Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Miralinde

Geprüfter Rettungshund

Empfohlene Beiträge

Bergers   

Wir machen keine Trümmer.

Wir arbeiten nur in der Flächensuche und beginnen gerade wieder mit der Wasserortung.

Aias war übrigens HD E und hat sowohl in Fläche/Trümmer und im Mantrailing gearbeitet.

Der Zug im Geschirr hat seine Hinterhandmuskulatur noch einmal verdoppelt. Er hatte nie Probleme, hat nie gelahmt und konnte manchmal schneller rennen und springen, als mir lieb war.

Mit 11 Jahren lief er nicht mehr so gut, habe aber alte Hunde ohne HD gesehen, die weitaus schlechter gelaufen sind.

Es kommt auf den Hund an, manche gehen schon mit leichter HD am Stock.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ach ja, wenn du beim Trailen geschnuppert hast, berichten. Bin gespannt, wie es dort gelaufen ist und ob es euch Spaß gemacht hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Miralinde   
Originalbeitrag

Ach ja, wenn du beim Trailen geschnuppert hast, berichten. Bin gespannt, wie es dort gelaufen ist und ob es euch Spaß gemacht hat :)

Sicher mach ich gerne :klatsch:

Bin schon gespannt. Der "Leiter" meinte das sie die Mantrailing Staffel erst aufbauen.

Aber ist ja nicht schlimm zuschauen kann man ja :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerhard   

Mit einer hochgradigen Dysplasie ( HD-E ) läuft kein Hund normal oder schmerzfrei.

Folglich bezweifel ich den HD Status. Aber das nur am Rande.

Egal bei welcher Arbeit / Betätigung mit Hund ist immer das TSchG zu beachten. Dort ist u.a. ganz klar ein Verbot, von Hunden Leistungen abzuverlangen, denen sie aufgrund Alter, körperlichem Zustand oder Erkrankung nicht gewachsen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Miralinde   

Nun ja wenn ich es nicht erzählt hätte würde man es auch nicht sehen... aber so viel ich weiß wird ja ein Röntgen sogar verlangt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Was ich nicht verstehe: Du machst alles mögliche, verkaufst Hundebetten, trägst sie Treppen auf und ab, alles wegen der HD...

Und nu willst du was mit deinem Hund machen das echt auf die Hüfte geht?

Zum Mantrailing: Ich finde es ansich sehr gut. Es ist eine tolle Auslastung für Mensch und Hund und wenn man dabei noch jemandem helfen kann ist es gleich doppelt so toll. Aber auch eine Hobbygruppe, in der es nicht um Höchstleistungen geht, ist ganz schön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Miralinde   
Originalbeitrag

Was ich nicht verstehe: Du machst alles mögliche, verkaufst Hundebetten, trägst sie Treppen auf und ab, alles wegen der HD...

Und nu willst du was mit deinem Hund machen das echt auf die Hüfte geht?

Zum Mantrailing: Ich finde es ansich sehr gut. Es ist eine tolle Auslastung für Mensch und Hund und wenn man dabei noch jemandem helfen kann ist es gleich doppelt so toll. Aber auch eine Hobbygruppe, in der es nicht um Höchstleistungen geht, ist ganz schön.

Stimmt ich sollte sie in Watte packen :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bergers   

Das angehängte Bild war die Hüfte meines Hundes.

Im Link ein Vergleich einer A-Hüfte zu einer E-Hüfte: http://www.tierklinik-schwanenstadt.at/bilder//HDRo61.jpg

Das Bild ist nicht sehr gut, das Original ist zu groß, aber das ist definitiv eine E-Hüfte und viele User hier kannten ihn und hätten ein E nie vermutet.

Und dem Hund hat nie einer erzählt, dass er eine beschissene Hüfte hat, denn das hat ihn nie davon abgehalten, über Zäune zu springen, Eichhörnchen zu jagen oder freche Rüden zu verdreschen.

post-1792-1406422148,17_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerhard   
(bearbeitet)

In der Tat, dass ist eine deutlich kaputte Hüfte. Bei dem Gelenk kann ich mir aber ein schmerzfreies Bewegen nicht vorstellen.

In meiner Gruppe wäre der Hund aus Tierschutzgründen nicht gearbeitet worden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×