Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Jk1611

Krankenvollversicherung ( Helvetia, Allianz, Agila)

Empfohlene Beiträge

Jk1611   

Hallo wir wollen eine Krankenvollversicherung abschließen und wollte mal fragen, ob jemand Erfahrungen hat vor allem mit der Helvetia. Die Agila muss ja gut sein, aber die Helvetia gibt an , das sie kein Limit hat und die Agila ja 4000€ Pro Jahr.

Vielleicht gibt es hier ja jemand der mit der Helvetia od Allianz Erfahrung hat. ;):???:party::party:

Habe eben noch bei tierversicherung.biz noch eine Versicherung gefunden von Petplan kennt das jemand?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LuzieRonja   

Hallo,

Wo steht denn das mit der Agila mit 4000 Euro.

Ich weiß von 1200 Euro und wenn du die Versicherung im Versicherungsjahr nicht in Anspruch nimmst, dann erhöht sich die Leistung um 250 Euro.

Oder meinst du die OP Versicherung inklusive, da gilt ja keine Leistungsgrenze, erst ab dem 5. Lebensjahr muß ich mich mit 20% beteiligen.

Ich hab die Versicherung allerdings schon 2012 abgeschlossen, vielleicht gibts wieder was Neues!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jk1611   

Habe jetzt bei Helvetia eine voll Krankenversicherung abgeschlossen mit unbegrenzter Deckungssumme und habe noch einen Vertreter vor Ort. Die Versicherung kostet monatlich 45,90€

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×