Jump to content
Hundeforum Der Hund
Monique G.

Alleine bleiben oder wie Jahre langes Training in 3 Sekunden dahin ist

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich jetzt ein paar Tage das Thema auf Eis gelegt habe und Boomi , weil er sowieso recht unfit war direkt bei meiner Mutter geparkt habe, werde ich heute einen neuen Versuch starten. 

Heute werde ich ihn mal direkt im Hausflur vor der geschlossenen Tür der Eltern abliefern und schauen was das so bringt.

 

Freitag hatte ich Opi bei der standard Runde mit meinen Jungs dabei und so langsam muss ich mir wirklich eingestehen, das er das einfach nicht mehr wirklich schafft. Wir waren im schleich Tempo unterwegs und trotzdem hat sich Opi danach nur noch in den Korb gelegt und sich bis Frauchen kam nicht mehr gerührt. Im Zweifel kann ich es so Regeln das ich die große Spiel, Spaß, Spannung Runde mit meinen Jungs auf den Abend lege und die Runden wo ich Opi dabei habe deutlich kürze aber so ganz glücklich bin ich damit noch nicht. 

 

Mir wäre es deutlich lieber, wenn ich ihn dazu bekomme wieder entspannt zuhause zu bleiben so das er seine Runde separat bekommt. Richtig angreifen werde ich das Thema nochmal nach Weihnachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...