Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Polli86

Hündin ist träge, fertigbarf

Empfohlene Beiträge

Polli86   

ok Lexx danke.

 

meine erste Hündin hatte damals auch eine Gebärmutterentzündung u vereiterung die mit einer Not-OP erfolgreich behandelt wurde. Diese Hündin hatte die klassischen Symptome einer Scheinträchtigkeit. Plüschis verschleppen und bemuttern, dickes Gesäuge mit Milchaustritt.

Daher scheinen mir die Symptome meiner jetzigen Mix Hündin eben auch nicht ausreichend genug für eine Scheinträchtigkeit.

 

Danke für eure Antworten!

Ich gehe morgen zum Tierarzt.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Polli86   

Hallo ihr lieben. 

 

Der Tierarzt diagnostizierte eine Scheinträchtigkeit. 

Herz und Temperatur war alles in Ordnung soweit. 

Ich soll das jetzt 2 Wochen beobachten. Heute wollte meine Hündin überhaupt nicht spazieren gehen. Ball spielen auf dem Hof ist ok... Ansonsten eben träge und leicht depressiv. 

 

Danke für euren Gedankenanstoß

 

Liebe grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Siobhan   

Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2010   

Ist es wieder besser?

Nur weil du barfst, muss eine Erkrankung nicht daher kommen. Wenn du so denkst, dann ist Barf doch evt. nicht das richige für dich.

 

Hunde werden auch depressiv. Das ist bekannt. Ausschliessen muss man das einfachste: Schilddrüsenunterfunktion und somit ist der Arzt gefragt. Ob der TA, wo du warst, wirklich der richige Ansprechpartner ist, musst du wissen. Ich finde es merkwürdig, wenn er nicht untersucht, oder du hast nur das Eergebnis der Untersuchung hier aufgeschrieben. Hat er Blut abgenommen? Schilddrüsenhormone bestimmt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kareki   
(bearbeitet)

Beim Lamm:

Ein Fünftel Pansen/Blättermahen bedeutet täglich ein Fünftel wabbeliges Bindegewebe, dazu 10% luftige, unnahrhafte Lunge, ein Fünftel Luftröhre, also nicht so hochwertiger Knorpel.

 

Neben all der Dinge, die sowas auslösen (auch das Wetter derzeit, diese Schwüle + Scheinträchtigkeit), würde ich nahrhafteres Futter anbieten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×