Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Finndy

Ich suche Finnenspitzbesitzer

Empfohlene Beiträge

Finndy   

Wer hat einen Finnenspitz? Es gibt in Deutschland keinen Züchter dieser Rasse. Vor 15 Jahren musste ich meinen ersten Finnenspitz in Holland holen und im März habe ich mir meinen zweiten von England geholt. Warum ist diese sehr schöne Rasse in Deutschland so selten?

Liebe Grüße

Monika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hansini   

Ich finde die Rasse auch toll. Sei froh, dass sie noch nicht so verbreitet ist. Ist besser für das Wohl der Rasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Finndy   
(bearbeitet)

Das kann alles Vor- und Nachteile haben. Ich habe herausgefunden, dass mein 15jähriger, der Onkel von unserem jungen Finnenspitz ist. Und auch, dass die Holländerin, die ich schon seit über 10 Jahre kenne zufälligerweise den Opa unseres Leo hat. Es besteht die Gefahr der Inzucht. In Finnland sind die Hunde sehr schwer zu bekommen. Wenn man Kontakte hat kann man einen für 600 Euro haben, wenn nicht verlangen sie 1300 Euro. Das sagt aber nichts aus über die Gesundheit und Schönheit der Hunde aus. Die Finnen haben ca. 1 - 2 Würfe im Monat. Das ist nicht sehr viel. Manche verkaufen ihre Hunde nur an Jäger.

Liebe Grüße

Monika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
UliH.   

:winken:

Es gibt einige Nordische Rassen, die selten bei uns anzutreffen sind.

Ich finde das nicht unbedingt neagtiv, sonder eher positiv.

Momentan scheint der Suomen-Lapinkoira etwas auf dem Vormarsch zu sein, oder auch der Islandhund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cucca   

In meinem Heimatort müsste auch einer gewesen sein. Sah aus wie aus dem Buche - war ein total lieber Kerl. Er ist immer mit einer Oma unterwegs gewesen, die er letztendlich sogar überlebt hat. Mit 15 oder 16 Jahren hab ich ihn vorletztes Jahr nochmal gesehen. Da ist er dann mit dem Sohn der Frau gelaufen.

Ich hab den Sohn dann mal nach der Rasse gefragt, und er meinte von sich aus, dass es ein Finnenspitz sei. Hat auch wirklich so ausgesehen, der liebe Kerl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nuortariikas   

Ich seh das so wie Uli! Gott sei dank, sind sie nicht so verbreitet!

Darf ich dich fragen, ob dein Süßer, wo bleiben eigentlich die Bilder??? :D von Stormvalleys ist???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Finndy   

Maja von Strom Valley kenne ich schon über 10 Jahre. Eigentlich wollte ich von ihr einen Hund. Es gab das letze Mal vor ca. 6 Jahre einen Finnenspitzwurf in Holland. Wenn alles klappt wird sie im Herbst wieder einen Wurf haben. Meinen Leo habe ich jetzt von England da gibt es ein paar Züchter.

Liebe Grüße

Monika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nuortariikas   

Ah ok! Aber dann kennst du sie auch! Dachte schon, als du von Holland schriebst :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jaspi   

Hallo Monika,

in einem anderen Forum hat jemand eine Finnenspitzhündin.

Sie war mit ihrer Hündin auch schon mehrmals auf Ausstellungen.

Wenn Du möchtest kann ich Dir gerne mal den Link zum Forum geben,

vielleicht kannst Du ja so mit ihr Kontakt aufnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cuina   

Und da sind wir wieder bei der FCI-Gruppe 5 :D Sehr hübsches Tier, das stimmt.

Kenne leider keinen persönlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×