Anthropomorphismus

Aus Hunde-Wissen
Version vom 3. Februar 2006, 17:44 Uhr von Caren (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vermenschlichungstendenz : Übertragung menschlicher Eigenschaften auf Tiere. Das Verhalten von Tieren, insbesondere das höherer Säugetiere, verleitet bei engem Zusammenleben zu solchen Übertragungen. Dabei werden den Tieren Verhaltenseigenschaften zugesprochen, die höheres Bewusstsein oder sogar Einsicht voraussetzen. Diese weit verbreitete Tendenz verhindert die artgerechte Haltung von Tieren in Menschen-Obhuten und sorgt häufig für Missverständnisse.



Meine Werkzeuge