Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
gast

Endspurt Begleithundeprüfung

Empfohlene Beiträge

Fiona01   

Angela du stemmst das und bis zur Prüfung wirst du dich schön in Watte packen, schönen Melissentee für die Nerven trinken und alles wird passen.

 

Toi toi toi!!! Mit so viel Willen wie du hast, packt ihr das mit Links. :knutsch:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ich drücke auch ganz fest die Daumen, dass Ihr die Prüfung besteht.

*DAUMENDRÜCK *DAUMENDRÜCK *

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fangmich   

Liebe Angela!

Meine Daumen hast Du natürlich und Tosch´s Pfoten dazu! 

 

Wir hatten am Mo, 17 Uhr, Hundeführerschein hier und die Truppe war echt gut vorbereitet. Der Prüfer war bekannt. Alle freiwillig da - denn eine Führerscheinpflicht gibt´s ja noch nicht...

 

Der Prüfer hatte ´nen schlechten Tag und hat sich bei einem Team festgebissen (Hund/Berner hat ihn verbellt, da er im Dunklen stand u.a.)

 

Die Stimmung war und blieb - naja...mau (trotz guter Theorieergebnisse anschliessend) insgesamt und die Teams haben nicht das zeigen können u. dürfen, was sie drauf haben.

 

99% sind durchgekommen.

Insofern eigentlich ok.

Die Trainerin hat echt ´ne halbe Nacht gegrübelt und holt ihre Prüflinge jetzt nochmal zu ´ner Endbesprechung zusammen.

Fazit: Keine Ahnung, warum der Prüfer ´nen schlechten Tag hatte (umprofessionell war) - die Teams waren durch die Bank gut und sind ja auch durchgekommen (bei einem Paar war es insgesamt i.O., das zu wiederholen - Berner mit Frauchen) - und für die Stimmung konnte nun niemand etwas (ausser dem Prüfer, und der wusste wohl auch nicht genau, warum).

 

In Kurzform: es läuft manchmal nicht genauso wie erwartet, aber es läuft  :D  :D !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
basei   

ja Fangmich, so ist es leider oftmals. Bei meiner BH meinte der Prüfer (war auch nicht so ein toller) auch meine Grit wäre aggressiv :D ich lach mich tot. Er hat ihr seine Tafel vor die Schnauze gehalten und sie ging mit dem Kopf zurück. Er meinte dann, ein Hund, der zurückweicht beisst dann nach vorne. Also das hatte ich ja noch nie gehört.

 

Ein Freund hat mit seinem Diensthund IPO3 gemacht. Bei der Wesensüberprüfung hat dieser Prüfer (wusste, dass es ein Diensthund ist) den total angestarrt. Klar hat Waldi den dann verbellt. Aber so ist es halt, wegstecken und nochmals machen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Solche 'Richter braucht echt keiner :mellow:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Nun werde ich doch langsam nervös. :unsure:

 

Und prompt war floppy unruhig somit haben Kind udn ich erst mal mit Hund getobt nun sidn wir beide entspannter udn Floppy vor allem ko vom rennen

 

Und mein Mittlerer ist begeistert das er morgen sehr früh für die Morgenrunde aufstehen muss, er muss spätestens um 6.45 mti Hund Gassi gehen

 

Ja ja eindeutig ich foltere Kind am Ende der Schulferien :D

 

Warum muss auch so früh das Treffen sein? um 7:30 auf Platz sein ist echt viel zu früh :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gabyg   

Nun werde ich doch langsam nervös. :unsure:

 

Warum muss auch so früh das Treffen sein? um 7:30 auf Platz sein ist echt viel zu früh :angry:

 

Das war bei der BH von unserer Jungen ganz genauso. Erst wurden die Fährten gelegt, dann gesucht, dann Mittagspause usw.. Auf jeden Fall war das Team von 7:30 bis 16 Uhr auf dem Platz. Aber zum Glück geschafft, nach einem vergeblichen Anlauf. Damals hatte sie bei der Chipkontrolle das Lesegerät/den Ableser angekläfft, weil der so frontal auf sie zukam. Ich hatte die Nerven nicht mehr, deshalb hat mein LG die Prüfung gemacht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Ja bei usn ist erst Frühstück

Dann die noch Theorie machen müssen

Dann so war es letztens erst Chipkontrolle bei allen

Da muss ich mir ruhige Ecke suchen wenn alle auf einen mal gechipt werden

dann Fährte dann 

BH Teil dann je nach Uhrzeit erst Straßenteil oder erst Essen mal sehen

hängt auch davon ab wo Starassenteil sein wird, ist je nach Richter woanders

 

Ist für mcih ein sehr langer Tag normal geht es bis 17 Uhr ca

morgen um die Uhrzeit wird wohl Urkundenverteilung etc sein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fangmich   
(bearbeitet)

Das zieht sich echt! Nimm Dir mal ´ne Thermoskanne mit...

 

edit: also mit Tee drin  :D !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gabyg   

Und eine warme Decke! Für Hundi auch :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×