Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
paula16

Dickes Auge und es rotzt

Empfohlene Beiträge

paula16   

Hallo:-)

Ich habe eine kurze Frage:

Paula hat ein geschwollenes Auge, dass auch ein wenig rotzt.. 

Jetzt wollte ich fragen, ob ich direkt zum Arzt soll oder vielleicht auch mal so Hausmittelchen, wie z.B. einen ausgekühlten Kamillenteebeutel aufs Auge tropfen (habe ich von einer Freundin gesagt bekommen), ausprobieren soll.. Oder auch andere Tipps.

Was ihr macht wenn sowas passiert?!

Hilft so ein Hausmittel überhaupt oder gibt es nur noch den Weg zum Arzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vegas1989   

Ich persönlich würde auf jedenfall auch zum TA. Gerade Augengeschichten sind ziemlich unangenehm und wer weiß, was dahinter steckt. Seit wann hat sie das Problem denn?  Wünsche deinem Liebling eine gute besser! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ann   

Ja, direkt zum TA.

 

Augensachen sind so fies und schmerzhaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elchifan   
vor 8 Minuten schrieb Vegas1989:

Ich persönlich würde auf jedenfall auch zum TA. Gerade Augengeschichten sind ziemlich unangenehm und wer weiß, was dahinter steckt. Seit wann hat sie das Problem denn?  Wünsche deinem Liebling eine gute besser! :)

Als Erstmassnahme kannst Du Dir aus der Apotheke eine Augensalbe (zB: VitaPos od. Bepanthen) holen, ansonsten würde ich am Auge keine Experimente mit Hausmittelchen machen und baldmöglichst zum TA gehen.

Unsere Hunde haben immer mal wieder Augenprobleme (z.T. chronisch), bei denen auch der normale TA überfordert ist. In solchen Fällen gibt es spezialisierte Augenärzte für Hunde/Tiere.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
acerino   

Auf jeden Fall direkt zum Arzt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paula16   
vor 41 Minuten schrieb Vegas1989:

Ich persönlich würde auf jedenfall auch zum TA. Gerade Augengeschichten sind ziemlich unangenehm und wer weiß, was dahinter steckt. Seit wann hat sie das Problem denn?  Wünsche deinem Liebling eine gute besser! :)

Das Rotzen hat gestern angefangen und heute morgen hatte sie dann ein dickes Auge:(

Ich denke, wir fahren dann heute Mittag nach der Arbeit mal besser zum Tierarzt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
paula16   

Wir waren gestern beim Tierarzt und haben heraus gefunden, dass es eine Entzündung im Auge ist.. Hat sich vielleicht draußen beim Spielen etwas ins Auge gerieben:huh:

Haben dann Augentropfen bekommen und sollen die jetzt mal nehmen.:102_point_up_2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×