Zum Inhalt wechseln



Foto

Reaktion nach Impfung + Chippen, wer hatte das auch schon?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
115 Antworten in diesem Thema

#11 Skita

Skita

Geschrieben 27. April 2012 - 22:20

Originalbeitrag

Na super, tolle wurst was mach ich nu :(


Wie gesagt: Deinen Hund zur Ruhe bringen!


#12 Charlies Tante

Charlies Tante

Geschrieben 27. April 2012 - 22:21

Wenn du weisst, du würdest im Notfall nicht zügig weg können, suche dir die Nummer einer Tierrettung heraus; wenn es so etwas bei dir nicht gibt, rufe die ortsansässigen Tierkliniken und/oder Notdienste an und frage, ob im Notfall jemand zu dir raus kommt.


Gute Besserung, an Hund und Kind!

#13 Lana222

Lana222

Geschrieben 27. April 2012 - 22:23

Ich hab sie nu irgendwie ins körbchen gelockt und zugedeckt.. (zum zweiten mal, beim ersten mal ist sie wieder rausgehüpft). Sie spielt jetzt noch mit ihrem spielhund... ich hoffe dass sich das bald wieder legt, die ärztin meinte ja dass das normal ist und dass es bei dem "dünnen und zarten hund" eben mal sein kann und übers wochenende soll es sich aber bessern.

Danke für eure antworten :-) Immer gut wenn man sich mit so netten Menschen austauschen kann ...Wenn es wirklich schlimmer wird werd ich wohl mein kind wecken müssen und in die klinik fahren.

#14 bie

bie

Geschrieben 27. April 2012 - 22:25

hallo Lana,

nur die ruhe.... wenn die kleine spielt das ist ein gut zeichnen. Ich würde sie heute beobachten und sehen das du auch zum ruhe kommes.




#15 Lana222

Lana222

Geschrieben 27. April 2012 - 22:27

Originalbeitrag

Wenn du weisst, du würdest im Notfall nicht zügig weg können, suche dir die Nummer einer Tierrettung heraus; wenn es so etwas bei dir nicht gibt, rufe die ortsansässigen Tierkliniken und/oder Notdienste an und frage, ob im Notfall jemand zu dir raus kommt.


Gute Besserung, an Hund und Kind!


Meinst du sowas?

http://zergportal.de...desland~=Hessen

Hab das jetzt beingoogle gefunden...

#16 Berner Sammy

Berner Sammy

Geschrieben 27. April 2012 - 22:30

Ich wünsche auch gute Besserung an Kind und Hundi.....

War halt ein aufregende Tag für deinen Kleinen ....

Aber die anderen hier haben schon Recht ........bleib ruhig und beobachte den Kleinen...... und vergiss nicht vor lauter Hund, nach dem Kind zu sehen :-)


Das wird schon wieder
lg Sylke und Sammy

#17 Lana222

Lana222

Geschrieben 27. April 2012 - 22:31

Juhuuu

Sie kam eben zu mir gelaufen (ich sitz auf der couch) und wollte hoch genommen werden ... (habs mal gemacht obwohl ich sonst eig nicht immer reagieren) aber siehe da: kein gebelle oder ähnliches!!

sie hat sich auf meinen schoß gekuschelt und versucht zu schlafen!!

Hoffentlich bleibt es so!!

Ich berichte :-)

#18 Lana222

Lana222

Geschrieben 27. April 2012 - 22:33

Originalbeitrag
...... und vergiss nicht vor lauter Hund, nach dem Kind zu sehen :-)



lg Sylke und Sammy



AUF KEINEN FALL :-)

Ich bin wie eine Glucke wenn meine Maus krank is.. :-)

Ich will nicht sagen "kind geht vor" sind ja beides meine Kiddis aaaaaaaaaaber ihr wisst schon was ich meine, deswegen zerre ich sie auch net ausm schlaf weil wie sagt man so schön "schlaf is die beste medizin bei fieber" :-)

#19 Berner Sammy

Berner Sammy

Geschrieben 27. April 2012 - 22:35

Ja, Du sollst sie auch nicht aus dem Schlaf zerren ...... nur ab und an mal reinschielen ..... ;)


#20 Lana222

Lana222

Geschrieben 27. April 2012 - 22:36

Wird natürlich gemacht Berner Sammy :-)

Hab sogar das Babyphone auf vollepulle :-)