Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Amidala

Gib mir was spannendes!!!

Empfohlene Beiträge

Amidala   

Dann probiere ich das erstmal aus. Vielleicht ist es wirklich ein eingeschlichener Fehler, den ich wieder rausbekomme indem ich sie führe und sie Bescheid weiß "okay, da gehen wir nicht lang."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michelle003   

Ist es bei deiner Hündin wie ein Ritual. Also immer an derselben Stelle /denselben Stellen in denen sie dieses Verhalten zeigt?

 

Wenn es so wäre würde ich irgendetwas machen, dass sie davon abhält und bietest auch gleich eine Alternative. Sei es eine kurze Sequenz der Unterordnung (Sitz und Bleib/Bei Fuß/Slalom um die Beine/...) oder aber du drehst dich sobald sie in diese Ecke/zur Treppe sofort in eine andere Richtung und sagst kurz "Kehrt/Hier lang/ den Namen" damit sie es auch mitbekommt. Wichtig dabei ist das du früh reagierst, damit sie (egal welche Alternative du nimmst) gar nicht erst bis zur Treppe gegangen ist. Notfalls nimmst du sie schon vorzeitig an eine Leine und baust die dann wieder schrittweise ab. Ableinen wenn es relativ weit hinter einem zurück liegt, ableinen sobald man vorbei ist, ableinen in der Nähe, ableinen kurz vorher, ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lexx   

Ja und bzgl Lob: ich erziehe meine Hunde grundsätzlich posiziv und über Lob. Das ist der "Weg".

 

Jetzt stell dir aber mal vor du bist im Arbeitsleben und du hast einen Chef der dich aufrichtig lobt wenn du etwas gut machst. Z.B hast du das Projekt was er dir aufgetragen hat sehr gut gemeistert.

 

Und dann hast du einen anderen Chef. Der Sagt jedesmal wenn du eine Seite im Kopierer kopiert: "Priiiiima Frau X", oder wenn du deinen Namen schreibst: "Das haben sie ja toll gemacht" und am besten bist du noch 2 Stunden zu spät gekommen, hast die Unterlagen für die Konferenz zu Hause vergessen und er sagt (mit grummeliger Miene):" ja heute nicht ganz toll, aber trotzdem super!!"

 

Was wäre dir das Lob dieses 2. Chefs noch wert?  Wahrscheinlich nichts. Wie glaubwürdig wäre es für dich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Freefalling   

Wenn es nur einzelne Stellen sind... 

Hier gibt es einen Tümpel, wo er nicht rein darf. Entweder Leine ich vorher an oder ich lenke ihn ab mit nem Stöckchen bis wir vorbei sind. Das lässt sich ja managen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   
vor 16 Stunden schrieb Freefalling:

Ich bleibe auch nicht stehen, wenn er irgendwo schnüffelt. Er hat einen großen Radius und zur Not sprintet er halt hinterher.

Das mache ich schon. Weil sie auch permanent auf mich wartet- ist so ein Gegenseitigkeitsding. Ansonsten ist es bei meiner ähnlich wie bei deinem. Anleinen mache ich nur, wenn der Reiz zu sehr aus der Norm fällt und der Drang hinzurennen und zu stellen zu groß scheint -trotz verbaler Hinweise- was aber selten vorkommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Freefalling   

@gebemeinensenfdazu

Wenn das bei euch klappt, ist das ja optimal. Wenn ich auf ihn warte, trödelt er ewig oder bleibt zu lange verschwunden. 

Wobei ich halt auch nicht wegrenne. Ich gehe nur einfach weiter. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   

Klar, mache ich auch - meist unbewußt (oder notwendigerweise, wenn irgendein freßbarer Mist im Gebüsch herumliegen könnte). Nur habe ich mir das mal durch den Kopf gehen lassen und bewut verfolgt -es ist schon so, daß sie mehr auf mich wartet, deswegen achte ich jetzt mehr darauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Freefalling   

Wartet sie mehr auf dich, wenn du auch auf sie wartest? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   

Weiß nicht... sie hat ja damit angefangen, mehr auf mich zu warten als ich auf sie. Wahrscheinlich nicht. Ich will halt vermeiden, daß sie das Gefühl hat ständig nachgucken zu müssen, sie soll ja entspannen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lexx   

Ich warte natürlich auch wenn mein Hund irgendwo interessiert schnuppert oder sein geschäft macht. Die situation dass mein hund aber den rûckruf ignoriert und sich davon macht, ist aber noch eine andere. Da wûrde ich nie warten... fûr dumm verkaufen lasse ich mich nicht :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×