Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
phoenixx

Komme aus Afrika - Wissenswertes über den Rhodesian Ridgeback

Empfohlene Beiträge

gast   

Schoener Artikel :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
caronna   

Es wird vermutet das es ein Verbindung zum Thai Ridback gibt mache behaupten gar das der Thai zuerst da war und mit Hirtenvölkern nach Afrika kam. In der Heimat der Thai gibt es noch andere Rassen die auch eine Rige hat, sogar auf Bali.

Sicher nachweisen läßt sich so was nicht, dazu ist zu lange her. Auch der /Umgekehrte Weg ist möglich.

Der Rige ist für die Gesundheit nicht ganz unproblematisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lyfja   

Der Artikel ist das bisher beste Rasseportrait, das ich kenne. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lyfja   
Am 18.11.2011 um 20:53 schrieb caronna:

Der Rige ist für die Gesundheit nicht ganz unproblematisch.

 

Warum? Meinst du wegen der Disposition zum Dermalsinus? 

 

Es hört sich in der Tat sehr gruselig an. Der Ridge ist eine milde Form der Spina bifida, das ist ein offener Rücken. Das bedeutet in der Praxis bei dieser Hunderasse aber nicht mehr als dass das Fell dort in entgegen gesetzte Richtung wächst. 

Ein Dermalsinus ist nur unerkannt ein Problem (oder kann zu einem werden). Den kann man wunderbar operieren, dann ist das Thema durch. RR mit Dermalsinus dürfen nicht in die Zucht. Ein Züchter, der Welpen mit Dermalsinus hat, muss die Operationskosten tragen, unbehandelt darf er ihn nicht herausgeben. So die Theorie.

Bei den Verbänden ist das sicherlich so, bei windigen "Züchtern", Vermehrern oder Wald- und Wiesen-Ridgeback-Mischlingen  sollte zumindest der zukünftige Besitzer wissen, was das ist und vom Tierdoc abchecken lassen, ob ein Dermalsinus vorhanden ist. 

 

Es gibt übrigens auch reinrassige RR ohne Ridge, in jedem Wurf kann so etwas auftreten. Das sind dann trotzdem RR wie sie im Buche (oder in obigem Artikel stehen), nur eben ohne Ridge. Nicht weniger liebenswert (du merkst, ich bin verliebt in diese Rasse :) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×