Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Katzenbilder unter Hundefotos

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr Lieben- da Fipsi uns leider viel zu früh entrissen wurde, sind wir wieder auf der Suche nach einer Katze. Ohne Katze gehts irgendwie nicht. Mein Mann will zwar nicht mehr so richtig, weil er Fipsi von der Straße geholt hat, nachdem sie überfahren wurde und das möchte er nicht noch einmal erleben. 

Aber zuvor hat Spot 16 1/2 Jahre bei uns gelebt, davon 10 Jahre an dieser Straße. Daher hege ich die Hoffnung, dass wir nicht noch eine Katze so verlieren müssen. 

 

Diese Süßen hier stehen im Moment zur Auswahl - unser Favorit steht schon fest  :wub:

 

12226972_1060325150666788_17542520238544

 

11223695_1060325160666787_91341763668204

 

12239493_1060325174000119_45105100564751

 

12243290_1060325187333451_47070858927573

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann deinen Mann irgendwie schon verstehen. Unsere Bunte war schon 2x unterm Auto und darf nicht mehr raus ... und jetzt mal überhaupt nicht mehr, wohnen jetzt an einer sehr stark und schnell befahrenen Straße.

 

Von den Bildern hier find ich das sehr schwer. Rein vom Fell find ich Nr. 2 sehr schön, aber da fehlt das Gesicht.
 
... und überhaupt, eine Katze muss man auch live erleben ;)


Die hab ich neulich entdeckt, aber ist soooooo weit weg von euch http://www.streunerherzen.com/Katzen/Steckbriefe/Tosca.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich will sie auf jeden Fall live sehen -  die sind in Freiburg, ist also kein Problem. Das war nur die "Vorschau". 

 

Ich kann meinen Mann auch verstehen - aber hier leben so viele Katzen und Fipsi war die erste (und hoffentlich die letzte *klopf auf Holz*), die hier überfahren wurde. 

 

Halte euch natürlich auf dem Laufenden, wie sich die Sache entwickelt. 

 

 

Oh mein Gott! http://www.streunerherzen.com/Katzen/Steckbriefe/Tosca.html Diese Katze ist eine genaue Mischung aus Spot und Fipsi !!! Sie ist traumhaft schön!  :wub:  :wub:  :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Bunte ist leider strohblond und bei 1000 EUR "Reparaturkosten" gehen wir das Risiko nicht mehr ein :( und unser getigerter kennt nur Wohnung. Den haben wir geholt, als unser alter Kater auf seltsame Weise verschwunden ist und Maya sollte ja nicht alleine sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir wohnen auch recht nah an einer Strasse - gottlob ist in den ganzen Jahren noch keine der 3 Katzen an- oder überfahren worden. Das war auch unsere Sorge als wir aus der Eifel dorthin gezogen sind.

In der Wohnung lassen sich unsere Katzen nicht mehr halten, die reißen die Bude ab.

Wir werden uns keine neue Katze(n) mehr holen, wenn unsere sterben (hoffentlich aus Altersgründen).

Und: Mir gefällt die 2. von unten. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß, dass es ein Stück weit egoistisch ist, weil ich mir einfach ein Leben ohne Katze ganz und gar nicht vorstellen kann.

Eine Katze bei uns als Wohnungskatze zu halten, ist auch nicht möglich- wir leben in einem EFH. Im Sommer ist die Terrassentür dauernd auf und eigentlich hat eine Katze bei uns alle Möglichkeit, sich in ungefährlichem Grün zu tummeln.

Aus unerfindlichen Gründen fanden sowohl Spot als auch Fipsi die andere Straßenseite aber immer interessanter....

Ich bilde mir aber auch ein, dass wir einer Katze ein wunderbares Zuhause geben, egal wie lange sie bei uns leben darf.

Wir favorisieren die 2., aber ich will auch ihr Gesicht sehen und dann entscheiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde das nicht egoistisch. Man muss sich des Risikos einfach bewusst sein und ggf. mit den Konsequenzen leben (lernen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, ich habe sie alle 4 live und in Farbe gesehen und wir haben uns entschieden- lasse euch aber gerne raten  :P

 

 

12235130_1060427840656519_11534308803692

 

12249630_1060427867323183_21113792730815

 

12241579_1060427900656513_50824419950063

 

10408933_1060427920656511_46201127613698

 

12247196_1060428000656503_64331177276872

 

11221273_1060428030656500_36540352397816

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die letzte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das war die, die man ja bei den anderen Bildern nur von hinten gesehen hat und die wollte ich mir tatsächlich ganz genau anschauen. 

 

Aber wir waren uns alle einig, dass uns die hellere dreifarbige besser gefällt vom Ausdruck her. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hundefotos beim Leckerlifangen

      Der Fotograf Christian Vieler-Kircher fotografiert Hunde beim Leckerli-Fangen. So coole Pics, die Gesichter sind sensationell http://fotosfreischnauze.jimdo.com/snapshots/

      in Hundefotos & Videos

    • Tipps zu Hundefotos

      Guten Morgen, Ich fotografiere gerne meine Khaleesi, meistens nur mit meinem Handy, da ich es fast immer bei mir habe. Ich habe mich im i-net informiert wie man am besten einen Hund in Szene setzt aber alle Artikel die ich gefunden habe waren über Spiegelreflexkameras (Nikon etc.). Aber ich habe nur eine normale Digitalkamera. Eine Canon IXUS 135.   Für Urlaubsfotos macht sie schöne Bilder aber wenn ich meinen Hund fotografiere sind sie so naja. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps oder eine

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Hundefotos

      Wie versprochen die Bilder  

      in Hundefotos & Videos

    • Hundefotos zum Zeichnen

      Hallo, ich habe im Dezember angefangen mein altes Hobby - das Zeichnen - wiederzubeleben und habe mich an erst an meinem Hund und dann an den Hunden im Freundeskreis ausgetobt. Ich bin noch weit weg von perfekt und eher noch in der Übungsphase. Es macht mir unglaublich viel Spass Hunde zu zeichnen und aus den ersten Zeichnungen von Schnappschüssen entstand jetzt die Idee eine Serie zu entwerfen. Mir schwebt im Kopf die Idee eine Serie von 12 Bildern zu zeichnen, die allesamt von Schnappschüs

      in Suche / Biete

    • Hundefotos - gute Ergebnisse erzielen

      Hallo, ich bekomme bald meine erste Kamera und möchte dann auch sehr gerne, gute Hundefotos machen. Wie macht ihr das? Wie habt ihr Angefangen? Auf was muss ich achten und wie schieße ich gute Bewegungsfotos? ich werde auf ein Nothundetreffen gehen und an Plätze wo viele Tiere sind z.B Tierpark. Nehmt ihr zu solchen Touren eure Hunde mit? Es wird eine Canon 450D+18-55mm IS sowie 70-200mm 4L USM Danke schon mal für eure erfahrungen.

      in Fotografie & Bildbearbeitung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.