Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Nesaja25

Wie ist er so der Whippet?

Empfohlene Beiträge

fifu   

Lucky Loki! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fifu   
vor 1 Minute schrieb Freefalling:

 

@fifu

Er kneift auch manchmal ins Hinterteil, wenn Hunde schneller sind als er. :rolleyes: Das kann Monsieur gar nicht haben. Deswegen lasse ich ihn nicht mit schnellen sensiblen Hunden rennen.

 

Spannendes Phänomen. Kann ich oft beobachten, dass nicht wenige Hunde sehr genervt und unwirsch reagieren,

wenn sie realisieren, dass sie tempomässig nicht mithalten können.

 

Zaza ihrerseits hat mittlerweile realisiert, dass auch ein kleiner Radius und weniger Tempo Spass machen können;

jedenfalls wenn ein gemeinsames Spiel daraus entstehen sollte... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferun   
vor einer Stunde schrieb fifu:

Spannendes Phänomen. Kann ich oft beobachten, dass nicht wenige Hunde sehr genervt und unwirsch reagieren,

wenn sie realisieren, dass sie tempomässig nicht mithalten können.

 

Das erlebe ich auch immer wieder. Meist tun sie das mit genervtem Gebelle kund.

 

vor einer Stunde schrieb fifu:

Zaza ihrerseits hat mittlerweile realisiert, dass auch ein kleiner Radius und weniger Tempo Spass machen können;

jedenfalls wenn ein gemeinsames Spiel daraus entstehen sollte... :)

 

Das finde ich auch immer zu süß, wenn Ferun in winzigen Kreisen um die anderen Hunde herum flitzt und sich immer umschaut

ob sie auch folgen können. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   
(bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb fifu:
vor einer Stunde schrieb Freefalling:

@fifu

Er kneift auch manchmal ins Hinterteil, wenn Hunde schneller sind als er. :rolleyes: Das kann Monsieur gar nicht haben. Deswegen lasse ich ihn nicht mit schnellen sensiblen Hunden rennen.

 

Spannendes Phänomen. Kann ich oft beobachten, dass nicht wenige Hunde sehr genervt und unwirsch reagieren,

wenn sie realisieren, dass sie tempomässig nicht mithalten können.

Sicher, daß das nicht normales Rückenkamm"beißen" ist ("Hab' dich" evtl. auch kombiniert mit "jetzt fängst du)), das aufgrund der Schnelligkeit "verrutscht"? Das kann schonmal passieren, allerdings konnte meine bei den meisten Windhunden bisher gut mithalten und spätestens nach der 10. Runde hat sie die dann überholt. Gerangelt wird mit denen meist weniger (gibt aber auch Ausnahmen), es ist wirklich meist nur Rennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   
vor einer Stunde schrieb fifu:

Spannendes Phänomen. Kann ich oft beobachten, dass nicht wenige Hunde sehr genervt und unwirsch reagieren,

wenn sie realisieren, dass sie tempomässig nicht mithalten können.

 

Ja, Wega ist an sich flink und sehr wendig, da hat sie schon manchen abgehängt.

Einmal haben wir aber ein italienisches Windspiel getroffen, die sind ja wirklich klein, aber der ist Wega um die Ohren gerannt, dass sie so genervt war und sich nur  noch mit anbellen wehren konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×