Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hellskitten

Boxer zum Mops, oder ...?

Empfohlene Beiträge

Ein bisschen sehen sich die Beiden ja sogar ähnlich, abgesehen von der Größe :-)

 

Und dass Möpse keine Schlaftabletten sind, sondern nur einen eigenen Kopf haben, ist ja auch bekannt :P

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, ich freu mich für euch und euren Familienzuwachs!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, der ist klasse!

 

Aber bei Boxer+weiß+blaue Augen, ist = taub ja schon fast klar :(

 

Ich wünsche euch einen wundervollen Start mit dem Kerle und ein langes gemeinsames Leben  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wie schön. Auch ich wünsche euch eine fröhliche und gesunde und gaaaaaanz lange Zeit miteinander.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

(Dein) Bolle hat 'nen Kumpel - sehr schön. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In dem Fall ist die Taubheit leider wirklich Pech. Bis zu den Ururgroßeltern sind alle Vorfahren ok...Ich habe die Papiere dazu bekommen.

Die Jungs spielen schon zusammen, das werden gute Kumpel.

Und zu den Katzen ist er auch nett bzw. hält Abstand.

Danke euch :)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön habt ihr ein nettes Team.

Nur so zur Info, zur Schwerhörigkeit oder Taubheit.

Lemmy hat kürzlich diesen spannenden Link zur Genetik der Fellfarben eingestellt, da ist das Thema weiss/schwerhörig auch thematisiert.

Vielleicht interessiert es dich, davon dass du damit leben kannst bin ich überzeugt ;)

http://www.doggenetics.co.uk/white.htm#extremewhite

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cool, das ist interessant! Danke :)

Wie, Schlafenszeit?!

dsc_009453ual.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh super, klasse sehen sie zusammen aus, ich wünsche euch eine tolle, lange gemeinsame Zeit. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Miteinander spielen:

Zusammen Pause machen...

received_10421787924kysg6.jpeg

...Und im Weg rumliegen klappt schon mal.

received_10421865458hbsqv.jpeg

Ab und an gibt es noch Missverständnisse, aber ich glaube, das können Freunde werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Boxer Verdauungsprobleme

      Hallo liebe Hundefreunde! Ich bin langsam am Verzweifeln und hoffe dass ich hier einige Tipps erhalte!!!😫 es geht um folgendes Problem: wir haben eine Boxerhündin, 1 Jahr alt, die extreme Probleme mit der Verdauung hat. Kurz zur Geschichte: Als wir sie im Oktober vom Züchter in Treviso/Italien holten, gab uns dieser natürlich Futter mit für die ersten Tage. Marke: Purina Dog Chow. Zusätzlich gab er ihr noch zu jeder Mahlzeit von Caesar Nassfutter dazu. Wir wechselten dann langsam auf d

      in Gesundheit

    • Milztumor bei Mops

      Hallöchen,   ich bin seit knapp 1 1/2 Tagen komplett am Ende und brauch nun irgendwie mal einen Rat von anderen Leuten die möglicherweise Erfahrungen gesammelt haben auf diesem Gebiet oder sich einfach etwas auskennen.   Zur Vorgeschichte, unser Mops Benny wird im Dezember 10 Jahre alt, hat in seinem Leben schon so einige Krankheiten mitgenommen aber nichts Lebensbedrohliches... Vorletzten Sonntag war ich beim Nottierarzt da ich das Gefühl hatte sein Bauch sieht dick aus

      in Hundekrankheiten

    • Hat denn hier keiner einen Boxer?

      Hallo, hab mir schon einige Beiträge angesehen aber leider noch niemanden mit nem Boxer gefunden. Wär schön wenn sich Boxerfreunde und -besitzer melden, würde mich riesig freuen!!! Ich hab ne 8 Monate alte, gestromte Boxerdame und sie hört auf den Namen Stella (zwar nicht immer aber immer öfter!!! ) Liebe Grüße nadine2289

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • Labrador Boxer Mix/Mischling

      Hi, nach über 200+ Hunderassen bin ich im Endeffekt bei diesem Bewussten Mischling gelandet, wollte fragen ob hier jemand auch diesen Mischling hat und mir etwas darüber erzählen könnte  Natürlich ist jeder Hund unterschiedlich, Eigenschaften usw, aber wäre trotzdem hilfreich  Und falls hier jemand sagt `Das ist absolut kein Anfänger Hund* dann bitte mit Begründung, gibt ja nicht den Anfängerhund schlecht hin so wie ich es gelesen habe. 

      in Der erste Hund

    • Mops trinkt NUR zuhause EXTREM viel

      Moin moin und hallo,   unser männl. Mops Piet (2,5 Jahre als und ca. 5 kg schwer)  weißt seit einiger Zeit ein sehr merkwürdiges Verhalten auf.    Ist er Zuhause, trinkt er bis zu 2 Liter!  Und muss einerseits dementsprechend stündlich raus, andererseits pinkelt er wahllos in die Wohnung. Er schläft auch nicht mehr durch, muss nachts um 1 und 3 nochmal raus und trinkt zudem nochmal soviel, das er aussieht wie ein Ballon.    Auf der Arbeit ist es völlig umgekehrt. Er

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.