Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
schnauzis

Experiment Boxer

Empfohlene Beiträge

schnauzis   

Eigentlich bin ich ja ein Schnauzermensch - liebe diese in allen Grössen und Farbschlägen.

Doch seit ca. 10 Jahren trainiere ich regelmässig bei einer BK-Gruppe und habe dort Freundschaften geschlossen und vor allem die Boxer kennen- und lieben gelernt.

Nun hat mich seit längerer Zeit eine Freundin bearbeitet einen Boxer aufzuziehen - mit Erfolg.

Ich werde ( wenn alles klappt ) also eine Hündin aus diesem Zwinger http://boxer-vom-eichenhorst.de.to/ aufziehen und ausbilden.

Die zukünftige Mama ist jetzt in der 6.Trächtigkeitswoche. Ich kenne sie seit Welpentagen, hatte grossen Einfluss auf ihre Erziehung und Ausbildung. Ich kenne auch deren Züchterin, ihre Mutterhündin und sogar noch die Oma. Den Papa für die Welpen habe ich mit ausgesucht, stehe der Züchterin immer beratend zur Seite. Es ist schon jetzt fast so als wären es "meine" Welpen, mit allen Freuden und auch Sorgen.

Ich lasse mich also noch dieses Jahr auf das Experiment Boxer ein.

Ein Experiment ist es vor allem da ich eine Hundehaarallergie habe und mich daher für die Rauhhaarigen entschieden habe. Wäre es also nicht in Co-Ownerschaft mit der Züchterin, so würde ich mich nicht trauen einen Nichtrauhhaarigen aufzunehmen, da ungewiss ist ob es zu allergischen Reaktionen kommt und ich so etwas keinem Hund zumuten würde.

Da die Boxerhündin aber 2 Bezugspersonen haben wird ( die Züchterin und mich) und an 2 Orten Zuhause sein soll - wage ich dieses Experiment.

Und ich freue mich auf eine Erfahrung mit Sabberschnute, Samtschnäuzchen ... also mit einem Boxer. Und seit heute steht auch der Name der noch ungeborenen Püppi fest - Alma.

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Dann fühle Dich mal als werdende "Mama" und ich wünsche Dir eine tolle Beteiligung bei der Aufzucht und eine wunderschöne Welpenzeit.

Und das mit der Erziehung, das kriegste ja ohnehin hin!

Viel Spaß mit den Knautschgesichtern! :):):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ninchen0_15   
(bearbeitet)

Wie schön, ein Boxer, das sind tolle Hunde!

Du musst dann ganz viel Fotos zeigen, die sind ja als Welpen einfach zum Klauen!

Und dann bekommt die Kleine auch noch einen sooo schönen Namen...! :D

Ich drücke die Daumen, dass Dich die Allergie in Ruhe lässt!

Hast Du da keine Probleme, wenn die Riesen getrimmt/geschoren sind?

Ich hatte auch mal einen Riesenschnauzer, mein Sam war der beste Hund auf der Welt, er ist 15 1/2 Jahre alt geworden!

:wall: Ähhh, ......eigentlich wollte ich nur schreiben, dass unser damaliger Tierarzt immer Probleme hatte, wenn Sam frisch kurzhaarig war, seine ganzen Hände und Arme waren dann voll roter Pickelchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schnauzis   

Die allergischen Reaktionen beim Scheren/ Trimmen habe ich gut im Griff.

Dusche ich sofort nach dem Frisieren und vor allem dusche ich auch den Hund gleich danach ( oder schicke ihn im Sommer im See baden ), dann kommt es nicht zu Pusteln auf der Haut und es verbleibt eigentlich nur ein dreitägiger Schnupfen, der aber erträglich ist.

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
shady   

Na dann viel Spaß mit den Knautschi und Boxer find ich auch zum klauen-sind eines meiner Lieblinge-finde ich Schade das sie heute so selten noch im Schutzdienst ect eingesetzt werden-in meiner Kindheitszeit hat man sie noch öfters bei Polizei und Militär gesehen-genau wie die Riesenschnauzer.

Fotos sehe ich auch immer gern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich find Boxer auch toll.

Der zukünftige Vater scheint ein sehr begehrter Deckrüde zu sein, sieht natürlich auch klasse aus.

Ich würde persönlich allerdings keinen Welpen von einer Hündin mit C Hüfte haben wollen. Wäre mir das Risiko doch zu hoch, aber ich habe halt auch schlechte Erfahrung mit HD Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuidoFranz   

Ja die von fausto hunde sind fast alle ziemlich hübsch!

Ich drücke die Daumen dass du nicht so heftig bis gar nicht reagierst und die Püppi nicht so oft wechseln muss !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schnauzis   

Die werdende Mama kann jetzt die Trächtigkeit nicht mehr verleugnen.

post-13890-1406419687,47_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schnauzis   

In der letzten Nacht sind 6 Boxerwelpen ( 2 Rüden und 4 Hündinnen ) leider per Kaiserschnitt geboren. Noch sind Mama und Babys nicht völlig über den Berg.

LG Heike

post-13890-1406419757,14_thumb.jpg

post-13890-1406419757,19_thumb.jpg

post-13890-1406419757,22_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×