Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
beowoelfchen

Elli, 1/2-jährige Mixhündin sucht

Empfohlene Beiträge

beowoelfchen   

Ich teile die Kleine auch mal hier. Falls jemand eine absolut pfiffige aber mit ein paar beginnenden Baustellen behaftete Hundedame sucht:

 

Name: Elli
Geschlecht: Weibchen
Alter: ca. 6 Monate
Rasse: Mischling

Hallo zusammen,

Elli ist vor 2 Monaten nach Deutschland gekommen und hat in kürzester Zeit ein Zuhause gefunden. Jedoch muss sie aus familiären Gründen dieses nun verlassen. Die jetzige Besitzierin beschreibt Elli als die beste und liebste Hündin auf der ganzen Welt und es fällt ihr schwer, sich von Elli zu trennen.

Elli ist eine verspielte und liebe Hündin, die mit anderen Hunden sowie Katzen verträglich ist, wobei große schwarze bzw. dunkle Hunde machen ihr manchmal Angst. Zurzeit lebt sie in ihrer Familie in Hagen, die aus ihrem Frauchen, dessen 11-jährigen Sohn und zwei Katzen besteht mit Haus und Garten. Elli ist wirklich eine ganz tolle Hündin, sie ist total verschmust, fährt gerne im Auto und ist eine sehr treue Begleiterin im Leben. Elli hat es nicht gelernt alleine zu bleiben, weil Ihre Besitzerin sie immer mitnimmt, auch zur Arbeit ins Büro. Von der Besitzerin wurden wir darauf hingewiesen, dass Elli keine ganz kleinen Kinder mag. Sie knurrt diese an!

Wir suchen für Elli ein liebevolles Zuhause auf Lebenzeit bei etwas hundeerfahrenen Menschen, da Elli noch erzogen werden muss und einen Beschützerinstinkt hat. Wenn Sie Interesse an Elli haben, dann rufen Sie uns gerne ab 19:00 Uhr (am Wochenenden jederzeit) unter der Nummer an: 017684641919 oder stellen Sie sich schriftlich vor (Name, Wohnsitz, Alter, Kinder etc.).

 

 

33736259524_2e87caba31_h.jpg

 

34193131120_356b22ead7_h.jpg

 

34538066806_2414a9be25_h.jpg

 

33736343754_7c51b47c53_h.jpg

 

34579402555_b0af84458e_h.jpg

 

34417568832_01741cbfca_h.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Boah :wub:

So eine süße Maus! Die sieht genauso frech aus wie meine.

 

Wenn ich könnte würd ich direkt losfahren und sie mopsen :ph34r:, aber ich kann nicht :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tina+Sammy   

Die wäre ja so rein optisch der perfekte vierte Hund bei mir :D

 

Ich drück ihr die Daumen, dass sie ein tolle für-immer-Zuhause bekommt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beowoelfchen   
vor einer Stunde schrieb princesalein:

Boah :wub:

So eine süße Maus! Die sieht genauso frech aus wie meine.

 

Wenn ich könnte würd ich direkt losfahren und sie mopsen :ph34r:, aber ich kann nicht :(

 

vor 22 Minuten schrieb Tina+Sammy:

Die wäre ja so rein optisch der perfekte vierte Hund bei mir :D

 

Ich drück ihr die Daumen, dass sie ein tolle für-immer-Zuhause bekommt :)

 

Die ist wirklich klasse. Selbst Foxi war ganz hin und weg (und auf ihre Meinung kann ich mich zu 100% verlassen). Mein Mann guckte auch arg erstaunt, dass ich mit nur 2 Hunden wieder Heim kam. 

Die meisten "Baustellen" würden mich auch nicht weiter stören, aaaaber sie kann nicht alleine bleiben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tina+Sammy   

Wie äußert sich das denn?

Und momentan ist sie Einzelhund, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beowoelfchen   

Genau. Zur Zeit ist sie Einzelhund und relativ gestresst aufgrund der im Haus lebenden Katzen.

Rest gleich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beowoelfchen   

 

Die Hündin wird eher Neubesitzer mit Hundeerfahrung brauchen. 
In den Ahnen scheint eine Hütehundrasse ihre Gene vererbt zu haben. 
Sie verteidigt ihre Besitzerin, wenn sich jemand ihrer Meinung nach zu nah annähert. Beißt nicht endgültig zu, schnappt aber deutlich ab.
Kleiner Kontroletti-Typ. Das Alleinebleiben wurde leider nicht geübt, so dass das erst langsam aufgebaut werden muss.
Noch sehr unsicher gegenüber Fremden, die sich frontal näher, sie ansprechen oder sich sogar (wie manche Menschen das so machen...) über sie beugen. Da geht sie aus Unsicherheit nach vorne. Die Besitzerin hat leider zu wenig Erfahrung, um ihr in solchen Situationen Sicherheit zu bieten.
Freilauf müsste noch weiter (evtl. mit Schleppleine) trainiert werden, da sie hier altersgemäß ordentlich auf Durchzug stellt. 
Kleinere Kinder sind wohl wirklich ein besonderes Thema. Das sollte man ernst nehmen und es ausreichend gesichert trainieren.
Hunde findet sie toll, kam mit meinen und auch anderen Hunden gut zurecht, solange diese Ihrer Besitzerin nicht zu nah kommen.

Alleinebleiben müsste sie Anfangs nicht. Das müsste also langsam aufgebaut werden. Sie jammert und bellt wohl sehr ausdauernd.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beowoelfchen   

 

 

:wub:

 

34609133355_4ea55409b7_h.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ach Mensch Anja :( Mach es mir doch nicht noch schwerer ^_^ 

 

So süß die beiden :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beowoelfchen   
vor 2 Minuten schrieb princesalein:

Ach Mensch Anja :( Mach es mir doch nicht noch schwerer ^_^ 

 

So süß die beiden :wub:

 

Doch, mache ich. :P

Foxi findet die Kleine klasse. Das heißt, sie ist klasse. :D

Und ein zweiter Hund würde ihr absolut gut tun. Sie hat sich die ganze Zeit an Tito orientiert, wenn etwas gruselig war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×