Jump to content

Deine Hunde Community

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich sofort mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
Jan-Skippy

Abendvortrag mit Sabine Padberg am 27. Mai 2016

Empfohlene Beiträge

Abendvortrag mit Sabine Padberg am 27. Mai 2016

 

„Der Partner mit der grauen Schnauze – der alternde Hund“

 

Veranstalter:


canis-major

Hundetraining und Verhaltensberatung

Christine Holst

Brüchhorststrasse 16

24641 Sievershütten

 

Termin:


Freitag, den 27. Mai 2016 von 19.00 bis ca. 22.00 Uhr

Einlass ab 18.00 Getränke und einen kleinen Imbiss gibt es vor Ort.

 

Veranstaltungsort:


Zur Waldklause (Link: http://www.waldklause-weber.de)

Hauptstraße 42

24568 Winsen (bei Kisdorf/ Kaltenkirchen)

 

Zielgruppe:

Menschen mit Hund, Hundetrainer/innen, Tierärzte, Homöopathen, Züchter, Tierschutzorganisationen u.v.m.

 

Inhalt:

Wenn ein Hund bei uns Zuhause einzieht, ist die Freude meist riesengroß. Und wir denken natürlich nicht unbedingt daran, dass unsere Fellnase älter wird und auch eines Tages wieder verlässt. Schon gar nicht, wenn es sich um einen Welpen oder Junghund handelt. Beginnen wir doch gerade gemeinsam die Welt zu entdecken.

Aber Irgendwann kommt die Zeit, in der sich die ersten für uns schnell ersichtlichen Veränderungen beim Hund bemerkbar machen. Die ersten grauen Haare können durchaus ein Indiz dafür sein, dass der Alterungsprozess beim Hund eingesetzt hat.

Sabine Padberg wird bei diesem Abendvortrag erläutern, was mit dem alternden Hund passiert, wie Sie den Alterungsprozess erkennen und wie Sie seine speziellen Bedürfnisse erfüllen können, damit er sich wohl fühlt.

Hierzu gehören Themen rund um die Pflege, Ernährung, Beschäftigung, das häusliche Umfeld, Erkrankungen und Verhaltensveränderungen im Alter. Aber auch der Blick auf den Abschied unseres geliebten Hundes.

Freuen Sie sich auf einen informativen Abend!

 

Teilnahmegebühr:

25,00 € (inkl. MwSt.) pro Person; exkl. Bewirtung

 

 

 

Das Mitbringen von Hunden in den Veranstaltungsraum ist diesmal leider nicht möglich. Aber die Waldklause liegt mitten im Wald und es sind ausreichend Schattenparkplätze hinterm Haus und gegenüber im Wald vorhanden.

 

 

Anmeldung unter: www.canis-major.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.