Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Arak1

Hundetraining trotz Behinderung

Empfohlene Beiträge

Arak1   

Der Hundeplatz hier ist leider nicht Rolli tauglich. Und ich kann nicht jede Woche nach Berlin, Schwerin o.ä. fahren. Habt ihr eine andere Idee?

Ich weiß.. leider. :(  :(  -_-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Frag doch trotzdem mal am Hundeplatz, die Trainer arbeiten ja dort ehrenamtlich, vielleicht erklärt sich jemand bereit, Dir ein paar Tipps zu geben und Dir etwas zu zeigen?
Ein Hundeplatz hat ja oft auch einen Parkplatz, dort kann man auch etwas üben.


Vielleicht kommt hier jemand aus Berlin, der Dich mit Rat und Tat etwas unterstützen könnte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Arak1   

Hmmm... ich brauche aber auch jemanden der mich fährt. ( Das sind KEINE Ausreden sondern einfach Sachen die ich beachten muss!)

Das wäre super! Am besten Rostock, Güstrow...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Meine Hundeschule ist wie die meisten auch nciht rollitauglich aber der Parkplatz
Und einige Dinge haben wir dann da trainiert, Und auch zu schaun  bei anderen Hunden bringt eine menge

Ihr müsst einfach ein Weg finden da auch neben Rolli laufen für Hund echt anstrengend ist, ist viel Arbeit



 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
piper1981   

Wo wohnst du denn genau??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Arak1   

Güstow...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
piper1981   

Hm, das in der Nähe von Schwedt(ca50km) ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Arak1   

Nähe Schwerin, Rostock

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Arak1   

thumbnail.gif?ser=xwe7d

 

Eure Meinung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

gefällt mir gar nicht :(

 

erst ist er nicht aufmerksam schaut wo anders hin dann kommt er so dicht das er sich weh tut

da kann er sich dann mal echt bös weh tun

und dann ist er wieder vollkommen abgelenkt will schnuppern auf der Wiese

 

auch wenn es Geld kostet holt euch Hilfe

ein Tierarztbesuch   kann noch viel teuer werden wenn er sich verletzt

 

einzige was kein Geld kostet ihr machen könntet wäre vollgendes

du schriebst gehst derzeit eigentlich fast nie allein

 

weiss aber nciht ob du es körperlich kannst

Dann lass dich schieben

udn du kümmerst dich nur um Hund  führe ihn mti der Hand das er imemr genügend Abstand seitlich  hat  aber auch nicht zu weit nach links ausweicht oder zu weit vor läuft

 

andere Variante

du fährst nur den Rollstuhl udn Begleiterin führt Hund so das er links von dir läuft  somti muss die Begleiterin Hund rechts führen udn sie achtet  drauf das er richtigen Abstand zum Rolli hat udn belohnt wenn es gut läuft udn wenn es erst mal nur 2 Schritte sidn. ich denke der Hund weiss derzeit nciht was du von ihm willst

 

 

Wenn wer zu Fuß geht würde mich interessieren weis er dann wie er zu laufen hat? oder ist er da auch so abgelenkt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×