Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
jeanette

Suche Mitstreiter für einen Hundehof

Empfohlene Beiträge

gast   

Hui, ein tolles Projekt, wuensche viel Glueck *daumendrueck*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flying-borders   

Oh ja, son Resthof war schon immer mein Traum, dann werden noch ein Schäfi und ein weiterer Border bei mir einziehen...achja Träume sind was schönes :whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   
Oh ja, son Resthof war schon immer mein Traum, dann werden noch ein Schäfi und ein weiterer Border bei mir einziehen...achja Träume sind was schönes :whistle
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=69098&goto=1465457

bin ja auch am Gruebeln des "WO" .... - ich glaub', ich hab mal was von einem Gnadenhof gehoert, der zum Tierschutz Muenchen gehoert, ......... vielleicht ein bisserl mehr dazupachten, da dort ja die Buerokratie schon besiegt wurde, das waere jetzt so meine spontane Idee, hmm ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cruella   
extrem Baufällig wäre mein Objekt....

Denkmalgeschützt.... und übertrieben beschrieben, eine wunderschöne Ruine ...darum der Lehrstand...


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=69098&goto=1465298

Na da hast Du Dir dann ja mal was vorgenommen!!! Täusch Dich nicht mit Denkmalschutz, dass kann richtige Probleme geben - und mit "richtige" meine ich RICHTIGE!!! Wir haben ein denkmalgeschütztes Objekt (Studio) und dürfen (fast) nichts machen ohne Genehmigung! Richtig nervig! Mach Dich da vorher bloß schlau, was für Auflagen Du bei dem Objekt zu berücksichtigen hast, sonst guckst Du nachher in die Röhre...

Ansonsten, wenn Du Hilfe brauchst, wir sind grad noch in Übung was Fachwerk und Restaurierung (Sanierung) angeht... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
flying-borders   

Tja der Traum vom eigenen Resthof scheitert bei mir aber am fehlenden Kleingeld :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

schaun ma mal...., der umbau zum wohnraum im og wär stressig

habe noch nen weiteres objekt von ner züchterin angeboten bekommen und ende mai werde ich mal nen makler aufsuchen, ob der nicht noch nen Objekt hat "was keiner haben will".

und mit der Frage "wenn du Hilfe brauchst".... magst sagen, soll wen anders fragen oder wie...lach....

wenn ihr wirklich schon Übung habt, habt ihr bestimmt die schnauze voll vom renovieren und wollt langsam mal selber zur ruhe kommen ;O)

mittler Weile würde mir schon ne Weide ausreichen wo ich 5-6 alte Bauwagen draustelle und nen Zaun drumziehe...lol

nen bisserl mehr müsste schon sein.

aber entweder Landschaftschutzamt, Jagd- und Forstbehörde, Gewerbeamt oder nen anderer Amtsschimmel hat Probleme mit Hunden....

mal schauen....

ansonsten gehts doch in den Osten... MeckVorPomm wär schön... seenplatte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cruella   

wenn ihr wirklich schon Übung habt, habt ihr bestimmt die schnauze voll vom renovieren und wollt langsam mal selber zur ruhe kommen ;O)


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=69098&goto=1471071

Du wirst lachen, aaaber... wenn Du fertig bist, guckst Du automatisch nach was Neuem *ggg* Ich hab mich auch schon wieder dabei erwischt, nach "Bruchbuden" zu gucken :D Nur haut mir hier immer jemand auf die Finger, wenn ich sage "guck mal..." - versteh ich garnicht! :think:

(Hinter Thiede steht ein alter Gasthof leer!!! Leider mit zu wenig Freilauffläche, aber der sieht richtig interessant aus *räusper* - seit einiger Zeit hängt ein "Zu Verkaufen"-Schild in den Fenstern)

Nee, war schon ernst gemeint! Und - fertig wirds eh nie, an einem Haus / Hof gibt es doch irgendwie immer was zu tun. Hängt halt auch immer mit dem eigenen Anspruch zusammen! Nur ab und an mal was anderes (ne andere Bruchbude :zunge: ) sehen ist doch auch net schlecht - und man kann sich vielleicht noch ein paar Anregungen holen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Maurash   

Fals das noch aktuell ist :

http://helmeroth.npage.de/index.html

Ich hab die Woche zufällig einen Bauernhof im Internet entdeckt

Alleinlange

Kaufpreis 315.000 Euro

58.000 m²

144m²Wohnfläche

evtl. ja interessant für irgendjemanden?? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   
(bearbeitet)

Uih, da haben wir bei uns in der Nachbarschaft auch einen wunderschönen Hof!

Ist eine ehemalige Schule und mit tollem Grundstück und wunderbaren Gebäuden!

Die beiden Herrschaften die es jetzt noch bewohnen haben sich immer wunderbar drum gekümmert, da beide damals entweder selber dort zur Schule gegangen sind oder zu Anfangszeiten auch da unterrichtet haben!

Hachja, wenn ich könnte, wie ich wollte. Doch dazu fehlt mir leider der Lottogewinn!

upps, das zweite Angebot ist es!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nelonvbk   

Hallo zusammen!

Ich suche auch Mitstreiter für eine Hundepension, Zucht und Ausbildung von Diensthunden- Extremspieler, Hundeschule, Seminare und Weiterbildungen. Referenzen vorhanden... Ortschaft im Raum Niedersachsen oder Nordrhein-Westfallen.

Ich wollte Mal fragen ob, wenn ich Du sagen darf ;) schon einen/ eine Mitsreiter gefunden hast. Ich habe evtl. das gleiche vor, und habe auch schon jemand gefunden welcher mitmacht... Einen Hof müsste ich noch suchen, habe jedoch mehrere in Gedanken.

Zu meiner Person ich bilde Hunde aus für Polizei- sprich Extremspieler, züchte diese auch. Aktuell wohne ich in Niedersachsen, ich bin weiblich 30 Jahre alt. Ich habe etliche Jahre in den USA gelebt und dort die Polizeihunde trainiert, an die Polizei Hunde verkauft, sowie deren Hundeführer trainiert. Ich bringe in folgenden Bereichen Erfahrungen mit: Drogenhunde, Leichensuchhunde, Man Trailing, Explosiv Detection, Search and Rescue. Natürlich auch Schutzhunde in Form von Personal Protection.

Ein Gewerbe in hatte ich schon, laufende Kundschaft immer noch! Dieses war sehr erfolgreich, jedoch hat mich mein Geschäftspartner hintergangen- jedenfalls bin ich nicht mehr dort. Nun bin ich auf der Suche nach einem Projekt, wo Spass macht, wo Sinn macht. Meine Idee wäre, eine Hundeschule, Hundepension, Zucht und Ausbildung von Diensthunden- sprich Extremspieler. Auch in enger Zusammenarbeit mit Tierärzten. Seminare, Weiterbildunen wären auch geplant, sowie sonstige Aktionen, wie Nachtübungen, just for fun Parcours...

Ich würde mich freuen zu erfahren was deine Ideen so wären, wer weiss vielleicht finden wir einen Weg ;).

Ich bringe Referenzen mit, und bin kein Noname, mit E-collor und Stachelhalsbänder habe ich nichts zu tun. Ich lege Wert dem Junghund, möglichst viel Zeit zu gönnen, und eine gute Sozialisation zu geben. Hast du auch solche Gedanken und Ziele welche du umsetzen willst und nicht kannst? Mein Ziel einen Hof zu finden zur Pacht mit mind. 1.5ha Land, mit Nebengebäuden etc. Wer etwas weiss, darf mir gerne eine PN machen.

Lg und freue mich von Euch zu hören

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×