Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
gast

Ohne Worte

Empfohlene Beiträge

Siobhan   

Das ist ja mehr als blöd gelaufen, was für eine Enttäuschung. 

Brecht jetzt nichts übers Knie, Euer Hund wird Euch finden. Guckt Euch in Ruhe um. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lexx   

Ihr werdet schon einen Hund finden. Komischerweise sehe ich eigentlich nur Weimis mit langer Rute.

Aber w

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lexx   

...enn die Rute aus natûrlichen Gründen (von geburt an oder mediz.gründe kopiert) würde ich einen hund ohne rute nehmen. Meine aussihündin war teilkopiert wegen einer verletzung. Einen natural bt hätte ich auch genommen. So kopiert natürlich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ann   

Ich würde viel drum geben wenn ich meine Hunde kopieren könnte. wenigsten teilkopieren ^^

 

ist aber sooo teuer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Siobhan   

Der - jagdlich geführte - Weimaraner in unserer Trailgruppe ist auch nicht kupiert, auch sonst seh ich sie eigentlich nur intakt. 

Da sollte sich also was finden lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferun   

@Ann       :lol::lol::lol:,  ich will das auch :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   
(bearbeitet)
vor 15 Stunden schrieb Ann:

Nach welchen Kriterien habt ihr denn den "alten" Züchter ausgesucht? Und den "alten" Welpen?

Glaube da ging es darum, einen zu finden, der keine jagdlichen Prüfungen im Kaufvertrag verlangt. Vielleicht gab auch der Schwiegervater wieder den Ausschlag. Gesundheit/-suntersuchungen (da gehört auch Nichtkupieren dazu) und Umgang mit dem Hund vor Ort sind für mich die wichtigsten Kriterien für einen Züchter, da ist es gut mehrere, auch wenn sie weit entfernt liegen, zu besuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sam1984   

Es tut mir sehr leid und ich kann deine Enttäuschung sehr gut nachvollziehen. Die Art und Weise des Züchters lässt tief blicken und vielleicht ist es irgendwann rückblickend betrachtet gut, dass es kam wies eben kam. Das tröstet nicht so wirklich aber in ein paar Tagen ist alles gesackt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lexx   

Hahaha ich habe es schon wieder getan. Ich kann es einfach nicht anders schreiben :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×