Zum Inhalt wechseln



Foto

Wo haben eure Hunde ihren Platz?


  • Bitte melde dich an um zu antworten
Wo haben eure Hunde ihren Platz? - 42 Antworten in diesem Thema

#21 Jasminx

Jasminx

Geschrieben 11. Dezember 2008 - 22:24

Jo und bei 4-ren wird es richtig kuschelig, GRINS

#22 cherymaus

cherymaus

Geschrieben 11. Dezember 2008 - 22:33


Überall nur nicht im Wohnzimmer auf der Couch.

Das möchte mein Mann nicht und das akzeptieren wir. ;)

Hab sie aber schon auf der Couch erwischt das kleine Luder. :motz:

Sie hat auch Köbchen hier stehen und wenn sie Lust hat schläft sie auch mal da drin.

#23 Olga & Percy

Olga & Percy

Geschrieben 11. Dezember 2008 - 22:36

Meiner kann überall liegen ...außer auf dem Sofa... :motz: Mama erlaubts nicht

Aber sonst kann er sich das aussuchen und Nachts in meinem Bett =)

#24 rotfuchs

rotfuchs

Geschrieben 11. Dezember 2008 - 22:48

Jack hat sein Kissen, wo ich ihn hinschicke, wennBesuch kommt o.ä., allerdings üben wir das noch, er testet momentan sehr, wie ernst das ist.. (war vorher kein Wohnungshund und kannte sowas wie einen festen Platz nicht..)
Abends schläft er neben meinem Bett ein und wandert dann nachts auf sein Kissen.

Aufs Bett darf er selten mal nach Einladung. Mein Bett ist einfach zu klein und er zu groß :Oo

Tags liegt er meist zu meinen Füßen unterm Schreibtisch auf einer Decke *idyllisch* ;)
Wenn er während der Unizeit allein ist, bleibt er in meinem Zimmer, sonst würde er jede Gelegenheit nutzen, bei meinen Mitbewohnern Schoki zu mopsen.
Er macht aber nix kaputt, schläft meist. (Ich kann heimlich durchs Fenster spionieren).

Wenn ich mit ihm bei meinem Vater wohne darf er sich nur im EG aufhalten, erstens kommt er mit der Treppe nicht gut klar und zweitens hat mein Pa einen kleinen Sauberkeitsfimmel...stört ihn aber auch nicht.

LG Nina

#25 Joeyfrauchen

Joeyfrauchen

Geschrieben 11. Dezember 2008 - 22:54

Joey liegt nachts und wenn ich weg bin im Flur in seinem Körbchen, liege ich im Wohnzimer auf dem Sofa, darf er auch mit rauf, er hat dort aber auch ein Kopfkissen, auf dem er manchmal lieber liegt, als auf der Couch, da wechselt er immer!

Bad ist tabu (etwas einigermaßen haarfreies brauche ich auch :D ), im Eßzimmer steht sein (Kunststoff)Korb mit Kissen, da liegt er, wenn wir Essen, bzw. ich am PC sitze (oder auf meinen Füßen - schön waaaarm).

Morgens geht er zum Kuscheln mit in Janas Bett!

#26 Aruby

Aruby

Geschrieben 11. Dezember 2008 - 23:25

Meine beiden schlafen auch im Bett oder auf der Couch, nutzen aber auch das Körbchen oder Ihre Decke ....... ganz verschieden ....

Im Sommer auch mal die LuMa !

#27 gast

gast

Geschrieben 11. Dezember 2008 - 23:30

Da Shelly mittlerweile kaum noch die Treppen allein hochgeht, hat sie unten ihre Plätze im Haus.
Nachts entweder in ihrem Körbchen unter der Treppe oder am Treppenfuß.
Tagsüber entweder im Körbchen oder an "strategisch wichtigen Plätzen". :D
Das ist z.B. entweder vor dem Wohnzimmertisch oder neuerdings vorm Fernseher (da liegt seit ein ca. 2-3 Wochen ein Läufer. Dort hat sie ALLES im Blick (der Wohnraum unten ist offen), also alle Ein- und Ausgänge, Küche, Wohnzimmer, Flur.

Typisch Schäferhund und typisch Shelly, die gern alles kontrolliert und im Blick hat. :zunge:

#28 Jasminx

Jasminx

Geschrieben 11. Dezember 2008 - 23:38

Das Luftmatrazen Foto finde ich voll cool.

Monty liegt auch gerne auf oder mit mir auf der Sonnenliege im Sommer.

#29 Janny

Janny

Geschrieben 11. Dezember 2008 - 23:51

Schröder darf es sich aussuchen . Er hat hier fast in jedem Zimmer eine Möglichkeit .
- im Flur eine Decke
- in Len's Zimmer das untere Etagenbett ( die Katze schläft mit Len dann oben )
- im Schlafzimmer einen Korb
- im Schlafzimmer dazu noch eine Ritze in unserem Bett ( müsst euch vorstellen unser Bett ist 1,80 breit und wir haben nur eine 1,60 Matratze drin - ist also noch 20 cm Platz auf dem Lattenrost . Da eine Decke rauf und fertig . War meine Idee weil mein Freund eigentlich nicht will das Schröder IM Bett schläft - tut er ja so auch nicht ;-) )
- im Wohnzimmer liegt er immer in einer bestimmten Ecke wo aber keine Decke liegt

Und ja er kann sich das immer aussuchen ( es sei denn wir sind nicht zu Hause dann muss er im Flur bleiben )

#30 gast

gast

Geschrieben 12. Dezember 2008 - 00:00

naja, ... ich finde da mal ganz mal wieder zum "Feuer frei" meine Hunde bei mir im Bett sind einfach toll! Sollten sie mal wirklich woanders schlafen wollen, kann ich nicht wirklich schlafen. Der Körperkontakt ist mir ... und meinen Hunden offensichtlich auch, echt wichtig!

Die leben nur einen Bruchteil meiner Lebenszeit, aber diesen Bruchteil will ich wirklich genießen!!!



Ähnliche Themen

  Thema Themenstarter Statistik Letzter Beitrag