Jump to content
Hundeforum Der Hund
Maralinchen

Unglücklich mit dem Hund. Welpenblues?

Empfohlene Beiträge

vor 8 Stunden schrieb Jessy_com:

Und der andere ist vorallem der wichtigste: Schätze die schönen Momente. Damit meine ich Situationen in denen die Kleine sich an dich schmust oder wenn ihr enspannt Gassi geht etc.

 

Ich fand, es war ein schöner Beitrag, besonders der zitierte Teil. Habe gerade eine harte Betreuungsnacht hinter mir, bin müde und mir stehen die Tränen in den Augen und ich las das zufällig: Danke dir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh das freut mich natürlich sehr!:)

Am ‎08‎.‎10‎.‎2017 um 19:07 schrieb Laikas:

 

Ich fand, es war ein schöner Beitrag, besonders der zitierte Teil. Habe gerade eine harte Betreuungsnacht hinter mir, bin müde und mir stehen die Tränen in den Augen und ich las das zufällig: Danke dir!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎08‎.‎10‎.‎2017 um 18:48 schrieb Myri:

@Jessy_com dieser Thread ist 1,5 Jahre alt... vermutlich kommen deine gutgemeinten Worte etwas spät, der Welpe sollte inzwischen ein ausgewachsener Pupertäter sein ;)

ja gut xD..... aber jeder kann sich ja angesprochen fühlen!^^  (Ich lese mir zum Beispiel auch diese Diskussionen in den Foren durch und beziehe sie auf meine Situation um für mich antworten zu bekommen, das ist doch selbstverständlich...oder bin ich die einzige:D)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mal wieder: Welpenblues

      Mein Dackelwelpe ist Montag (also vor ZWEI Tagen) eingezogen und ist 11 Wochen alt. Nachts läufts gut, da schläft er eigentlich durch, wir mussten noch nicht raus. Er hat zweimal in die Wohnung groß gemacht, einmal draußen. Leider konnte ich keinen Urlaub nehmen, da mein Kollege gerade selbst nicht da ist und wir dann unterbesetzt wären. Der Welpe darf mit ins Büro und hat hier seine kleine Box, schläft größtenteils darin. Ich hab sie jetzt auch zugemacht, damit nicht jeder ihn angrabbelt und st

      in Der erste Hund

    • Welpenblues?!

      Hallo Zusammen, suche Hilfe oder aufmunternde Worte...   Nachdem wir über 12 Monate immer wieder überlegt haben , Hund oder nicht, viele Tal und Berggahrten der Gefühle, haben wir jetzt seit ca. 8 Tagen einen franz. Bully (10 Wochen), welchen ich unbedingt haben wollte. Die Kids (4/7) sind natürlich hin und weg und mein Mann und ich noch verhalten.   Wir haben 6 Wochen drauf gewartet und jetzt Zweifel ich total ob es richtig war. Der Kleine ist recht entspannt und schläft noc

      in Der erste Hund

    • Ersthund nach Trennung von Zweithund unglücklich

      Hallo Leute,  Ich frage hier nach für eine Bekannte.  Und zwar hat sie einen zweijährigen Malteser Rüden der nicht mehr gern fressen mag und kaum noch zu motivieren ist.  Sie hat sich vor kurzem von ihrem Mann getrennt und ist vor nem Monat aus der Wohnung ausgezogen. Zuvor lebten sie zusammen mit einem Dackelmischling und oben genannten Malteser.    Die beiden waren ein Herz und eine Seele aber der Mann wollte unbedingt den Dackel behalten und wollte von dem Malteser nichts

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Unglücklich mit Hundewahl

      Hallo, ich habe mich hier angemeldet, weil ich nicht mehr weiter weiß. Seit Jahren wünsche ich mir einen eigenen Hund, vor zwei Wochen ging dieser Traum in Erfüllung. Ich habe mich lange Zeit intensiv mit dem Thema "Hund" auseinandergesetzt, Bücher gelesen und spekuliert. Die Suche nach dem Hund war zu Beginn wunderbar! Ich war so glücklich, durchstöberte das Zergportal, Quoka und was es noch so gibt. Es gab viele Hunde, die mich ansprachen und die ich kennenlernen wollte. Eine junge Hündin au

      in Der erste Hund

    • Unglücklich mit der Sozialisierung

      Hallo liebe Gemeinde,   ich bin momentan ziemlich geknickt. Meine Maus (Loomie 9 Wochen) soll doch viele Hundis kennenlernen dürfen, jedoch finde ich einfach niemanden hier in München. Ich hab Anzeigen geschaltet bei Ebay Kleinanzeigen usw.. Die Hundeschule sind hier verdammt teuer. Wie habt Ihr diese Probleme gelöst? Habt Ihr Euch einfach an der Hundewiese hingesetzt und auf Hunde gewartet? Loomie hat Angst vor großen Hunden. Jetzt weiß ich einfach nicht weiter:  Wie vermeide ich negative Ei

      in Der erste Hund

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.