Zum Inhalt wechseln



Foto

Frage an die Rudelseminarbesucher


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 gast

gast

Geschrieben 23. Mai 2009 - 17:32

gibts bei Euch nun nur noch ausschließlich Rudelspaziergänge oder geht Ihr auch einzeln mit Euren Hunden. Wäre schön, wenn Ihr dazu jeweils noch entsprechende Erläuterungen schreibt.

Ich gehe nur noch mit allen 5 Hunden zusammen spazieren, es sei denn einzelne Hunde insbesondere Merlin möchte mal einfach nicht raus. Selbst bei unseren Aktivitäten wie DD (wenn es draußen stattfindet - drinnen habe ich es bisher noch nicht getestet), Agility und Erlebnispfad sind nun alle Hunde dabei. Zum Einen gefällt es mir so und mir würde was fehlen mit nur 2 oder 3 Hunden an der Leine, zum Anderen habe ich mich zeitlich jetzt so darauf eingestellt, ich kann mir gar nicht mehr vorstellen mit jedem Hund einzeln zu laufen. Und natürlich kann ich so die Spaziergänge ausgiebiger gestalten, bei Einzelspaziergängen kam jeder Hund auf max 1,5 Stunden am Tag.

#2 Carmen

Carmen

Geschrieben 23. Mai 2009 - 18:50

Ich versuche möglichst viel nur mit dem gemeinsamen Rudel zu laufen und hab dementsprechend jetzt auch meinen Tagesablauf ein bißchen geändert. Ich hab ja jeden Tag Pflege- und Gassihunde. Bei den Runden hab ich meine Hunde immer mal mit eingebaut. Mal einen, mal zwei, mal drei. Jetzt versuche ich Pflegehunde und eigene Hunde zu trennen, weil ich das Gefühl habe meinen Hunden gefällt es so besser. Und mir auch! Bei manchen Spaziergängen mit Pflegis nehm ich dann aber zusätzlich mal noch einen von mir mit.

Heut z.B. war ich mal nur mit Jamiro auf dem Hundeplatz. Ab und zu glaub ich schon, dass sie es genießen auch mal allein mit Frauchen zu sein.

Lg Carmen & Co.

PS: ich habe aber auch vor dem Rudelseminar nie bewusst meine Hunde bei den Gassi-Runden getrennt. Ich hab sie nur immer irgendwie bei meinen Pflegehunden mit ein gebaut. Hatte nix damit zu tun, dass ich nicht mit dem ganzen Rudel laufen wollte oder konnte.

#3 AlexS

AlexS

Geschrieben 25. Mai 2009 - 13:47

Hallo Sabine,

ich bin noch nie mit einem einzelnen Hund aus meinem Rudel spaziergen gegangen! Wir laufen immer gemeinsam.
Ich empfand es als unnatürlich. Warum sollte ich das Rudel trennen.

So konnte sich auch meine Hündin, die ich erst seit Dezember zu meinen Jungs geholt habe, viel besser orientieren. Mit ihren 4 Jahren kannte sie bis dato kein Sitz, Platz und Menschen waren eh das Schrecklichste was ihr seit Welpenbein an begegnet war.

Ich kann auch während des Rudelspaziergangs nur mit einem Hund kleine Übungen absolvieren, ohne das mit die anderen dazwischen kommen. Okay, mein neues, schreckhaftes Hühnchen ist in der Hinsicht noch nicht so kooperativ, aber es wird immer besser.


Einzig und allein für die Arbeit in der Hundeschule, nehme ich immer nur einen "Vorführhund" mit.
Das hat aber auch seinen Grund. Leider kann man nicht direkt an den Platz der Hundeschule heran fahren und so würde mein Auto mit Hunden auf einem riesigen Parkplatz stehen. so völlig unkontrolliert. Nee. Da hat es in unserer Gegend schon die dollsten Dinger gegeben.

Und wenn ich recht überlege: Meine gemeinsamen Gänge mit dem Rudel mit "Unterhaltungsprogram" belaufen sich auf ca 3-4 STunden pro Tag. Wenn ich das mit jedem Hund einzeln absolvieren müsste, dann komme ich garnicht mehr zu arbeiten. Mein Chef würde sich bedanken :D

Früher habe ich mich dann schon gefragt, ist man auch jedem Hund gerecht geworden? Thema Auslastung. Aber das Thema habe ich schon lange abgehakt. =) Ich weiß und fühle es, das es so ist!




#4 wildwolf

wildwolf

Geschrieben 25. Mai 2009 - 13:51

Laufen tu ich immer gemeinsam

Arbeiten tue ich nur getrennt, sprich Hundeplatz

Irgendwie hat sich das so eingeschlichen.
Getrennt gelaufen bin ich eine zeitlang als Arwen noch klein war und wir so Pöbelprobleme hatten- aber das hat sich irgendwie geändert.

Das war allerdings schon vor dem Seminar so

#5 Bluemerle

Bluemerle

Geschrieben 25. Mai 2009 - 15:17

Hallo,

hoffe ich darf auch antworten obwohl ich nicht am Seminar teilgenommen habe. Bis jetzt
habe ich nur die DVD gesehen. :think:
Unsere große Runde mache ich mit den zwei Mädels gemeinsam, allerdings bin ich am Anfang
mit Icy kleinere Runden gelaufen um mit ihr die Leienführigkeit zu üben. Mittlerweile kann ich
es mir gar nicht mehr vorstellen nur mit einer zu laufen. Es würde auf einer Seite etwas fehlen. ;)

Das einzige was ich mit jeder einzelnt besuche ist unseren Obediencekurs, ansonsten heißt
es immer zu dritt auf Ritt zu sein. ;)