Jump to content
Hundeforum Der Hund
velvetypoison

Kieselchens Erlebnisse

Empfohlene Beiträge

Ja, von Nicky kann man viel lernen :D

Meine ist auch bestellt, mal sehen wann sie kommt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lustigerweise habe ich bisher wirklich noch nie etwas von Silikonbackmatten gehört... Formen habe ich, aber Matten...

Ähm, sind die auch gut für Fertigpizza etc? Sorry total OT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hätte ja gerne all den Ruhm, aber die Wahrheit ist:

Ich bin auch nur eine Mitläuferin :blush:

Sowohl mit den Klamotten, als auch mit den Matten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das war ja heute nett :)

Und das kannten wir noch nicht:

Am Anfang des Auslaufgebiets in der Jungfernheide gibt es einen Hundekurs.

 

28498252qd.jpg
 

Der Lou kann ja nun nix außer im Wald rumlaufen.

Aber gut, kostete ja nix es mal aus Spass zu versuchen.

Immerhin: "hopp" kennt er vom ins Auto springen..."

Uns wuseln immer Samojeden zwischen - das ist halt so.

 

 

Und zurück...

 

 

28498323zz.jpg

 

Und nochmal einfach so...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:wub:

 

So nen kleinen Miniparcour hätt ich hier auch gerne!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für Caillou waren einige Sachen fast zu hoch. 

Für grössere Hunde eher zu klein/schmal. 

Aber trotzdem toll :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Öhm, wir sind noch da :D

Keine Chance, uns loszuwerden.

 

Ich hab mich erstmal einige Zeit in den 2. neuen Job richtig reingehängt und Marktplätze erschlossen und mich mit Schnittstellen gehauen, die nervige 2. Ad Words Prüfung bestanden, ganz lieben Besuch gehabt eine Woche lang und den 60. meines Papas gefeiert. Und, äh... meine Serie geguckt :blush:

 

Der Lou ist ein Sonnenscheinchen, passend zum dummen Frühlingsanfang (Verräter!)

Wir waren einige Tage unterwegs, haben auswärts übernachtet, waren vorbereitet mit einem niedrig dosierten Cortison-Medikament für eventuelle Notfall-Allergie-Einsätze uuuund... haben es nicht gebraucht. Lediglich der Hals war leicht gerötet.

 

Heute wäre mein erstes freies Weekend seit langem, aber ich bin schon wieder im stand by, falls die neue Handykarte meiner Mutter geliefert wird. Dann muss dahin und alles einrichten. (meine Mutter meinte auch noch, sich vorgestern einen Abend in der Notaufnahme aufhalten zu müssen :mellow:, geht ihr aber wieder gut)

 

28698562yt.jpg

 

28698563ra.jpg

 

28698564rq.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe schon gedacht, du seist in deiner Serie gefangen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Gefahr besteht durchaus :lol:

zwischen alten Folgen (1986-2015) muss ich ja auch die neuen alle mitbekommen (und mitschneiden)

 

Allergie-Shampoo-Badetag (mal wieder)

28699346hb.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich schon mal hier bin , kann ich auch mit Bildern spamen ^^

 

Am letzten Wochenende war Wrestlemania 33 Party - Livestream bis morgens um halb 7.
Bray Wyatt-Fan Nummer1!

 

28808397pa.jpg

 

Lou war auch schon anbaden (morgens um 7 noch frieren, aber 2 Stunden später ins Wasser rennen. Ich sag dazu nix...)

 

28808388dq.jpg

 

28808390ms.jpg

 

Im Wald:

 

28808392mg.jpg

 

"Den Ball kann ich Dir nicht bringen. Der ist dreckig!"
(er nimmt kein dreckiges Spielzeug ins Maul)

 

28808396ei.jpg

 

Hinter Gittern gefüttert:


28808389ta.jpg

 

"Kekse bald fertig?"

 

28808391dh.jpg

 

Er muss zum betteln nicht mehr extra aufstehen.

Ich reiche ihm alles bis ans Körbchen.

 

28808393tz.jpg

 

28808395yd.jpg

 

Schlafend:

 

28808394mj.jpg

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Verarbeitung traumatischer Erlebnisse

      Meinem Hund ist vorgestern auf dem Flug was ziemlich schlimmes passiert (wer es nicht gelesen hat: "Quasseln im April", Beitrag 791 auf Seite 80) und ich war auch durch den Wind. Wer keinen Bock auf den langen Text hat: die Box ging während des (etwas holperigen) Fluges auf und Oliver verwickelte sich sehr stramm in dem Netz, mit welchem sie gesichert war, nach der Landung dauerte es noch etwa 50 Minuten, bis er freigeschnitten war. Nun frage ich mich, wie kommt es, dass der eine Hund nach sol

      in Lernverhalten

    • Traumatische Erlebnisse als Hundehalter....

      Hat nicht jeder schon mal ein kleines "Trauma" mit seinen Hunden erlebt, an dem er lang Zeit später noch knabbert und dass ihn in seinem Umgang mit Hund geprägt hat?    Manchmal leiden die Hunde unter unseren negativen Erlebnissen und büßen dadurch Lebensqualität ein...zumindest befürchte ich das. Oder Hunde werden dadurch negativ beeinflusst, obwohl sie nichts dafür können, bzw. nicht mal was mit dem Trauma zu tun hatten.   Fluse hing mal ne ganze Nacht in einem unbekannten Wald fest, als s

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Peinliche, lustige und ungewöhnliche Erlebnisse mit und um den Hund

      Ich mache mal den Anfang mit einem "peinlichen" Erlebnis. Micky war gerade 1 Woche da und es geschah auf einem meiner ersten Spaziergänge mit ihm. Ich war ganz stolz, hatte "meinen" ersten Hund an der Leine, Leckerchen und Kotbeutelchen dabei und machte mich auf den Weg. Wir kamen ziemlich genau zwei Meter weit, da hockt Hundi sich direkt neben unseren Gartenzaun und erledigt ein sehr wichtiges Geschäft. Ich (ganz brav) sammele die Hinterlassenschaft ein und denke: Ist ja blöd den Beutel jetz

      in Plauderecke

    • Eure Erlebnisse

      Hallo ihr Lieben, wir "Hundemenschen" haben so viele Erlebnisse und Gecshichten zu erzählen, ob sie traurig, lustig oder lehrreich sind. Hier soll nun Platz dafür sein. Wer Lust hat und etwas von seinem Leben mit seinen Fellmonstern teilen möchte, haut in die Tasten. LG

      in Plauderecke

    • Tierkommunikation - Erfahrungen und Erlebnisse gewünscht

      Hallo zusammen! Ich weiß nicht ob so ein Fred schon existiert, wenn ja kann man ihn ja wieder schließen. Mich interessiert das Thema TK schon seit ca 2 Jahren, habe aber nie einen Kurs gemacht ( Zeitmangel und war bisher noch nicht dran) Allerdings fände ich interessant, wenn jemand seine Erfahrung beschreiben kann. Wie genaus funktioniert es? Was haben Tiere so zu erzählen und und und Klar gibt es Bücher, aber ein dierekter Austausch mit jemandem fände ich schöner! Freue mich über viele An

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.