Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Initcha

Hundefrisbees aber wo

Empfohlene Beiträge

2010   

Für Initcha:

"Sie war ein "typisch nervöser Border Collie", wie ich ihn mir damals als "normal" vorgestellt hatte. Immer zu stapelte sie Bälle vor den Füßen von Menschen auf, konnte diese auf dem Bein ausbalancieren, stundenlang in den Hasenstall glotzen und kannte nur eine Handlung nach einem kurzen, komatösen Schlafe: "Ball suchen, vor Mensch legen." Wir begannen recht früh mit Tricktraining, es kam DiscDogging hinzu, Agility und natürlich Ball werfen, Ball werfen, Ball werfen... bis sie den ersten epileptischen Anfall bekam."
Quelle: http://www.working-squad.de/
Bei Hunde bei TEAK

Corinna hat auch ein Buch zu "Hundefrisbe" geschrieben. https://www.amazon.de/Disc-Dogging-f%C3%...3933228875
Kannst ja mal spassenshalber fragen, wie sie heute zu "Hundefrisbe" steht.


LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

Frisbee als Auslöser von Epilepsie?

 

Wenn  ein Hund, ob BC oder sonstwas, auf Spiele mit 'stundenlang in den Hasenstall glotzen' reagiert, ist wohl anderes im Argen. Ich weiss, dass es solche Fälle gibt, aber es ist für  ich kein Grund 'normalen'  Hunden, normales Spielen zu verbieten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Initcha   

Als Spyke zu mir kam, habe ich den Ball verbannt, er mußte lernen einen anderen Tagesablauf zu axeptieren, auch Ruhe.

Lange Spaziergänge, kontakt mit anderen Hunden. ERst nach einer Zeit hab ich den Ball vorgeholt und er darf ab und an laufen....abgezählt von mir 10x +-

vor allem im Wasser.Ich möchte vernünftog Frisbee machen ohne Turniere oder so, einfach nur ab und zum Spaß, warum sollte das nicht gehen, ich denke das ich vernünftig genug bin damit umzugehen,bei uns steht Ruhe an erster Stelle, dann Spaß dann Power

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Initcha   

an 2010 danke für Deine Sorge, aber ich habe mein Lebenlang Tiere, ich gehe vernünftig damit um um sie lange zu behalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich böser Mensch spiele sogar Frisbee mit meinem Mali. Ist mindestens genau so schlimm wie mit einem Border. ;)
Man kann das auch schön verbinden mit Impulskontrolleübungen (oder sogar mit Longieren :D ) etc. 

Amy und ich spielen sehr gerne Frisbee. Allerdings tatsächlich nicht zu oft und nicht zu intensiv. 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×