Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nubs

Was liegt heute im Futternapf?

2.326 Beiträge in diesem Thema

Rinderherz, Knorpel und Fleischknochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß jemand von Euch wie ich gut Esskastanien fütter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

morgens: Muskelfleisch von Pferd und Lamm mit Birnen-Salat-Walnussöl-Pampe

abends: Rinderniere

@Bullibande: Öhm, nö, sorry :???

bearbeitet von

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab aber 1 KG schöne Esskastanien gekauft und will sie den Hunden machen. Weiß nur noch nicht wie!!!! :heul: :heul:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen, habe die noch nie gefüttert... :Oo

Morgens: frische Hähnchenhälse für beide

Mittags: Finn im Kong gewolftes Rindfleisch im Napf Rote Bete, Möhren, Banane, Bierhefe, Distelöl.

Momo: gewolften Rindfleisch, Sahne, Braunhirse, Rote Bete, Möhren, Banane, Bierhefe, Distelöl.

Abends: Für beide Kefir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgens: für beide getrocknete Rinderhaut

Mittags: einen großen Rind-Fleisch-Knochen, im Napf Rote Bete, Möhren, Banane, Eisbergsalat, Distelöl.

Momo: gewolftes Rindfleisch, Sahne, gekochte Glodhirse, Eierschalenkalk, Rote Bete, Möhren, Banane, Eisbergsalt, Distelöl.

Abends: für beide Kefir

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgens und Abends gab es heute nen Mix aus gebrühtem Pansen, Schlund und Luftröhre. Dazu Nudeln und Mischgemüse + Öl.

Zum Frühstück gab es noch nen ganzes gekochtes Ei und zum Abendessen frische Lammohren mit Fell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kartoffeln, Spinat , Hühnchenkarkassen und einen schuss Distelöl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unter anderem Quark mit frischen Himbeeren, und nächste Woche will ich ihm mal wieder Hühnesuppe machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Thema teilen:

Benutzerkonto erstellen

Du hast noch kein Benutzerkonto?


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto?


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0