Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Glück gehabt

Empfohlene Beiträge

Weißt Du Gundi, wenn Monika den Vorschlag von mir umsetzt, dann kann Blaze einfach so bleiben wie er ist, denn im Grunde hat er so falsch ja gar nicht reagiert.

Er hat durch sein augenscheinliches Desinteresse Monika nur davor bewahrt, sich da zu sehr reinzusteigern.

Hätte er intensiver in das Geschehen eingegriffen, dann hätte sie wohlmöglich gedacht, dass sie SCHWER verletzt gewesen wäre! :D

Da wäre Joggen dann heute gar nicht möglich gewesen....

@Renate

Bei gockl findet Frau alles. Einfach "Hund zieht Wagen" eingeben und dann auf Bilder klicken.... da wirste dann fündig! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch: :klatsch: :klatsch:

Ihr seid die Besten!!! :kuss:

auf euch ist nun WIRKLICH Verlaß - am allerbesten, ihr kommt alle mir, dann könnt ihr eure guten Ratschläge direkt vor Ort am gefallenen Mädchen *hehe* anwenden.

Ute,

du bist nur mittelnett *schimpf* ... "auf Krankenkasse..." pöh!!! Ob du mitdarfst, weiß ich noch nicht!

Marisa,

genial!!! Wenn Blaze den Wagen zieht muss ich nur aufpassen, dass ich nicht da runter falle und vollends unter die Räder komme!

Gundi,

ja, ich weiß auch nicht, was ich von meinem Hund halten soll.

Da denkt man (in dem Fall ich), dass man sich nach 8 Jahren kennt, und auch einschätzen kann.

Und, was ist: im Ernstfall funtkioniert NIX!

Kein Apportieren eines Astes, der mir beim Aufrichten hilft.

Kein Bellen um Hilfe zu rufen.

Kein hingebungsvolles Lecken meines schmerzverzerrten Gesichtes.

Ich glaub, ich bring den doch lieber zurück...

ist zwar mittlerweile bischen Farbe raus (farbecht ist er also auch nicht, das hat das TH mir verschweigen), aber sonst noch gut in

Form.

Zu aller Beruhigung kann ich aber berichten, dass mein Gangwerk reibungslos und ohne Knirschen funktioniert, "es" lief heute wieder wie geschmiert :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bist halt ein zähes Mädchen... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uiui...gut, dass alles gutgegangen (gefallen...) ist!

Dein Blaze hat die Lage garantiert sofort richtig einschätzen können...wusste gleich, dass er jetzt nichts machen soll/muss. Im Ernstfall...also im "Lassie-Ernstfall", wirst schon sehen. Der soll natürlich nie nich' eintreten!

Lucky B.: "Bring Blaze nich' zurück...bring ihn mir!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja, ich weiß auch nicht, was ich von meinem Hund halten soll.

Da denkt man (in dem Fall ich), dass man sich nach 8 Jahren kennt, und auch einschätzen kann.

Und, was ist: im Ernstfall funtkioniert NIX!

 

 

 

Nun wissen wir auch warum wir in Burbach dieses Jahr das hinlegen auf den Boden üben mussten :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie geht's denn unserem gefallenen Mädchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was machst du denn für Sachen

Mich hat es letztes Jahr im Herbst mit einer Bodenwelle zerrissen und seitdem bin ich echt vorsichtig

Ich hoffe das es deinem knien schnell wieder besser geht und du beim nächsten mal ein ein Handy dabei ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hilde,

alte Hühner sind zäh. Jo. Weiß man doch :D

Jonny,

ich muss euch leider leider enttäuschen! Sag Lucky B. nen ganz lieben Gruß, aber Blaze ist das zu weit weg

von mir!

Angela,

ja siehste mal, soweit habe ich noch garnicht gedacht!

Chrystal,

alles bestens, ich renn ja schon wieder :D

Birgit,

boha, zerrissen ;-) - soooo schlimm war es bei mir nicht.

Ich brauch jetzt für ein paar Tage keinen blauen Lidschatten für die Knie, sonst ist alles ok!

Ganz im Ernst:

ich war heute normal als Spaziergänger mit Blaze noch im Wald unterwegs mit richtigen Trekkingstiefel und muss sagen: das Laub ist tückisch! Hinterhältig... liegt da so dekorativ rum und tut ganz harmlos... aber man muss echt aufpassen, weil man tut ja nix drunter sehen, gell! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hui Monika, sowas :o

 

Volle Bruchlandung - aber wenigstens gut gefallen.

Ich hatte das mal (nochnichtmal gejoggt, nur gegangen), leicht bergab. Da knickte ich mit dem Knöchel um (der olle Labberknöchel links :Oo ) und hastemalgesehen, Fritzi legt eine e-le-gannnte Rolle über die Schulter hin :D

Ja, doch - ernsthaft. hab ich nie im Leben geübt die Schulterrolle, aber anscheinend hat mein Unterbewusstsein genug Thriller, Polizeisendungen und Actionfilme gesehen um im Ernstfall genau richtig zu reagieren :P

 

Lemmy ist übrigens auch so ein Ignorant. Der findet es nur eine Zumutung, wenn ich mal nicht das mache was er gewohnt ist. Also zB wenn ich krank im Bett liege und keine Zeit habe, mit ihm spazieren zu gehen. Oder das Abendessen nicht rechtzeitig serviert wird. :huh:

 

 

Treulose Tomate... :angry:<_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

tja tja was habt ihr nur für Hunde :(

 

voll die Egoisten :huh::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.