Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Sprocky

Erfahrungen/ Meinungen zu "Koerbchen gesucht" (Privatinitiative)

Empfohlene Beiträge

marcolino   

Ihr Lieben, bitte nicht wundern - den Beitrag von TaMat habe ich VORLÄUFIG entfernt, zur Prüfung rechtlicher Belange.

 

@TaMat Darf ich dir diese Seite ans Herz legen? :)

 

http://www.polar-chat.de/hunde/forum/50-hunde-von-3-bis-8-jahre/

 

Der Polar-Chat bietet hier einen wirklich guten, seriösen Kontakt ... :whistle

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marcolino   

Die Veröffentlichung eines Schriftwechsels unter Privatpersonen bedarf der Genehmigung aller beteiligten Parteien.

 

Um rechtlichen Schritten vorzubeugen wurden deshalb die Teile, für die keine Genehmigung vorliegt, aus dem Beitrag von TaMat entfernt.

 

So nachvollziehbar die Entrüstung auch sein mag, bitte ich euch, auf die rechtlichen Aspekte zu achten.

 

Auch das Nennen von realen Namen ist mit Bedacht anzuwenden.

 

Das Forenteam

 

 

@TaMat: Noch mal der Hinweis auf die hier im Polar-Chat bestehenden Kontakten zum Tierheim Gießen/Tierheim Aixopluc :)

Ihr findet sicher den passenden Hund für euer schon bereitstehendes Körbchen.

Viel Erfolg!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaMat   

Danke für die rechtliche Unterstützung und den Hinweis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaMat   

der einseitge Schriftwechsel macht aber keinen Sinn den könnt Ihr dann auch entfernen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
recao   
vor 2 Stunden schrieb TaMat:

der einseitge Schriftwechsel macht aber keinen Sinn den könnt Ihr dann auch entfernen

das ist natürlich Deine Entscheidung, aber ich habe erst jetzt gelesen, ohne den Originaltext gesehen zu haben und kann mir anhand Deiner Antworten die andere Seite schon ganz gut zusammenreimen

:-(

 

habe allerdings vor 2 Jahren auch schon Sprockys Schock mitgelesen (hatte Namen der Orga, der Frau und der damals berichtenden Userin nicht mehr im Kopf, aber) bekannt kam mir nun Dein Erlebnis (habe von der neuesten Seite rückwärts gelesen) daher bereits vor, ergänze vielleicht auch daher relativ zutreffend im Kopf.

 

Ich bin froh, daß mir die Warnung aufgefrischt wurde durch Deinen Post - was nicht heißt, daß ich es nicht besser gefunden hätte, wenn Dir das erspart geblieben wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shyruka   

Wäre es nicht legitim den Schriftwechsel zu "erzählen"?  Also im eigenen Wortlaut wie zum Beispiel:

"Und dann mussten wir uns von Seiten der Frau des Tierschutzes anhören,  dass wir unserer Hündin kein gutes Zuhause geboten hätten."

Das ist nun nur als Beispiel rausgesucht,  da man das auch aus den verbluebenen Antworten noch rauslesen kann.  Aber eben selbstgeschrieben seine Erlebnisse schildern dürfte sich doch noch im Rahmen des Möglichen bewegen.  Wäre halt "schön"  (so schön wie sowas blödes eben sein kann)  solche erfahrungen mit gewissen Tierschutz-Orgas zu erhalten und anderen dieses Erlebniss zu ersparen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TaMat   

also, lieber Moderator - lass den Beitrag bitte drin, wahrscheinlich entnimmt man sowohl meinen Informationen als auch den Reaktionen, dass hier eine Tierschützerin am Werke ist die weit entfernt ist von dem was wir alle hier unter Tierschutz im Besten Sinne verstehen.

Aufbereiten möchte ich das Ganze nicht noch einmal. Das soll ja kein Rachefeldzug sein.

Wie wir alle gelernt haben handelt es sich nicht um eine Tierschutzorganisation sondern um eine PRIVATPERSON, auch das scheint wichtig.

Ich möchte mein Vertrauen in solche Organisationen nicht aufgeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

@TaMat: das ist wirklich sher unschön, was ihr erlebt habt. Für mich als jemand, der im Tierschutz aktiv ist, völlig unverständlich. Wenn ihr weiterhin offen für einen Tierschutzhund seid, dann könnte ich dir vielleicht den ein oder anderen Vorschlag zu den Hunden machen, die im Tierheim Aixopluc und im Tierheim Gießen sitzen und passen könnten. Gerne könnten wir auch mal miteinander telefonieren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rosilein   
vor 15 Minuten schrieb asti:

Gerne könnten wir auch mal miteinander telefonieren

Schade, @asti, dass ich das nur 1 x liken kann :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×