Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Floh107

Mein Welpe beißt

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Danke für die Antwort, ich werde versuchen das ab heute in die Tat umzusetzen :)

Ich mach mir im Moment bestimmt auch einfach viel zu viele Gedanken weil die kleine ja mein erster Hund ist...und dann gleich ein Hütehund mit einem extrem eigensinnigen Köpfchen ;) und ich möchte natürlich bei der Erziehung nichts falsch machen. Muss vielleicht etwas mehr relaxen und mir weniger Sorgen machen :party:

Und - wir leben zum Glück in Victoria wo es zwar auch einige Fluten gab, unsere Umgebung aber von allen Möglichen Wetterkatastrophen weitestgehend verschond blieb. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für meinen 16 Wochen alten DSH bin ich sein Feind Nr. 1. Er bekommt dann auch immer wieder einen Tobsuchtsanfall und greift mich dann immer wieder an. Mein 8 Wochen alter reinrassiger Pitbull Welpe hatte sich schon in meinen linken Unterarm verbissen / festgebissen. Das gibt sich alles. Meinem DSH drücke ich jedes Mal den Finger auf die Rippen wenn er mich gepackt hat. Er läßt dann los. So langsam wird er immer friedlicher. Selbstverständlich sollte er auch den Begriff Aus, Pfui und Aua kennen. Der Begriff Aua ist sehr wichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sag mal...

hast du Langeweile, Schlafstörungen oder bist du ein Troll?

Du gräbst uralte Beiträge aus und verzapfst dann so einen Quatsch?

Laß es, und verschone uns, ja?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Fritz368, sag mal, bei dir is schon noch alles in Ordnung in den Gehirnwindungen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo! :) 

Gibts den "Welpen" noch? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, was für einen Welpen hast du denn? Also welche Rasse... Hüteartige sind oft "Wadenkneifer", müssen sie ja auch den Schafen oder Rindern "Beine machen". 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manchmal wäre es gut, wenn man nachschquen würde, wann jemand das letzte Mal eingeloggt war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Thema ist zwar von 2005. Aber vielleicht hilft es einem anderen der sich das Thema durchliest . 

 

Wir haben momentan auch einen Welpen und ein Kleinkind . Da lege ich besonders viel wert drauf das beißen schnell abzugewinnen . Und ich habe bei jedem zwicken oder beißen an unerwünschten stellen wie bei uns Menschen Kleidung oder anderen Sachen die nicht sein Spielzeug waren laut gequietscht wie ein Welpe wenn man ihn beißen  würde und nach nur 5 Wiederholungen beißt er 1.nicht mehr zu er nimmt Sachen nur in die Schnauze und bei uns lässt er es ganz.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gargoyle und sein Welpe

      Hallo,    Dann hole ich mal unsere Vorstellung nach. Damals habe ich mich hier angemeldet,  weil ich mir das erste mal überlegt hatte ob ich einen Welpen schaffen könnte. Da bräuchte ich nämlich ab und zu Rat und Unterstützung.   Habe aber beschlossen,  mich erst hier vorzustellen wenn mein neuer Hund eingezogen ist.   Erstmal zu mir.  Ich hatte bisher nur zwei Erwachsene Hunde und mein erster war ein perfekter Hausmann. Er konnte ua. die Waschmaschine bedienen,  hat die Heiz

      in Vorstellung

    • Hündin rastet aus und beißt, wenn andere Hunde vorbei gehen

      Meine 3 Jahre alte Schäferhund-Dackelmix - Hündin Babsi ist eigentlich ein sehr liebevolles und liebebedürftiges Wesen. Sie ist gebürtige Ungarin und wurde dort aus einem Heim für Streuner und Fundhunde aus nach Deutschland vermittelt, wo ich sie vor knapp zwei Jahren adoptiert habe. Sie hört gut, kann die wichtigsten Kommandos und ein paar Tricks, gibt sich immer Mühe alles richtig zu machen und zu gefallen. Sie ist ein Engel, bellt in der Wohnung nicht, beißt im Normalfall weder Hunde noch Men

      in Aggressionsverhalten

    • Hund beißt immer wieder in die Leine

      Hallo allerseits! Seit einiger Zeit lese ich hier mit großem Interesse mit und habe auch schon so manchen guten Tipp umsetzen können. Es wurde ja schon viel zur Leinenführigkeit geschrieben, aber das spezielle Problem, das ich mit meinem Noa habe, habe ich hier noch leider nicht lesen können. Deswegen habe ich mich jetzt registriert und hoffe, dass mir der eine oder andere weiterhelfen kann. Zuerst einmal, Noa ist ein belgischer Schäferhund (Malinois) und 14 Monate alt. Ich habe ihn vor kna

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wie groß wird mein Welpe

      Wir haben seit 2 Wochen einen Welpen aus dem Tierschutz, sie ist laut Pass 4,5 Monate und wiegt 5 kg.Wie groß wird sie werden und welche Rassen könnten enthalten sein??

      in Hundewelpen

    • Herdenschutzhund verbellt/zwickt/beißt Fremde Menschen

      Moin,  ich (bzw. meine Familie) hat seit ca. 6 Monaten einen kaukasischen Owtscharka Kangal Mix (78 cm Widerristhöhe und 53 kg, wir halten ihn bewusst auf 53 kg, damit seine Gelenke geschont werden). Wir haben Erfahrung im Umgang mit Herdenschutzhunden, hatten vor unserem kleinen Problemkind ein Kangal Weibchen aus der Türkei.   Zur Vorgeschichte: Wir haben ihn, als Dreijährigen, aus einem Tierheim geholt, mit dem Wissen, dass er so seine Probleme hat:    1. Er

      in Aggressionsverhalten


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.