shiningMiri

Meine Kleine will ihr Trockenfutter nicht fressen!??

Hallo,

meine Kleine ist eine 17 Monate alt und eine Eurasierin. Wirklich viel hat sie noch nie gefressen, obwohl sie nicht zu dünn oder mager ist.

Seit der letzten Woche will sie ihr Trockenfutter fast gar nicht mehr fressen. Woan kann das liegen? Mit den Zähnen ist alles in Ordnung.

Ich füttere Hppy Dog Adult Medium, hatte uns die Züchterin empfohlen, da diese Sorte nicht zu fett wäre.

Weuß vielleicht einer wie ich meine Maus wieder zum ordentlichen Fressen kriegen kann, oder woran das liegen kann?

Danke für ANtworten.

LG, Miriam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu :winken: , herzlich Willkommen . Viel Spaß ,hier :D .

Gierig :D frag, verwöhnst du uns noch mit Bilder ??? :D

Nun, mit dem füttern fällt mir nichts ein :Oo , bitte erzähle mal mehr .

Kriegt deine Fellnase viel Leckers ?

L.G. Maja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

das Futter was Du fütterst ist nicht besonders gut. Es gibt da viel Bessere. Das sie es nicht mehr möchte kann verschiedene Gründe haben. Bekommt sie denn Abwechslung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, ich wechsle mit zwei Sorten ab. Und sie bekommt noch Leckerchen am Tag, bei den Spaziergängen.

Ca. 1 - 2 mal die Woche ein Schweineohr, Kauknochen zwischendurch. Naja, und ich kreig meinen Vater nicht davon ab ihr jeden Tag was vom Tisch zu geben. :(

Was für ein Futter ist denn besser??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Futter ohne viel Getreide, ohne chemisches aber ein hoher Fleischanteil, das ist hauptsächlich das was ein gutes Futter ausmacht. Es gibt soviele bessere, hier die die ich besonders gut finde:

Lupovet, Canis Alpha, Bestes Futter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Miriam,

mein Max hat mal sein TF auch ein paar Tage nicht angerührt.

Mir hat man den Tipp gegeben, etwas Diestelöl drüber zu geben.

Ist nicht nur für das Fell gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja, und ich kreig meinen Vater nicht davon ab ihr jeden Tag was vom Tisch zu geben. :(

Na dann rede mal ein ernstes Wörtchen mit deinem Vater.....klar das deine Maus dann ihr Futter verweigert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal ein herzliches Willkommen im Forum! :winken:

Lupovet, Canis Alpha, Bestes Futter.

Lupovet und Canis Alpha sind kaltgepresst. Nicht jeder Hund verträgt das!

Über Bestes Futter gab es in letzter Zeit einige Diskusionen die mich aufhören lassen würden. ;)

Ich finde Orijen oder Acana ganz gut. :) Oder auch Wolfsblut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...oder Barf!

Falls der Hund einfach nur kein Trockenfutter mag.

(Ich hatte auch noch nienicht einen, der da Hunger drauf hatte. Wohl, weil ich da selber nicht so hinter stehe...)

LG, Ulrike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen