devito

Maruscha, mittendrin statt nur dabei!

2.157 Beiträge in diesem Thema

Hallo ihr Lieben.

 

Es ist alles in Ordnung. :)

Die Zehen sind alle noch dran, fragt aber bitte nicht was für Kräfte Maruscha mobilisiert, wenn es um ihre Pfoten geht.

 

Vielleicht liegt es ja an ihren heiligen Pfoten, dass sie da einfach sehr empfindlich reagiert.

 

Ich warte immer noch auf ihre Söckchen, die lassen sich aber Zeit mit der Lieferung.

9 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenigstens sagt TA das alles in Ordnung ist nun hoffe ich das Maruscha das auch schnell so sieht udn wieder brav auftritt

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Angela ja das hoffe ich auch.

Der Tierarzt mußte schmunzeln, weil Maruscha ja immer eine Kämpferin ist.

Und sich hier wegen einen Pups so aufregt.

Sie ist hald doch ein Mimöschen.

 

Sie sollte wieder ein Bisschen laufen, aber sie hat überhaupt keinen Bock drauf

bearbeitet von devito

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann es evtl sein das es daran liegt kennt man von sich doch auch

man kann viel ab, aber ein Sandkorn eine Kleinigkeit   ist dann zu viel bringt alles ins Wanken?

Nimm so eine Angel hänge Pfannkuchen ran udn marschiere vorwärts dann kommt sie gewiss :D

2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D

Das kann schon sein Angela, dass ihr einfach alles zu viel ist.

 

Mein Mann hat das auch gesagt nur nicht mit Pfannkuchen sondern mit getrockneten Pansen. :D

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bringst dein Mupfelchen schon wieder auf die Beine...

 

Jetzt wo du weißt, das alles in Ordnung ist, kannst du auch ganz anders an die Sache rangehen!

 

Hier ist jedenfalls immer jemand in Gedanken bei dir und unterstützt dich mental!

 

Mein Mantra ist ja: Alles wird gut! Auch wenn es mal nicht danach aussieht - es wird immer alles gut! Es muß!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke das ist echt lieb von Dir. :)

 

Ich bin jetzt auch froh, dass alles halb si schlimm ist.

 

Ja alles ist gut, das wäre ja gelacht, wenn uns das umwirft.

Bis jetzt ist immer alles gut gegangen, :)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird auch dieses Mal gut gehen. Da glaube ich ganz fest dran. Jetzt bist du wenigstens sicher, dass es nix Schlimmes ist. Maruscha ist halt ein Pfotenmimöschen. Irgend eine Macke muss sie ja haben dürfen. Sonst kämpft sie immer und wird das auch diesmal wieder tun.  :knuddel

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da bin ich mir sicher Renate, so ist es ja nichts schlimmes.

 

Ja an ihren Pfoten hat sie echt eine Macke, eigentlich müßte ich ihr wieder die Krallen schneiden. :rolleyes:

Am besten nach der Akupunktur :D

 

Vielleicht steht sie ja morgen wieder auf.

Sie stellt sich aber auch sowas von an, die Pipirunden sehen aus, als ob man ihr ein paar Gelenke geklaut hätte.

Und dann noch der Blick, oh nein ich kann das nicht, bitte, bitte Frauchen ich kann das nicht.

 

Meine Schnucke ist schon eine Nummer. :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freu mich das alles gut ist :)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Du hast noch kein Benutzerkonto?


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto?


Jetzt anmelden