Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
jeanette

Suche Mitstreiter für einen Hundehof

Empfohlene Beiträge

Maurash   

evtl mal bei zwangsversteigerungen schauen??

www.zwangsversteigerung.de

www.immobilienpool.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cruella   

Wir sind heute einmal vor Ort gewesen und hätten eh abgesagt! Die Wohnbereiche mögen ja halbwegs okay sein, dass kann man von Außen immer schlecht beurteilen, doch der Rest.... :no:

Der Hof ist ein Groschengrab!!! Was man alleine hineinstecken müßte um es halbwegs nutzbar zu machen möchte ich nicht wissen! (Und ich glaube nicht, dass Dein Bekannter alle Kosten tragen würde...)

Sei froh, dass es nicht klappt, Ihr würdet Euch damit ruinieren! Definitiv! Und betrachte mal ganz realistisch die Lage des Hofes! (Wir hatten ernsthaft Probleme es zu finden!) Bis Du durch den Ort durch bist, eierst Du durch winzige kleine 30er Gassen, der Ort scheint ausgestorben zu sein! Viele Häuser stehen zum Verkauf - bedenke mal warum?! Das Einzungsgebiet würde sich maximal auf Hornburg / Osterode beschränken und ob sich dort so viele finden würden, das Angebot anzunehmen? Ich weiß nicht... Von Braunschweig aus würde ich die Strecke nicht unbedingt auf mich nehmen (zumindest nicht regelmäßig!). Von Goslar aus gesehen ist die Fahrerei genauso umständlich.

Nee, tu Dir selbst einen Gefallen und suche weiter! Laß Dich nicht auf das "Erstbeste" ein und bedenke immer die Lage! Etwas außerhalb ist völlig okay, solange es gut zu finden ist und vielleicht sogar eine Autobahn in der Nähe ist. Sinnvoll sind auch immer ein oder mehrere Geschäfte in der Nähe, die habe ich dort auch vermisst! Wenn Du Durchgangsverkehr hast, kannst Du viel besser Werbung machen und Schilder aufhängen. (Ab Hornburg kamen uns nur noch 2 Autos entgegen... die Gegend ist wie ausgestorben!)

Sorry, aber sieh es als "Zeichen", dass die Gemeinde nicht mitspielt! Manche Dinge sollen einfach nicht sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frl.Witzig   

Mensch Jeanette, mein Herz schlägt höher wenn ich sowas lese - das wäre ja mein absoluter Traum!

Als ich dann auch noch gesehen habe das Du nur ein paar km von mir weg wohnst..

Ich habe ja vor mal eine Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin zu machen. Im Moment ist es nur Träumerei, weil das Geld einfach fehlt, aber wenn es mal soweit sein sollte schaue ich mal wie weit Du mit Deinen Plänen bist!

Ich werd mal die Augen für Dich offen halten - ich würde total klasse finden sowas hier in der Nähe zu haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fusselnase   

Oh, Frauke, du kannst mal hübsch nach Berlin ziehen - ich brauche dich hier! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

smile......

suche selber seit eineinhalb jahren......

für 10 Hunde halt...... no way.

typisch Deutschland halt... Hunde.... die bellen doch ....neeee, das geht nicht.

01.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

habe nen Objekt für ca. 20 Hunde+ gefunden....

Region Braunschweig, ca. 300qm auf 2 etagen mit Hof und ca. 1000qm Grünfläche.

Mitstreiter/in gesucht.

PN an mich und wir sehen weiter....

Mindestvorraussetzung:Sachkundenachweis

fellnasengruss

non

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grka   
ich könnt schreien, wieso klappt das nicht endlich einmal:

hab gerade mit der zust. Gemeinde tel, die meinten daß die Wahrscheinlichkeit für eine Genehmigung eher gering ist, da die Nachbarn ja doch zu nah dran sind, aber im Außenbereich bekomm tman ja auch kaum eine Genehmigung, shit Deutschland, es wird einen echt schwer gemacht sich selbstständig zu machen um dem Staat auch nicht mehr auf der Tasche zu liegen.

naja, dann muss die Suche wohl weitergehen:

Alleinlage, Gewerbe erlaubt, mind. 3000 qm Grundstück,

Wohnhaus bewohnbar und keine Ruine

Kaufpreis max 180.000

kann das so schwer sein :(
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=69098&goto=1463224

^

überrascht mich nicht, wir suchen auch schon seit 3 Jahren nach sowas. Entweder sind die Gelände schweine teuer, oder extrem baufällig und wenn das mal passt bekommste keine Genehmigung wegen der Lärmgeschichte vom Ordnungsamt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

extrem Baufällig wäre mein Objekt....

Denkmalgeschützt.... und übertrieben beschrieben, eine wunderschöne Ruine ...darum der Lehrstand...

Da ich ursprünglich aus dem Handwerk komme sehe ich das halt aber mit anderen Augen als wer der etwas "schlüsselfertiges" sucht.

Gewerbe- und Ordnungsamt sind dafür bei dem Objekt definitiv KEIN Problem...freufreufreu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich würde sofort mitmachen, wenn alles auf fundierten Kenntnissen läuft.

Mein Haus ist schnell verkauft!

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jeanette   

hallo,

danke für die vielen tipps,

ich kenn mittlerweile alle Imobilien Pools glaub ich :)

Zwangsversteigerung mag ich nicht, meist kann man die Häuser nicht mal im vorraus besichtigen.

In den geplanten hof hätte man viel zu investieren, aber das wär ok gewesen.

und ich suche weiter, nur noch nach Aussiedlerhöfen....

danke für euren vielen tipps.

jeanette

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×