Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
asti

Tierheim Gießen: JOSEPHINE, 3 Jahre, Mischling - kommt ursprünglich aus der SMEURA

Empfohlene Beiträge

asti   

Mischling Josephine (geb. 17.09.2013) kommt ursprünglich aus der SMEURA, welches mit über 5000 Hunden nicht nur Rumäniens sondern das weltweit größte Tierheim ist.

Vermutlich musste sie dort auch ein Teil ihres Futters erbetteln, denn sie hat sich selbst beigebracht Männchen zu machen und mit den Pfoten zu winken, wenn sie ein bestimmtes Leckerli oder Aufmerksamkeit haben möchte.

Als Zweithund zu einem Rüden wäre sie gut geeignet, bei anderen Hündinnen ist sie manchmal etwas zu zickig für ein dauerhaftes Zusammenleben.

Anfangs ist Josephine etwas schüchtern, schnell siegt aber die Neugier – denn sie liebt nette Worte und Aufmerksamkeit von Menschen!

Mit etwas Hundeschule könnte aus ihr schnell ein Traumhund werden.


Josephine_1.jpg.c003df77161a706f177358308228b9b0.jpg

 

Josephine_2.jpg.5eb418f87ebf02a2aec103f0ff771e81.jpg

 

Josephine_3.jpg.461266e24e37033c71cb4633db82d18b.jpg

 

Josephine_4.jpg.3cbb0190af6b1ad0242f90afd1733c36.jpg

 

Tierheim Gießen

Vixröder Str. 16

35396 Gießen

0641/52251

Email: info@tsv-giessen.de

Homepage: www.tsv-giessen.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

Josephine konnte vermittelt werden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×