Jump to content
polar-chat.de  Der Hund



    

Alphastatus, Rangordnung, Führungsanspruch – was ist das und was nicht?!
Seminar mit Clarissa v. Reinhardt
Die Diskussion über die Bedeutung von Rangordnung, Alphastatus und Führungsanspruch in unserer Beziehung zu Hunden ist in vollem Gange – und wird meist hitzig geführt. Manche Trainer sehen in diesen Begriffen den Schlüssel zum Verstehen unserer vierbeinigen Begleiter schlechthin und interpretieren mangelnden Gehorsam oder unerwünschte Verhaltensweisen als Versuch des Hundes, sich über dominantes Verhalten im Rang nach oben zu bringen, möglichst gleich über die Rangposition seines Halters. Dies könne nur durch strikten Gehorsam, das Streichen von Privilegien und eine unmissverständliche Einnahme der Alphaposition durch den Menschen verhindert werden.
Andere Trainer belächeln diese Ansicht als völlig antiquiert, wissenschaftlich nicht haltbar und fragen provokant, ob es wirklich der Hund sei, der hier ein Problem habe. Sie glauben, dass freundschaftliche Verbundenheit, Fairness und vertrauensvolle Führung die Qualität der Mensch-Hund-Beziehung am besten zum Ausdruck bringen.
Häufig fällt in den Argumentationslinien auf, dass Begriffe völlig unterschiedlich interpretiert und bewertet werden, so dass manche Diskussionspartner schlichtweg aneinander vorbei reden. Manchmal fehlt sogar jegliches Hintergrundwissen und es werden einfach nur althergebrachte Phrasen immer und immer wieder wiederholt – wodurch sie auch nicht wahrer werden. Während des Seminars soll untersucht werden, welche Form des Miteinanders wirklich relevant für die Mensch-Hund-Beziehung ist.
Alphastatus, Rangordnung, Führungsanspruch – was ist das und was nicht?!
04. — 05. August 2018
Referentin: Clarissa v. Reinhardt
Veranstaltungsort: animal learn Stammhaus, Bernau
Teilnahmegebühr: EUR 160,–/ Person
 

Termindetails

Hundeseminare 0 Kommentare

    

T.T.E.A.M./ Tellington-Touch
Einführungsseminar mit Clarissa v. Reinhardt

Auch in diesem Jahr organisieren wir wieder Einführungskurse zum Tellington-Touch speziell für Hunde. Die Seminarleitung wird von Clarissa v. Reinhardt (langjährige T.T.E.A.M. Practitionerin und Trainerin) übernommen.
In einem Wochenendkurs bekommen Sie die Gelegenheit, sowohl die theoretischen Grundlagen als auch die praktische Anwendbarkeit des Tellington-Touches kennenzulernen. Die Gruppen werden klein gehalten (max. 12 Teilnehmer), um eine individuelle und umfangreiche Betreuung zu gewährleisten, die alle auftretenden Fragen beantwortet.
 

Termindetails

Hundeseminare 0 Kommentare

    

Beschwichtigungssignale in Theorie und Praxis
Einführungsseminar mit Clarissa v. Reinhardt
25. + 26. August 2018
Die Norwegerin Turid Rugaas erforschte die Beschwichtigungssignale der Hunde und machte sie über ihr Buch und zahlreiche Vortragsreisen in aller Welt bekannt. Sie verkörpern einen enorm wichtigen Teil der hundlichen Kommunikation und geben uns Aufschluss über das Gefühls- und Sozialleben unserer Freunde auf vier Pfoten. Und obwohl die Signale für jedermann leicht zu erkennen sind, bleiben viele Fragen offen, die in diesem Seminar geklärt werden sollen:
Was genau sind Beschwichtigungssignale?
Mit welcher Intention werden sie gezeigt?
Wann ist ein Gähnen, eine Vorderkörpertiefstellung oder ein anderes gezeigtes Ausdruckselement ein Beschwichtigungssignal und wann nicht?
Woher kommt der Begriff „Konfliktsignal“?
Was hat Beschwichtigung mit Aggression und Stress zu tun?
Wann können wir die Beschwichtigungssignale selbst einsetzen und wann nicht?
Wie sollten wir auf die Signale unserer Hunde reagieren? Und wie nicht?
Neben dem theoretischen Teil wird die Möglichkeit  geschaffen, Hunde zu beobachten und deren Signale zu interpretieren. Anhand von Fallbeispielen wird den Teilnehmern erklärt, warum das Wissen über die Signale für die Erstellung einer Analyse und eines Trainingsplans verhaltensauffälliger Hunde so wichtig ist.
Als Vorbereitung auf das Seminar empfiehlt sich die Lektüre des Buches „Die Beschwichtigungssignale der Hunde“ von Turid Rugaas.
 

Termindetails

Hundeseminare 0 Kommentare

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.