Jump to content
Hundeforum Der Hund
segugiospinone

Seltsames Angebot vom Autohaus

Empfohlene Beiträge

Uffa, also wenn die schon solche merkwürdigen Geschichten sich ausdenken, um die Gewährleistungspflicht zu umgehen, dann würde ich von der gesamten Marke Abstand nehmen ;) Scheint ja wohl durchau sie Gefahr zu bestehen, dass in den ersten 3 Monaten wohl irgendwas größeres kaputt geht :wacko: Also zumindest seh ich diese Gefahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geht nicht, der Link, Astrid. Magst du den nochmal raussuchen - sowas finde ich auch immer interessant

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei mir geht der erste Link, Freddy. :)

 

Guck mal, ob der zweite nun geht. Dann müsstest du dir da aber den passenden Link bezüglich der Gewährleistung beim Autoverkauf raussuchen. Anders bekomme ich es nicht eingestellt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hartnäckigkeit zahlt sich aus :)
Nach einem Gespräch mit dem Filialleiter bekommen die Interessenten - nämlich wir :P  - das Fahrzeug nun zum genannten Preis.

Und das bedeutet - tschakka - dass wir ab Ende der Woche einen Transporter in PKW-Qualität fahren und in wenigen Tagen ALLE Spenden, die in der Garage lagern, mit nach Italien nehmen können und die Hunde bei der Rückfahrt in etwas größeren Boxen als geplant reisen dürfen *freu*.

Wir selbst hätten kein solch großes Auto gebraucht, aber für unsere Italien-Touren ist dieser Wagen Gold wert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Prima! Ja, Hartnäckigkeit zahlt sich (oft) aus. Ich gratuliere!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Seltsames Gewebe in der Kralle

      Hallo und vielen Dank für dieses Forum!   Lese hier seit vielen Jahren mit und schreibe heute zum ersten Mal, denn aktuell hat mein Hund (Mix aus Spanien, 30 kg, Rüde, 9 Jahre) ein massives Problem mit einzelnen Krallen: Vor 3 Wochen wurde nach ständigem Belecken einer einzelnen Kralle am linken Hinterlauf und Diagnose "Krallenbettentzündung" diese unter Narkose entfernt. Der Heilungsprozess verlief problemlos. Kaum war der Verband dort entfernt, entsteht

      in Hundekrankheiten

    • Angebot und Nachfrage - aktuelle Hitliste der Hunderassen

      Aus einem Verkaufsportal habe ich mal die angebotenen Hunderassen herauskopiert und nach Anzahl der angebotenen Hunde (in Klammern) sortiert. Wenn man davon ausgeht, dass die Nachfrage die "Produktion" steuert, sollte man daraus doch die aktuelle Beliebtheit der Hunderassen ablesen können, oder? Da die Aussagekraft dieser "Hitparade" wohl eher Unterhaltungswert hat, habe ich diesen Beitrag in die Plauderecke gestellt.   Erstaunlich, mit welchem riesigen Vorsprung die ersten P

      in Plauderecke

    • Seltsames Spielverhalten

      Hallo,    Meine Hündin legt ein seltsames Spielverhalten an den Tag. Und zwar rennt sie vor den anderen Hunden im großen Kreis davon. Und animiert sie manchmal auch ihr hinterher zu rennen. Was soll denn das? Inzwischen würde ich dieses Verhalten gern unterbinden. Oder will sie, wenn sie das Verhalten an den Tag legt, lieber ihre Ruhe? Dann würde sie die anderen Hunde aber nicht animieren, ihr hinterher zu laufen. Sie selbst läuft nie einem Hund hinterher. Und es ist selten, dass sie w

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Seltsames Spielverhalten

      Unsere beinahe 8 Monate alte Mischlingshündin hat ein eigenartiges Spielverhalten. Wenn Sie mit anderen Hunden spielt, egal welcher Größe, dann versucht sie permanent ihnen irgendwie "auf den Kopf zu hauen".. also sie hüpft praktisch mit den Vorderpfoten immer in Richtung Kopf/Hals, als ob sie sie mit den Pfoten kratzen möchte - oder springt auch wild über die Hunde drüber.. Ich als Laie empfinde das Verhalten als übergriffig, distanzlos und wenig höflich den anderen Hunden gegenüber - aber ich

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Engl. Bulldogge zeigt seltsames Verhalten

      Hallo liebe Community,  Uns plagt ein Problem mit unser 1 jährigen engl. Bulldogge. Seit ca. 1,5 Wochen zeigt er folgende Symptome : - geht ungern raus - beim Laufen sprintet er oft wie gestochen für 3 bis 4m und setzt sich dann blitzartig hin und knabbert an den hinterpfoten  - dann will er nicht weiter - mit anderen Hunden spielen geht super, da zeigt er keine Symptome  - wenn er diese Anfälle hat, läuft er sehr gebückt (Kopf unten) und sehr schnell  - seit d

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.