscher Staatsbürger. Man muss einen gültigen Pass/Ausweis besitzen und ihn auf Verlangen vorzeigen können, aber mitführen muss man ihn nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lexx   

Das kann nur ein Scherz sein. Es gibt in D keine Impflicht für Hunde. (ich wüsste auch nicht was das gegen Vogelgrippe bringen sollte), was es aber sehr wohl gibt ist im Moment Leinenpflicht in Vogelgrippegebieten! Weiß ich aus 1. Hand (und wird kontrolliert).

 

Vielleicht ging es darum dass die HH sich nicht ausweisen konnte/ der Hund nicht anhgeleint war. Da habe ich auch schonmal 10 Euro bezahlt.

 

Wie gesagt, du musst deinen Hund gegen nichts impfen lassen.Und den Impfpass natürlich nicht mitführen.Nur wenn du ihn aus dem Ausland herbringst muss er Tollwut haben, ansonten gilt das es mittlerweile Pflicht ist das Hunde gechipt sind um sie zu identifizieren (und die Chipnummer steht ja oft im Ausweis, viel. war auch das der Grund?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Antrina   

*kicher*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jettchen   

Impfungen gegen Geflügelgrippe  ?

Macht man das vor der Tollwutimpfung oder danach ?  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mixery   
vor 4 Stunden schrieb Lexx:

ansonten gilt das es mittlerweile Pflicht ist das Hunde gechipt sind um sie zu identifizieren

 

Quark. Gechipt müssen alle sein, die nach D-Land einreisen wollen. Ganz egal ob sie vorher schon 15 Jahre in D-Land gelebt haben oder ob sie aus dem Ausland kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DerOlleHansen   

So, heute ist der Zweite ... na klar war das ein Aprilscherz. :D

 

Die ersten beiden Schreiber hätten aber gern mal die Finger still halten können ... wenigstens bis zum Nachmittag ...

Das üben wir dann mal für nächstes Jahr. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×