Zum Inhalt wechseln



Foto

Cesar Milan - Nr. 1 in USA


  • Bitte melde dich an um zu antworten
Cesar Milan - Nr. 1 in USA - 256 Antworten in diesem Thema

#241 Junie

Junie

Geschrieben 14. September 2011 - 21:32

denke auch in Deutschland kennen viele Hundehalter Rütter nicht, auch wenn er mittlerweile auf fast jedem Sender zu sehen war..

#242 gast

gast

Geschrieben 14. September 2011 - 21:41

Kann mir das von euch jemand erklären? Diese Leute lieben alle ihre Hunde (einige wohl auch zu viel) finden es aber nicht befremdlich dem Hund Metallstacheln anzulegen :??? Kann mir da jemand weiterhelfen?


Das ist doch hier auch so, z.B. in puncto (falsch benutztes) Halti? Die Leute lieben ihre Hunde und würden sie niemals einschränken, lassen sich aber von ihnen mit Leine und Halti durch die Straßen zerren. Ein Hund, der schnaufend und geifernd im Halti hängt, quält sich nicht weniger als einer mit Stachelhalsband.

#243 d.beagle

d.beagle

Geschrieben 14. September 2011 - 21:44

das sehe ich ebenso, allerdings muss ich sagen das mir das in den Cesar Millan Shows schon extrem auffällt, ich hab die Folge auch gesehen wo die 100. Folge gefeiert wurde. Alle Hunde waren da und bestimmt über die Hälft mit Stachler obwohl es allesamt gelassene, freundliche Hunde waren... :(

#244 Katja

Katja

Geschrieben 14. September 2011 - 21:46




Lt. meinem Sohn kennt man in USA kaum Cesar Millan und wie die Hunde in seiner Familie gehalten werden, wollt ihr nicht wissen und wenn doch, ich werde es nicht erzählen ;)

#245 friedaespagna

friedaespagna

Geschrieben 14. September 2011 - 21:54

Lt. meinem Sohn kennt man in USA kaum Cesar Millan und wie die Hunde in seiner Familie gehalten werden, wollt ihr nicht wissen und wenn doch, ich werde es nicht erzählen


schade, denn nur dann käme es nicht zu eintausend Spekulationen.

#246 Junie

Junie

Geschrieben 14. September 2011 - 21:56

stimmt, wenn man es nicht erzählen möchte, dann sollte man auch keine Neugierde fördern..

#247 d.beagle

d.beagle

Geschrieben 14. September 2011 - 23:53

so ich bin durch den ganzen Thread durch :D
Ich besorge mir mal die DVDs dann kann ich weiter mit reden.

#248 Lasbelin

Lasbelin

Geschrieben 15. September 2011 - 00:08

Schau mal auf http://de.sevenload....Hundefluesterer
Sind zwar nur 3 folgen - aber besser als nichts :)

#249 d.beagle

d.beagle

Geschrieben 19. September 2011 - 13:53

so 3 Folgen hab ich schon gesehen. Mein Eindruck bisher: Die Arbeit von Millan gefällt mir gut, ich hab aber echt Probleme mit den HBs....
Bei den großen Hunden hab ich den Eindruck entweder ist am Hund eh schon ein Stachler vorhanden oder Millan zieht zum Training einen über (oder eine Signalleine). Bei den kleinen Hunden ist es ja kein Thema...aber alles ab Beaglehöhe rennt da mit Stachel rum.... :( Da scheinen die Amis anders gestrickt zu sein auch fällt mir immer wieder auf das es doch enorme Unterschiede gibt wie mit Hunden dort umgegangen wird. Das fängt beim Spazieren gehen an und hört damit auf das Hunde "geliefert" werden.... :motz:
Ich denke die DVD schau ich nur "gefiltert" sonst ereilt mich ein Schlaganfall bei der Hälfte der Staffel....

#250 flying-borders

flying-borders

Geschrieben 20. September 2011 - 11:55

Hm, ich habe eine ganze Staffel von Cesar Millan und mir fällt nicht auf das ER den Hunden Stachler anzieht. Meistens zieht er so los mit dem was die Hunde tragen oder aber er verwendet seine Leine.

Ich finde ihn nach wie vor sehr fähig und schätze ihn sehr.

Katja warum machst du denn bloss Andeutungen wenn du doch nichts dazu sagen willst, da wäre es doch besser wenn mans gleich für sich behält.



Ähnliche Themen

  Thema Themenstarter Statistik Letzter Beitrag