Jump to content
Hundeforum Der Hund
velvetypoison

Wir auch mal: Was denkt Ihr?

Empfohlene Beiträge

Ich würde gerne mal wissen, welche Rassen Euch durch den Kopf gehen, wenn Ihr den Caillou anguckt.

 

Vermittelt wurde er als Bolonka-Mix ( :lol:  :lol:  :lol: )

Aber wenn da einer drin ist, fress ich n Besen. Mit Stil  :D

 

Er ist 30 cm groß, 6 kg leicht und haart nicht. Nicht ein einziges Haar fällt von ihm ab.

Sein Fell hat weder Deckhaar, noch Unterwolle.

Es ist ziemlich... äh... funktionslos.  :mellow: Seidenweich.

Wenn es länger wächst, verfilzt es schnell.

Es saugt Wasser auf wie ein Schwamm.

 

Zum Charakter (wobei man nicht weiß: Was ist Überrest einer Rasse und an was bin ich "Schuld"):

 

Er ist nicht wachsam. Er bellt kaum, außer er freut sich. Dann bellt er genau 4x  :lol:

Er hat 0 Interesse am jagen.

Grundsätzlich ist er aufgeschlossen, aber vorsichtig und bedacht.

Er stützt sich nie kopfüber irgendwo rein. Er wartet und schaut sich alles erst an.

 

Er kommt mit Menschen klar, aber ist nicht "everybody's darling".

Man muss ihn schon kennenlernen um ihn anfassen zu können und sein Vertrauen zu gewinnen.

Einfach so ansprechen und anfassen - no way. Er geht dann 2 Schritte zurück und weg.
 

Er ist extrem bewegungsfreudig.

Und er möchte gefallen, allerdings hat er nicht diesen typischen "will to please". 

Man kann abfragen was er gelernt hat, aber wenn man es nicht nicht tut, isses auch okay.

Er braucht das nicht, er muss nicht arbeiten oder extra bespaßt werden. 

 

Verfressen, liebt Wasser und andere Hunde. 

Aber auch da nicht so, dass er auf jeden zurennen würde. Alles immer ruhig und eher gelassen.

Er sucht nie Streit oder Stress, eher deeskaliert er. Er lässt sich auch nicht provozieren.

 

Er buddelt nicht, falls es wichtig ist *g*

 

Er liebt Bälle und Spielzeuge aller Art. Zerrspiele macht er extrem gerne. Er will nicht gewinnen, er will bloß das einer festhält.

Bälle bringt er auch wieder. Aber er steigert sich nie so rein, als das er ein Junkie wäre.

Er vergisst Bälle auch gerne, wenn andere Dinge interessanter scheinen.

 

Kuschlig ist er  :wub:

 

15_08_2015_03.jpg

 

01_01_2015_35.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also vom Aussehen her hätte ich auf Chinese Crested aber mit Haaren und zu kurzem Schopf getippt. Leider sieht man auf dem Foto die Schwanzspitze nicht so gut, aber wenn mich das nicht irrt, hat er längere Haare an der Spitze. Würde auch irgendwie zur Schwanzquaste des Chinese Crested passen. Aber ich kann mich auch irren. Vielleicht kennt hier jemand die Rasse Chinese Crested auch charakterlich und kann dir mehr sagen? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ist  er geschoren?  wenn ja:  wie sieht  er mit langem Fell aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von der Rute und der Haltung würde ich vielleicht tippen, dass ein "Löwchen" mit drinnen steckt.

Das Löwchen hat zwar Schlappohren, die Fledermausöhrchen von Caillou müssen noch wo anders her kommen :D

Hier noch was zum Löwchen

„Wer Gelegenheit hatte, Löwchen im Spiel in der Gruppe zu sehen, wird wohl feststellen können, daß solch ausdauernde Spaziergänger und begeisterte Autofahrer durch ihre Intelligenz, Kontaktfreudigkeit, Anschmiegsamkeit, besonders geeignet sind für unsere heutigen Wohnverhältnisse. Löwchen sind in der Regel leichter erziehbar als viele andere Rassen; sie sind lebhaft und trotzdem keine Kläffer was will man mehr.“

Quelle: http://www.kleinhunde.de/loewchen.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Yorkie-Fledermaus-Mix?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ist  er geschoren?  wenn ja:  wie sieht  er mit langem Fell aus?

 

Ja, ist er.

Langes Fell geht auf Grund des Verfilzens und der Wasser-Saugkraft kaum.

 

1621831_10205615932537356_20417479171869

 

Yorkie-Fledermaus-Mix?

 

  :lol:  + Wildschwein  :lol:

 

Tatsächlich sage ich derzeit immer: Yorkie/Schnauzer.

Einfach um irgendwas zu sagen wenn einer fragt *g*

 

 

Löwchen find ich nett  :)

Da hatte ich selbst schon mal einen Blick drauf geworfen und geschaut ob es passt.

Die CC's schliesse ich eher aus. Er ist nicht "zart" genug" und da wir welche in echt kennen: Er sieht wirklich nicht aus wie die.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hm  wegen  des Fells: nichhaarend  und verfilzt  wenns länger wird: Zwergpudel  x Yorkie (Ohren)

Die Schwanzhaltung passt  auch zum Pudel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich tippe auf einen Gremlin :D:wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bleib bei meinem irischen Wolfshund, nur das mit dem weiter wachsen hat halt nicht geklappt. Aber die Beinlänge.... wow!  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum bist du so sicher, dass der Bolonka nicht stimmt?

Eine Nachbarin hat einen Bolonka der regelmäßig kurzgeschoren wird, der hat ziemliche Ähnlichkeit mit deinem. Nur die Stehohren passen nicht und die Beine sind einen Ticken zu lang (beim Nachbarshund auch).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...