Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
poldischatz

Was kann man mit Kokosöl alles machen?

Empfohlene Beiträge

poldischatz   

Klasse Link danke!

Dann werde ich das Glas Kokosfett gleich mal zu meinem Olivenöl dazustellen !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kelytha   

Kannst auch super als natürliche Zahncreme nehmen mit ein bisschen Natron vermengt. Oder als Sonnenschutz, nach dem Duschen einfach auf die noch feuchte Haut auftragen, dann zieht es am Besten ein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Junikind   

Als after sun ja - Sonnenschutz hat es aber nicht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

Ich hätte jetzt auch gesagt Pflege ja, Sonnenschutz nein.

Mal sehen,ob ich das mag, riechen wie ein Bounty :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LuBi   

Ich nehm es zum Braten, zur Hautpflege, zur Haarkur. Für den Hund zur Zeckenabwehr und ins Futter

weils gesund ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
black jack   

Ich benutze das nicht weil die Zecken wissen das ich nicht dran glaube :) .

Was ich mich kürzlich aber gefragt habe :Mein Schäfer haart immer wie wahnsinnig. Wenn ich mir vorstelle mit gefetteten Fingern in sein Fell das stell ich mir lieber nicht vor. WIE händelt man das ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Junikind   

Finger waschen ;) Das finde ich auch nicht so toll, ölige, haarige Finger...... Wenn Hund gerade nicht haart, ablecken lassen - die finden das auch extrem lecker  :D

 

Zlavia steht übrigens auch total auf das Kokoswasser aus grüner Kokosnuss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
poldischatz   

Ganz ehrlich? Auf das Fell werde ich das Öl sicher nicht schmieren.

 

Poldi ist ein Zeckenmagnet und bei ihm hilft wirklich nur das Scalibor Halsband, im ersten Jahr bei uns habe ich mehrere ungiftige Sachen gegen Zecken bei Poldi erfolglos versucht und ich weiß genau, Skalibor runter = Zecken rauf. Das will ich nicht.

 

Jede angedockte Zecke ist eine zu viel.

 

Auch habe ich keine Lust, dass sich mein Hund auf dem Teppich wälzt und dieser dann voller Öl ist. Sicher nicht nach dem 1. Mal, aber man muss ja das Öl immer wieder auftragen und Hund "schubbelt" sich ja regelmäßig.

 

Das finde ich jetzt nicht so prickelnd.

 

An alle: vielen lieben Dank für eure ganzen Anregungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Faberi   

Kokosöl macht Zähne weiß :D Zehn Minuten damit spülen jeden Tag ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Gegen zecken hab ich das auch verwendet, bracht nichts, also doch wieder ein spot-on drauf. Aber zusätzlich gebe ich ihnen ein bisschen Kokosöl aufs Futter und das Spot-on wirkt bei ihnen jetzt schon über 2 Monate ohne Neuauftrag. Kokosöl im Fell wollte ich auch nicht. Sie dürfen auf die Couch und dort brauch ich kein Öl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Benutzerkonto erstellen

Mehr Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

Oder noch einfacher


×