Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
Gast

Hunde WOLLEN nicht hören? ...

Empfohlene Beiträge

Du hast natürlich Recht Eva,Asche auf mein Haupt !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit ein Grund, dass ich erst Aufmerksam "einfordere", bevor mein Hund ein Kommando bekommt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och ich Tröste mich dann mit denn Worten,

Mein Hund hat im Moment keine Sprechstunde, versuch es später noch mal,

 

Und freue mich Tierisch wenn ich andere HH sehe, die auch nach ihrem Hund rufen, und keinen Erfolg haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin mir sicher, wenn Zlavia Mäuse buddelt (und immer mal kurz zu mir rüberschielt - sie hört mich also rufen) WILL sie nicht hören  ;) Da wird dann schon mal abgewägt ob es sich wirklich lohnt, doch zu hören, ob Frauchen wirklich was spannendes entdeckt hat oder nur so tut  :D

 

Ansonsten gibt es bestimmt bei Hund auch Situationen in denen das zutrifft......

 

Nicht zwingend. Es kann trotzdem sein, dass sie nur noch deine Anwesenheit wahrnimmt und ansonsten völlig in ihre Buddelei versunken ist. Wenn du dann etwas von ihr willst, kommt nur an "Frauchen sagt was, also ist sie immer noch da" aber nicht die Information selbst.

 

 

Ich habe aber auch schon erlebt, dass meine Hündin "nicht hören will". Beim schwerhörigen Hund ist das leichter zu erkennen, wann das "weghören" aktiv ist. Ich gebe ein Zeichen und der gerade noch aufmerksame Hund schaut weg: das hab ich jetzt nicht gesehen. :D Meist macht sie das, wenn ich sehr unbequemes, anstrengendes oder (aus mir noch unbekanntem Grund) unmögliches erwarte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, das völlig versunken sein gibt es auch.... Aber ich sehe es ihr deutlich an, wenn sie wirklich abwägt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nicht zwingend. Es kann trotzdem sein, dass sie nur noch deine Anwesenheit wahrnimmt und ansonsten völlig in ihre Buddelei versunken ist. Wenn du dann etwas von ihr willst, kommt nur an "Frauchen sagt was, also ist sie immer noch da" aber nicht die Information selbst.  
Frag mal den Mark, wie es ihn aufregt, dass ich ihm nicht zuhöre, wenn ich was Spannendes lese  :ph34r: . Jetzt hab ich ne Ausrede. 

...gut dass er mich nicht mit Kieselsteinen bewirft.  :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Jerry kommt mir manchmal vor, dass er auf “aktuell wichtiges“ sofort reagiert, aber “Trainingskommandos“ als solche erkennt und diese daher zeitweilig ignoriert - speziell wenn's im Moment was anderes “interessanteres“ gibt.

LG

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

 

Fino hat eher einen "will-to-feed"..........

Der ist herrlich!  :D  :D  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ich mag keine Silvesterböller mehr hören

      Seit 28.12 wird geböllert   heute morgen das erste mal wieder ein entspanntes Gassigehen   gestern Abend nur ein Böller daher  beruhigte Floppy sich einigermaßen schnell   Und nur geht es seit 30 Minuten wieder los  eindeutig mindestens D Böller eher noch grösser da heftigst laut   Mittlerweile  ist Floppy gar nicht mehr ansprechbar, ablenken Fehlansage Bin ich gerade kurz vor dem Böller am kuscheln oder spielen bricht er es sofort ab rennt Richtung Fenster  Kommandos kennt er dann nich

      in Kummerkasten

    • Wie bring ich meinem Hund bei, dass er auf mich hören muss?

      Mein Hund Rambo (Zwergpudel Mix) ist schon 4 Jahre und ich habe ihn in manchen Situationen noch immer nicht im Griff! Zu Hause kommt mein Hund immer wenn ich ihn rufe, wenn wir aber nach Drausen zum Spazieren gehen oder Rambo abgelenkt ist z.B. wenn er einen anderen Hund sieht, dann hört er einfach nicht. Genau so ist es auch mit dem Kommando "Sitz" & "Platz". Zu Hause funktioniert alles problemlos, aber Drausen ist er total unruhig und kann (oder will) sich an nichts erinnern. Ich hof

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hören eure Hunde auf Fremde ?

      Also ich hab jetzt mal eine generelle Frage.... Hören eure Hunde sofort auf ihre Kommandos wenn sie von Fremden ausgesprochen werden ? Gerade eben erst, waren zwei meiner Hündin unbekannte Leute im Büro, und meinen halt immer gleich "Sitz" "Platz" etc zu sagen. Das stört mich grundsätzlich nicht, nur macht es Mia halt einfach nicht. Erstens weil die Leute die Kommandos immer falsch sagen und zweitens weil sie das irgendwie nicht so ganz ernst nimmt. So nach 3-4 maliger Aufforderung der Leute

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hören Hunde mit Stehohren besser?

      Jaaa, jetzt nicht das was Ihr denkt Meine Frage ist, hören Hunde mit Stehohren besser? Damit meine ich nicht den Grundgehorsam bzw. den Erziehungsstand des jeweiligen Hundes, sondern wirklich die Hörleistung. Ich habe 3 Hunde hier - 2 davon haben Schlappohren und einer mit Stehohren. Nun ist es so das alle Hunde unser Grundstück bewachen, alle drei gleich - wenn sie es mitbekommen. Jetzt ist mir aber immer wieder und sehr häufig aufgefallen, das Emil, der mit den Stehohren - als allererste

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.