Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
leila0109

Ich weiß die Rasse meines hundes nicht - mischling

Empfohlene Beiträge

2010   
vor 1 Stunde schrieb leila0109:

 Das Ehepaar in der Welbenstube waren Österreicher und sehr nett, und haben mir Futter und Spielzeug mitgegeben.

Also so blöd bin ich auch nicht, ich habe schon eine Vorstellung gehabt welchen Hund ich will.

 

Was hast du denn bezahlt?

 

Hast du die Mutterhündin gesehen?

Oder sind die Welpen in Slowenien gekauft und nach Österreich verbracht worden um dort weiter verkauft zu werden?

 

Mal ganz ehrlich: du kaufst in einem Laden einen Hund, und fragst dann im Forum, welche Rasse es ist?

Is schon komisch irgendwie.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

Für mich sieht es nach Dackelmix oder sonst einem Jagshundemix aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
leila0109   

Meine Wunschvorstellung war ein kleiner Hund und ich habe durch das Internet erfahren und auch Welpen gesehen von dieser Tierstube. Ich bin schon länger mit der Tierstube in Kontakt und habe Ihnen meine Wuschvorstellung gesagt - dieser Hund ist genau das, was ich mir vorgestellt habe - Mischlingswelpe, der nicht sehr groß wird, da er sehr kleine Pfoten hat. Die Mutter hab ich gesehen - war leider auch ein Mischling. Mir ist gesagt vielleicht eine Dackelmischung, da ich nicht der Meinung bin - hab ich im Forum nachgefragt.

 

Würde mich wirklich freuen Antworten von Euch zu bekommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
leila0109   

350 Euro hab ich bezahlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

Vielleicht wäre es noch hilfreich jetzige Grösse und Gewichtnzu posten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
velvetypoison   

Das ist ein Vermehrer bei dem Du gekauft hast.

Die Welpen werden irgendwo unter schlimmsten Umständen produziert und billig verkauft.

Als Alibi beim Kauf wird immer eine Mutter präsentiert. D.h. es sind immer 2, 3 Hündinnen manchmal anwesend, die angeblich die Mutter sind.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2010   
vor 14 Minuten schrieb leila0109:

350 Euro hab ich bezahlt.

 

Danke für die Antwort.

 

Die "Mutter"hündin kann die Mutter sein, oder auch nicht...

Die Mutterhündin hätte ja trächtig aus Slownien eingeführt werden müssen oder?

 

Oder sind die Welpen noch in Slowenien geboren?

Die Welpen hätten mit frühstens 12 Wochen Tollwut geimpft bekommen müssen, was die Voraussetzung für eine Einfurh nach Österreich ist. (anders als nach Deutschland, fällt die 21 tägige Wartezeit weg)

 

Oder hab ich einen Knoten im Kopf?

Der Hund ist 11 Wochen?

Wie es auch war, es war ein schlechter Start für die Welpen. Und das eigentlich unwichtigste ist der Rassemix.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
leila0109   

Ich hab den Hund schon richtig lieb gewonnen- er ist brav schläft in seinem Körbchen und war schon im Garten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

Richtig rausfinden was alles drin ist, lannst du sowieso nicht.

Mix von Mix von Mix, wolltest du ja, aei zufrieden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
leila0109   
  • Der Hund ist 14 cm hoch und hat 2 kg. Er ist am 9.7. geboren und ist am 17.9. zu der Familie gekommen und an diesem Datum hab ich ihn geholt. Ich würde gerne wissen wie groß und wie schwer er wird - die Pfoten sind ziemlich klein.

Das ist wirklich eine Frechheit, was die mit den Wlpen aufführen - der Hund hat einen slowenischen Pass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×